RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Anfängerfragen zu den Auslassschiebern. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Anfängerfragen zu den Auslassschiebern.  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.565
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
ja und ich habe meine AS direkt zum Jägermeister schicken lassen. Wollt auf sicher gehen!


Kann ich nachvollziehen. Aber: meine von TTW bestellten Cougar Schieber gefallen mir von der Leistungsentfaltung eher besser als die vom Jägermeister modifizierten, auch wenn sie ~200rpm weniger ausdrehen.

Ach ja: Serienschieber laufen soweit ich das verfolgt habe für recht lange Zeit einwandfrei, sofern man die modifizierte Version mit den 5mm (Doppel-)Spannstiften nimmt, was ich bei den aktuell verkauften annehme.

Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: Gestern, 15:06.

Gestern, 15:06 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Sic 58   Zeige Sic 58 auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 67
Herkunft: Gütersloh
Motorrad: Rs 250 reggiani 2 Stück ducati900ss cagiva mito Rgv 250

Sic 58 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einfach mal trockeneisstrahlen lassen
Dann sehen sie aus wie neu und man sieht risse
Heute, 01:05 Profil von Sic 58 anzeigen E-Mail an Sic 58 senden Beiträge von Sic 58 suchen Nehmen Sie Sic 58 in Ihre Freundesliste auf
Sic 58   Zeige Sic 58 auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 67
Herkunft: Gütersloh
Motorrad: Rs 250 reggiani 2 Stück ducati900ss cagiva mito Rgv 250

Sic 58 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe schon alles probiert
Bremsenreiniger,eingelegt in kaltreiniger
Mit Zahnbürste geschraubt
Mit Diesel
Aber mit trockeneis in 2 Minuten wie neu
Heute, 01:10 Profil von Sic 58 anzeigen E-Mail an Sic 58 senden Beiträge von Sic 58 suchen Nehmen Sie Sic 58 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Anfängerfragen zu den Auslassschiebern.

Impressum