RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Unterschied Motorgehäuse VJ22 VJ21 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Unterschied Motorgehäuse VJ22 VJ21  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Oldbiker ist offline


Unterschied Motorgehäuse VJ22 VJ21 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kennt Jemand die Unterschiede zwischen den Gehäusen?
Zylinderfuß, Lichtmaschine kenne ich. Passen die Getriebe?
Gruß
06.01.2020 11:39 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.013
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, die Getriebe passen nicht p&p. Was genau hast du denn vor?
Die Gehäuse sind an vielen Stellen unterschiedlich...

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

06.01.2020 13:05 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Themenstarter Thema begonnen von Oldbiker

Oldbiker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neuaufbau 54mm Motor.
Und die Gehäuse gibt es reichlich und preiswert.
06.01.2020 19:41 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.013
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit was für ner Welle?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

06.01.2020 20:25 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Themenstarter Thema begonnen von Oldbiker

Oldbiker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigenbau. Maße wie RGV
07.01.2020 11:32 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.298
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3,4mm mehr Hub bei 250ccm....das ist ne Welt daumenhoch
Hast du schon mal die Steuerzeiten nachgemessen?
07.01.2020 12:51 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.013
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zylinderbasis haste ja schon selbst aufgeführt.
Lichtmaschinenaufnahme eh klar, daher Seitendeckel/Ritzelabdeckung etc. auch
Schaltwelle ist anders und ich glaube die Eingangswelle ist auch dünner...

Schau mal hier, der hat ein paar ganz nette Infos zusammengetragen:

https://sites.google.com/site/vpcrabtree...uki-rgv250-vj21

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

07.01.2020 12:58 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 146
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sind trotzdem nur 266ccm. nixweiss
07.01.2020 13:58 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Scanimet   Zeige Scanimet auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-2880.jpg

Dabei seit: 02.12.2006
Beiträge: 286
Herkunft: Leipzig
Motorrad: 4L0 Yamizuki, rgd500 3 Zyl Projekt

Scanimet ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder nimmt dann TZ 350 Einzelzylinder teacher
07.01.2020 14:09 Profil von Scanimet anzeigen E-Mail an Scanimet senden Beiträge von Scanimet suchen Nehmen Sie Scanimet in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.298
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und warum das nur?
07.01.2020 14:10 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Proskate2506
Mitglied

Dabei seit: 24.03.2009
Beiträge: 81
Herkunft: DE
Motorrad: rs 125

Proskate2506 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da steckt bestimmt ein Plan hinter daumenhoch
Die 17ccm sind wohl nicht der Hauptgrund.
Bin gespannt und bitte weiter berichten, auch wenn es nichts wird smile
07.01.2020 14:49 Profil von Proskate2506 anzeigen E-Mail an Proskate2506 senden Beiträge von Proskate2506 suchen Nehmen Sie Proskate2506 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Proskate2506 in Ihre Kontaktliste ein
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 972
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Proskate2506
Da steckt bestimmt ein Plan hinter daumenhoch
Die 17ccm sind wohl nicht der Hauptgrund.
Bin gespannt und bitte weiter berichten, auch wenn es nichts wird smile


Er hatte doch schon eine 54mm Motor gebaut der auch lief
07.01.2020 15:01 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Themenstarter Thema begonnen von Oldbiker

Oldbiker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, der Motor lief prima, bis ein abgerissenes Pleuel den Motor in alle Teile zerlegte.
Deshalb jetzt der Neubau.
07.01.2020 20:35 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.013
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ooops cry

Darf man nach der Ursache fragen?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

07.01.2020 22:00 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Themenstarter Thema begonnen von Oldbiker

Oldbiker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Keine Ahnung.
Pleuel Lager oben und unten waren leichtgängig.
Das Pleuel war in 3 Teile zerbrochen.
08.01.2020 18:43 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.298
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komisch.....hattest du das Pleuel eventuell poliert oder irgendwie "bearbeitet"? Ansonsten wird wohl ein echter Materialfehler gewesen sein. Keine Ahnung, ob das oberflächengehärtet ist. Aber wenn zu spröde..... nixweiss
08.01.2020 19:01 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
rgvbaron
Mitglied

Dabei seit: 24.03.2018
Beiträge: 28
Herkunft: Hammersbach
Motorrad: RGV250

rgvbaron ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Oldbiker, was verwendest Du bei Deiner Eigenbaukurbelwelle für eine Zündung und welche Lichtmaschine? VJ21 oder VJ22.
11.01.2020 13:53 Profil von rgvbaron anzeigen E-Mail an rgvbaron senden Beiträge von rgvbaron suchen Nehmen Sie rgvbaron in Ihre Freundesliste auf
Oldbiker   Zeige Oldbiker auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4251.jpg

Dabei seit: 30.11.2011
Beiträge: 266
Herkunft: Niederlausitz
Motorrad: VTR1000F;RGV250; FPR500;RGV250

Themenstarter Thema begonnen von Oldbiker

Oldbiker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zeeltronic und normale VJ22 Lichtmaschine.
12.01.2020 09:55 Profil von Oldbiker anzeigen E-Mail an Oldbiker senden Beiträge von Oldbiker suchen Nehmen Sie Oldbiker in Ihre Freundesliste auf
rgvbaron
Mitglied

Dabei seit: 24.03.2018
Beiträge: 28
Herkunft: Hammersbach
Motorrad: RGV250

rgvbaron ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oldbiker
Zeeltronic und normale VJ22 Lichtmaschine.


.....da kannst Du ja nur das VJ22 Kurbelgehäuse/VJ22 Welle verwenden, VJ21 hat eine andere Lichtmaschinenbefestigung.
VJ22 Kurbelwelle und VJ21 Gehäuse passt nicht. aber ich glaube das ist bekannt.
Das Getriebe ist bei 21 und 22 gleich, bis auf eine Fixierung von einen Lager im Getriebedeckel, die 21 hat eine andere Fixierung wie die 22. Obacht geben solltest Du bei den Schaltgabeln (lassen sich sehr schwer zwischen 21 und 22 unterscheiden), die wurden mal wegen Getriebeschäden geringfügig geändert. Habe für mein Getriebe neue Schaltgabeln gekauft und anhand der Ersatzteilnummer genau positioniert.
Mein Motor besteht aus einen VJ21 Kurbelgehäuse/Welle/Zündung/VJ21-Jolly und VJ22 Zylindern mit 2-Teiligen Schiebern. Siehe Bilder:
14.01.2020 18:51 Profil von rgvbaron anzeigen E-Mail an rgvbaron senden Beiträge von rgvbaron suchen Nehmen Sie rgvbaron in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Unterschied Motorgehäuse VJ22 VJ21

Impressum