RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » TTW Kupplung in 21er Motor » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen TTW Kupplung in 21er Motor  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 129
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Eifelrgv ist offline


TTW Kupplung in 21er Motor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Hat vielleicht jemand die TTW Alu Kupplung in seiner RS/RGV verbaut.
Die Kupplung soll in einen 21er Motor verbaut werden. Laut TTW Seite müssen beim Einbau in eine 21er einige Teile angepasst werden. Ich dachte der Kram wäre bei beiden Modellen gleich.
Schonmal besten Dank für eure Auskünfte
08.07.2019 11:12 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.291
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Definiere "einige Teile" nixweiss

Ich wüsste jetzt aus dem Stehgreif auch keine wirklichen Unterschiede im Kupplungskorb und dessen Innenleben....

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

08.07.2019 11:15 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 129
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Themenstarter Thema begonnen von Eifelrgv

Eifelrgv ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja die Frage.

(Will fit VJ21 if other parts are changed to suit) so steht da.
Habe die mal angeschrieben jedoch noch keine Antwort erhalten.
Werde berichten wenn ich was erfahre.
08.07.2019 12:49 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
Bemomaik
Mitglied

images/avatars/avatar-3060.jpg

Dabei seit: 26.06.2003
Beiträge: 926
Herkunft: Deutschland
Motorrad: RGV 250/ 91

Bemomaik ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann vielleicht das Primärritzel auf der Kurbelwelle sein. nixweiss
Ich weiß sonst auch keinen Unterschied.
08.07.2019 17:49 Profil von Bemomaik anzeigen E-Mail an Bemomaik senden Beiträge von Bemomaik suchen Nehmen Sie Bemomaik in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Bemomaik: RGV
rs250roxx
Mitglied

Dabei seit: 25.08.2017
Beiträge: 16
Herkunft: Österreich
Motorrad: Rs250 LDA

rs250roxx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab seit 3 Jahren die Kupplung auf meiner Rs 250.
Ich musste damals die drei Verbindungen zwischen Kupplungskorb und Primärritzel aufbohren. Neue Schrauben waren dabei um den neu Kupplungskorb wieder mit dem Primärritzel zu verbinden. Ist zwar ein vj22 Motor ,konnte mich aber an keine Besonderheiten erinnern.
09.07.2019 06:19 Profil von rs250roxx anzeigen E-Mail an rs250roxx senden Beiträge von rs250roxx suchen Nehmen Sie rs250roxx in Ihre Freundesliste auf
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 129
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Themenstarter Thema begonnen von Eifelrgv

Eifelrgv ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe eine Antwort erhalten

nothing, install same as your standard clutch, just use VJ22 friction plates in the future.

However, same as any installation you need to swap the primary gear from your old clutch to the new one.

Also das man vj22 Kupplunslamellen nehmen soll verstehe ich.
Ist das denn so das überhaupt kein Antrieb auf dem neuen Korb verbaut ist ? Stehe heut morgen irgendwie auf dem Schlauch
09.07.2019 07:45 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
Henning #17
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 421
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der ttw Korb hat weder Primärtrieb, noch Ruckdämpfer. Dazu einfach die 3 Nieten am Originalkorb aufbohren, und die Teile mittels beiliegender Schrauben am Cougar / ttw Korb befestigen.

Dateianhang:
jpg ttw clutch.jpg (76 KB, 95 mal heruntergeladen)
09.07.2019 08:19 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 129
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Themenstarter Thema begonnen von Eifelrgv

Eifelrgv ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super
Besten Dank Henning
cheers
09.07.2019 08:30 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.291
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Zusammenbau auf den Anlasserfreilauf achten! aha

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

09.07.2019 09:34 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
thom1988
Mitglied

Dabei seit: 17.06.2015
Beiträge: 439

thom1988 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe ich verbaut an meiner RGV VJ22.
Du musst den Primärantrieb vom Kupplungskorb trennen.
Aufbohren und den neuen Korb anschrauben.
Würde dann gleich noch 3 harte und 3 normale Federn verbauen .
Funktioniert so am besten
09.07.2019 09:44 Profil von thom1988 anzeigen E-Mail an thom1988 senden Beiträge von thom1988 suchen Nehmen Sie thom1988 in Ihre Freundesliste auf
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 129
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Themenstarter Thema begonnen von Eifelrgv

Eifelrgv ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tante Käthe
Beim Zusammenbau auf den Anlasserfreilauf achten! aha


Natürlich achte ich auf meine Füsse
09.07.2019 09:49 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » TTW Kupplung in 21er Motor

Impressum