2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! (http://www.ilil.de/wbb/index.php)
- 2-Takter (http://www.ilil.de/wbb/board.php?boardid=1)
-- Yamaha RD/TZR/etc. (http://www.ilil.de/wbb/board.php?boardid=14)
--- TZR125 4FL - Wartung und co (http://www.ilil.de/wbb/thread.php?threadid=16035594)


Geschrieben von Rs-fahrer am 12.05.2020 um 11:13:

  TZR125 4FL - Wartung und co

So nachdem wir die 4FL von meinem kleinen Bruder ausgewintert haben und er die letzte Zeit nix dran gemacht hat gibts n paar Baustellen:
-Gabel sifft
-YPVS züge sind fest

soweit kein Problem.

Jetzt zu den Themen wo ich nix dazugefunden habe:
Gibts n Krümmer für die 4FL-Modelle ? bzw passt da evtl der von der Belgarda ?
Weiß jmd die Schwimmerhöhe auswendig ?
Passt ne Belgarda Schwinge in ne 4FL ? die Schwinge sieht ja um einiges Hübscher aus . . .
Suche auch Verkleidungsteile (Links/rechts)

Grüße
Martin



Geschrieben von Rs-fahrer am 13.05.2020 um 20:50:

 

Sportauspuff hab ich mittlerweile auf der JL Heimseite gefunden biggrin

Hat sich hier mot der 4fl noch niemand beschäftigt verwirrt



Geschrieben von 41juergen am 14.05.2020 um 08:10:

 

Der Rahmen der 4FL ist sehr ähnlich mit der TZR250 3XV, das Setup der 4DL ist mit der TZR250 3MA verwandt. Ich habe noch keine 4DL Schwinge in der Hand gehabt, aber auf den Bildern kann man sehen, das die hintere Motorhalterung der 4DL anders ist. Bei der 4FL die die hintere Befestigungsschraube des Motor gleichzeitig die Schwingenachse.... Das WHB findest Du auf der englischen TZR Webseite.



Geschrieben von jorkifumi am 14.05.2020 um 10:09:

 

Zitat:
Original von Rs-fahrer
Hat sich hier mot der 4fl noch niemand beschäftigt verwirrt

Bernhard sollte noch nicht alles vergessen haben nixweiss



Geschrieben von Rs-fahrer am 16.05.2020 um 20:56:

 

Zitat:
Original von 41juergen
Der Rahmen der 4FL ist sehr ähnlich mit der TZR250 3XV, das Setup der 4DL ist mit der TZR250 3MA verwandt. Ich habe noch keine 4DL Schwinge in der Hand gehabt, aber auf den Bildern kann man sehen, das die hintere Motorhalterung der 4DL anders ist. Bei der 4FL die die hintere Befestigungsschraube des Motor gleichzeitig die Schwingenachse.... Das WHB findest Du auf der englischen TZR Webseite.


Deinen Beitrag dort habe ich gefunden biggrin wo bist du eigentlich am Ende gelandet?
Hatt das eigentlich einen Grund warum die Verkleidung so extrem spröde ist Wut



Geschrieben von 41juergen am 18.05.2020 um 07:58:

 

Der Umbau auf die TZ Teile steht noch aus, ist aber für die nächsten Wochen geplant, mal schauen.
Die Verkleidungsteile werden so spröde, weil mit der Zeit einfach die Weichmacher raus gehen...



Geschrieben von DeBonad am 18.05.2020 um 19:38:

 

Hallo Martin,

die Belgarda Teile passen sicherlich nicht ohne weiteres, wenn dann nur mit Umbaumaßnahmen.
Soweit ich mich erinnere gab es Krümmer mit verschiedenen Kennzeichnungen.

YAMAMA - 4FL
und
YAMAHA - 4FL2

Die Variante 4FL sollte keine Blende in der Birne haben. Es gab auch Arrow Krümmer.



Geschrieben von KölleChris am 19.05.2020 um 15:50:

 

Moin Martin,

Krümmer gibt es noch von Jolly oder JL aber das hattest du ja schon gesehen. Es gab mal von Arrow einen Krümmer dieser ist nicht mehr zu bekommen. Eventuell wäre Tyga noch ne Option.

Schwimmerstand ist 1,5-2,5 mm unter Vergasergehäuse. Kann man mit der U-Rohrtechnick gut überprüfen (Schlauch auf Ablass - nach oben biegen - Ablass öffnen und Schwimmerstand ablesen)

Die Belgarda-Schwingen passen nicht in die FL wegen der Umlenkung.

Neue Verkleidungsteile findest du bei MotorradBach. Es sind zwar keine OEM-Verkleidungen aber sehr gute Nachbautem. Passform ist wohl auch sehr gut.
Man muss nicht groß Nacharbeiten wie z.B. bei den Verkleidungen aus Fern-Ost.

Hier mal ein Erfahrungsbericht zum Thema....
http://forum.tzr-scene.info/index.php?showtopic=11366&page=2

Linke zum Gruß

Chris



Geschrieben von akshpatil am 26.05.2020 um 05:29:

 

Thanks..............


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH