RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Yamaha RD/TZR/etc. » Kaufpreis Tzr? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaufpreis Tzr?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JoesBar
Mitglied

Dabei seit: 27.03.2013
Beiträge: 310
Herkunft: Niedersachsen
Motorrad: TZR 250

JoesBar ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit Rahmen/ Motorrâdern heutzutage zulassen, die nie offiziell in Deutschland erhältlich waren, ist schon eine merkwürdige Sache. Immer wieder lese und höre ich, daß ist überhaupt kein Problem. Jedesmal, wenn ich es versuche, höre ich von der Zulassungsstelle und vor allem bei den Tüvs bei mir im Umfeld, das das ja garnicht geht. Wenn, nur als Einzelabnahme und dazu gehört Fahrprobe, Abgasmessung, Geräuschmessung. Teuer und unklar im Ausgang. Außerdem sind die Infos für das technische Datenblatt kaum zu bekommen. Hatte ich jetzt gerade bei meine 3MA hinter mir. Außer Reifengrößen und Leergewicht stand da nichts drin. Habe mir deshalb einen Rahmen mit deutschem Brief besorgt. Gleiches Spiel vor 4 Jahren mit meinem 3 XV Rahmen mit englischem Brief. Habe ich verkauft, weil ich den nicht zugelassen bekommen habe. Und einen Rahmen mit deutschem Brief besorgt.
Also, wer da die Tricks drauf hat, könnte mir helfen einen jap. Alurahmen für RZ 500 zuzulassen.
Biete dafür einen Rahmen TZR 250 Typ 3MA mit griechischen Papieren
02.12.2019 10:19 Profil von JoesBar anzeigen E-Mail an JoesBar senden Beiträge von JoesBar suchen Nehmen Sie JoesBar in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.829
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man kann das nicht allgemein gültig sagen:
Grob gesagt ist es so: Wenn das Fahrzeug in DE typisiert ist, sprich eine Schlüsselnummer hat, dann kann man sich das COC sparen.
Das Fahrzeug muss den zum Zeitpunkt der Erstzulassung in DE gültigen
Abgasnormen entsprechen.

Trifft das zu, macht der TüV eine "Vollabnahme" und es gibt die Papiere.

Alles andere kann sehr kompliziert werden. Ich durfte das selbst erfahren.

Deine TZR ging mit ziemlicher Sicherheit nicht wegen der Abgasnorm.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.12.2019 11:41 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 390
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: 2x RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das würde mich auch interessieren. Zu mir sagten auch verschiedene offizielle Stellen das die Zulassung einer cbr250rr mc22 hier absolut unmöglich ist roll
02.12.2019 11:43 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.829
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Immer dasselbe Spiel:

- Welches Bj/EZ ist das Bike?
- Welche Abgasnorm erfüllt es?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.12.2019 11:45 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
loor
Schraubensicherungslackierer

Dabei seit: 23.02.2016
Beiträge: 133
Herkunft: Stuttgart
Motorrad: 1684 Heritage Softail Bobber, LS 650 Savage, CM400T Scrambler, Touareg V6 TDI

loor ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das entscheidende Glied ist der Prüfingenieur, alles andere ist uninteressant. Wo enein Wille da ein Weg.
02.12.2019 13:02 Profil von loor anzeigen E-Mail an loor senden Beiträge von loor suchen Nehmen Sie loor in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.829
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Agree! Aber je weniger passt, desto niedriger der Willenslevel. Ausser man kennt sich.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.12.2019 13:54 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
vollgas2
Mitglied

Dabei seit: 22.01.2012
Beiträge: 84
Herkunft: Karlsruhe
Motorrad: RS250 LD01

vollgas2 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man natürlich zu einem x beliebigen tüv Prüfer geht dann wird das nichts.

Ein bisschen Fingerspitzengefühl sollte man schon mitbringen.

Als Faustregel gilt: Wer mit einem rennauspuff schon die HU nicht besteht, der wird hier auch keine 3xv oder vj23 etc anmelden können
02.12.2019 14:16 Profil von vollgas2 anzeigen E-Mail an vollgas2 senden Beiträge von vollgas2 suchen Nehmen Sie vollgas2 in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.829
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vollgas2
Als Faustregel gilt: Wer mit einem rennauspuff schon die HU nicht besteht, der wird hier auch keine 3xv oder vj23 etc anmelden können


biggrin

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.12.2019 14:18 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
vollgas2
Mitglied

Dabei seit: 22.01.2012
Beiträge: 84
Herkunft: Karlsruhe
Motorrad: RS250 LD01

vollgas2 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von letti
Das würde mich auch interessieren. Zu mir sagten auch verschiedene offizielle Stellen das die Zulassung einer cbr250rr mc22 hier absolut unmöglich ist roll


Die auf der Zulassungsstelle wissen gar nichts und können noch weniger, die haben einen Leitfaden und alles was links und rechts davon ist: "kennen wir nicht, haben wir nicht, gibt's nicht, geht nicht"

JEDE Behörde in Deutschland wäre sofort pleite wenn sie ein wirtschaftlich arbeiten müssendes Unternehmen am freien Markt wären

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von vollgas2: 02.12.2019 14:20.

02.12.2019 14:19 Profil von vollgas2 anzeigen E-Mail an vollgas2 senden Beiträge von vollgas2 suchen Nehmen Sie vollgas2 in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.829
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Is leider so. Auf der anderen Seite siehst du, was draus wird, wenn man alles
privatisiert. Is auch nix. Eine gewisse Staatsträgheit muss nicht immer ein Nachteil sein.

Aber das ist ein anderes Thema.... spam lol

Also back to topic....

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.12.2019 14:28 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
JoesBar
Mitglied

Dabei seit: 27.03.2013
Beiträge: 310
Herkunft: Niedersachsen
Motorrad: TZR 250

JoesBar ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, Loor,
du bist halt ein Mann, der von den Göttern geliebt wird.
Ich hätte auch gerne einen aaS bei mir im Umfeld, der am besten alles nach meiner Vorgabe einträgt. Hab´ich aber nicht. Und ich kann ja auch schlecht eine dementsprechende Kontaktanzeige aufgeben, um einen zu finden, also muß ich mit dem leben, was ich hier vorfinde...
Übrigens hat mich mein TÜV-Prüfer noch "gewarnt":
Inzwischen werden die Eintragungen der aaS von übergeordneten Prüfern ( also Prüfer der Prüfer) kontrolliert.
Und wenn das nicht hieb- und stichfest ist, können auch schon erteilte Zulassungen als "Gefälligkeitseintragung" auch nachträglich kassiert werden.
Hat er so erzählt!!
02.12.2019 19:04 Profil von JoesBar anzeigen E-Mail an JoesBar senden Beiträge von JoesBar suchen Nehmen Sie JoesBar in Ihre Freundesliste auf
loor
Schraubensicherungslackierer

Dabei seit: 23.02.2016
Beiträge: 133
Herkunft: Stuttgart
Motorrad: 1684 Heritage Softail Bobber, LS 650 Savage, CM400T Scrambler, Touareg V6 TDI

loor ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist absolut korrekt was du schreibst, die Götter, Greta und Dr. Sommer lieben mich.
Love
Was du bedenken musst ist, dass die anerkannten Prüforganisationen keine Staatsunternehmen sind und somit Geld erwirtschaften sollten, falls sie ihren job morgen noch haben wollen. Alles was über AU/HU rausgeht kann man Fehler machen, und darauf haben manche verständlicherweise keinen Bock. Nur hast du dir dann halt den falschen raus gesucht. Was viel hilft ist, wenn man kein Privatmann ist, und öfters als 1x im Jahr bei denen auftaucht, dann schauen die die gleich ganz anders an, denn derjenige bringt Umsatz, und meistens ist selbiger vom Fach.

Grüße ins Flachland ;)
03.12.2019 06:30 Profil von loor anzeigen E-Mail an loor senden Beiträge von loor suchen Nehmen Sie loor in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Yamaha RD/TZR/etc. » Kaufpreis Tzr?

Impressum