RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » längerer Kupplungsausrückhebel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen längerer Kupplungsausrückhebel  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.236
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

redlicher sound Love

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

12.03.2018 20:48 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.461
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend

heute den längern Ausrückhebel zusammen mit nem neuen Kupplungszug verbaut.
Schon besser!
cheers
28.03.2018 20:56 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
sputnik81
Addicted to two-stroke

Dabei seit: 02.09.2004
Beiträge: 639
Herkunft: I
Motorrad: Aprilia RS250

sputnik81 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ne Frage an alle: habt ihr tatsächlich die Scheibe Nr.10+Feder+"U"Platte durch eine Reibscheibe ersetzt?

Was hat sich somit geändert?

Meine Erfahrung ist dass ich mal, aus versehen eine dünnere Scheibe anstelle der 10er eingebaut und sobald man einen Gang eingelegt hat, ist die Maschine auch mit gezogenem Kupplungshebel vorwärts geruckelt.
Dünne Scheibe raus, 10er wieder rein und das Problem war gelöst.

Was war eure Erfahrung? Ich würde den Misst auch gerne Entfernen.

__________________
Nur Idioten setzen sich für andere ein....ich bin von dieser Krankheit geheilt.
29.03.2018 12:13 Profil von sputnik81 anzeigen E-Mail an sputnik81 senden Beiträge von sputnik81 suchen Nehmen Sie sputnik81 in Ihre Freundesliste auf
wiba
Mitglied

images/avatars/avatar-4054.jpg

Dabei seit: 25.04.2009
Beiträge: 469
Herkunft: Deutschland
Motorrad: Klapprad

wiba ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Teile 10,11,12,13 entfernen und durch eine "normale Stahlscheibe" und einer Reibscheibe ersetzen. Die Reibscheibe wird dabei als erste
eingelegt.
29.03.2018 18:07 Profil von wiba anzeigen E-Mail an wiba senden Beiträge von wiba suchen Nehmen Sie wiba in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie wiba in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » längerer Kupplungsausrückhebel

Impressum