RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 54
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend!

VERGASER:

Da ja bei mir unterschiedliche Vergaser drin sind – hab ich mir ein Paar 23D4 Vergaser einer RS 250 geholt. Lt. Vorbesitzer hat er die in seiner RS verwendet und da er noch ein einbaufertiges Reservepaar hatte, hat er anstatt diese Vergaser mal zu reinigen einfach sein Reservepaar eingebaut....

Dem Zustand nach kommt das hin - einige Düsen sind verklebt und weiters ein bisschen Schmodder im Vergaser.

Habe die Düsen angeschaut und lt. Werkstatthandbuch die Werte verglichen:

- Düsenstock rechter Vergaser ist 0,8 (statt original 0,9)
- Leerlaufdüse 27,5 (statt original 20)

Ich möchte die komplett überholen und hätte jetzt mal folgendes auf der Agenda:

- Vergaser inkl. Innereien reinigen
- alle Dichtungen neu geben
- Schwimmernadeln neu geben
- alle Düsen neu geben (ist das notwendig od. reicht reinigung?) und vorab mal mit den Standarddüsen bestücken
- einige Schrauben neu geben (sind ausgenudelt)

Was mir noch aufgefallen ist:
Der Schwimmkörper des linken Vergasers schaut angekokelt aus?! Schaut mal bitte die Fotos! Ist das ein Problem? Gehört der getauscht?

Sonst noch eine Idee zu den Vergasern? Tips?

Vielen Dank u. lg

Dateianhänge:
jpg Vergaser L+R.jpg (484,33 KB, 168 mal heruntergeladen)
jpg Schwimmer L.jpg (298 KB, 171 mal heruntergeladen)
jpg Schwimmer R.jpg (225 KB, 170 mal heruntergeladen)
jpg Schieber.jpg (344 KB, 163 mal heruntergeladen)
jpg Vergaser ohne Schieber.jpg (249 KB, 162 mal heruntergeladen)
12.01.2020 23:06 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 54
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch ein paar Pics....

lg

Dateianhänge:
jpg Schwimmerkammer L+R.jpg (340 KB, 164 mal heruntergeladen)
jpg Schwimmernadel L.jpg (202 KB, 163 mal heruntergeladen)
jpg Schwimmernadel R.jpg (185,40 KB, 159 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200110_171640.jpg (257 KB, 159 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200110_171658.jpg (317 KB, 164 mal heruntergeladen)
12.01.2020 23:12 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 960
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bevor du wild umbaust, würde ich erst einmal kucken was verbaut ist.
Krümmer mot Kat oder ohne

Wenn du im selben Zug noch aif die Idee kommst einen anderen Krümmer zu verwenden..

O-8 stock ist magerer als der O-9, wenn du das nls nachrüstest sollte der passen, zum ausprobieren ists natürlich nicht verkehrt den fetteren auch zu haben.

27,5er LD ist original für Katlos sogar, wird auch gerne bei Zubehör kümmern gefahren.
12.01.2020 23:29 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 54
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rs-fahrer
Bevor du wild umbaust, würde ich erst einmal kucken was verbaut ist.
Krümmer mot Kat oder ohne

Wenn du im selben Zug noch aif die Idee kommst einen anderen Krümmer zu verwenden..

O-8 stock ist magerer als der O-9, wenn du das nls nachrüstest sollte der passen, zum ausprobieren ists natürlich nicht verkehrt den fetteren auch zu haben.

27,5er LD ist original für Katlos sogar, wird auch gerne bei Zubehör kümmern gefahren.


Hallo!

Ja NLS kommt rein und geplant ist eine CDI+ PV-Controller von Zeeltronic rein mit 23C Map.

Also mal alles auf Standard ausrichten und dann adaptieren.

Birnen und Auspuff werden mal die Originale bleiben.... Falls sichs doch noch ausgeht, is eh klar dass die Düsen adaptiert werden müssen.

Wenn dann würd ich gleich ein paar Düsen zum probieren nehmen.

lg Marco

Dateianhang:
jpg NLS.jpg (2 MB, 120 mal heruntergeladen)
13.01.2020 20:59 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
sputnik81
Addicted to two-stroke

Dabei seit: 02.09.2004
Beiträge: 671
Herkunft: I
Motorrad: Aprilia RS250

sputnik81 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SirPsycho
Zitat:
Original von square 4
Ja genau so unproblematisch wie bei mir
als ich mit der V Due bei denen war.
War sogar extra im Januar dort mit dem
Hintergedanken das keiner auf die Idee
kommt eine Runde drehen zu müssen.
Nicht einmal starten musste ich die Bimota
obwohl schon einige Neugierige Leute auf
den Sound warteten. Wenn ich nicht muss?
Warum sollte ich?
Die 83 Euro bezahlt und das Motorrad auf
den Anhänger und nach einer halben Stunde ohne irgend ein Theater zum Tor
raus. Es geht auch so.

Mfg square 4


Bimota’s Sargnagel -> sehr leiwand! Hast also auch Schwein ghabt. Muss auch mal sein. Du bist ja voll gemein! Also ich hätte dir den Weg versperrt bist du sie angrissen hättest ;)

Zitat:
Original von sputnik81
Ich habe eine MK2 die ich in Oesterreich zugelassen bekommen habe (in 2010) nach sehr viel Aufwand und auch nach sehr hohen kosten denn es mussten andere KATs rein und auch ein Sekundär-Luft-System für die beiden Auspuffe.

Bewege die Maschine allerdings seit 2012 nur mehr auf der Rennstrecke.


Na gsd hast du mir das nicht vorher erzählt sonst wär ich komplett fertig mit die Nerven gwesen. Echt scheiße.... "Was ist ein SekundärLu.sy. für die beiden Auspuffe? Meinst du das NLS?" Manchmal hat man ein Pech. Also gibts eine weitere LD in Ö. Sehr schön! Von wo bist ?



Hallo, nein es ist nicht das NLS das die Vergaser ansteuert sondern ein Membrangesteuertes Luftsystem das Frischluft in den Auspuff lässt.

__________________
Nur Idioten setzen sich für andere ein....ich bin von dieser Krankheit geheilt.
14.01.2020 12:40 Profil von sputnik81 anzeigen E-Mail an sputnik81 senden Beiträge von sputnik81 suchen Nehmen Sie sputnik81 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen

Impressum