RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Empfehlung Abgasanlage VJ21A » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Empfehlung Abgasanlage VJ21A  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 24
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

batou ist offline


Empfehlung Abgasanlage VJ21A Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend allerseits,

wieder einmal stehe ich hier und hoffe auf die geballte Fachkompetenz der Anwesenden.
Ja ich weiss, das Thema klingt sehr nach suche . Aber ich habe diese benutzt, hoffentlich gelernt und jetzt eine spezifische Frage.

Kurz vorweg, ich habe hier eine VJ21A mit zwei Anlagen, einmal eine Jolly Moto, keine Ahnung was für ein Modell, die sehr kurz und laut ist. Danaben noch eine arg verschraddelte originale.

Ich habe auf absehbare Zeit vor, den Motor mal zu einem großen F zu bringen, mit dem Ziel so 70 PS zurückzukriegen. Ich würde aber jetzt gerne schon eine neue Anlage kaufen. Diese sollte nicht zu laut sein, deswegen als Refereny die Jolly Moto, die ist mir zu laut. Das Ding muss nicht zum Sachsenring, aber Spreewaldring und Groß Dölln sollte damit fahrbar sein. Und wie gesagt, sollte 70PS mitmachen.

Das habe ich mit der Suchfunktion nicht gefunden, daher hoffe ich, dass jemand hier ein ähnliches Setup hat und mir ein paar Empfehlungen geben kann.

Schönes Wochenende euch allen
Batou
07.02.2020 17:46 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.086
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So eine?

Dateianhang:
jpg IMG_20200207_180910.jpg (2 MB, 375 mal heruntergeladen)


__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

07.02.2020 18:10 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 24
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von batou

batou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nee, zumindest die Birnen nicht.

Dateianhang:
jpg IMG_20200207_183357.jpg (448,19 KB, 371 mal heruntergeladen)
07.02.2020 18:41 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.086
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die schaut doch super aus.
Neu stopfen und ab dafür.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

08.02.2020 11:18 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 175
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Zxmadx ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder die :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...ent=app_android
08.02.2020 13:04 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
wolf250
Mitglied

Dabei seit: 20.04.2016
Beiträge: 230
Herkunft: Freistaat Sachsen
Motorrad: SuzukiVJ22B, Yamaha3XV, HondaNX5

wolf250 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kenn zwar die 21er nicht im Detail. Aber für Dein Ziel "so 70PS" brauchst Du doch keinen der "F´s" zu beanspruchen, wenn der Motor so noch in Ordnung ist.

Bei einer ansonsten völlig serienmäßig belassenen und bedüsten VJ22B habe ich ein Prüfstandsdiagramm nach Umbau auf die SP- Kopfdichtung und Jolly- Moto- Anlage, welches 67,3PS bei 11080 und 42,9Nm bei 10880 angibt.

__________________
send fon mei eiPhone ....
08.02.2020 13:08 Profil von wolf250 anzeigen E-Mail an wolf250 senden Beiträge von wolf250 suchen Nehmen Sie wolf250 in Ihre Freundesliste auf
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 24
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von batou

batou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem neu stopfen ist einen Versuch wert, das stimmt, werde ich direkt mal in Angriff nehmen.

Die 70PS sind nicht so sehr das Problem, der Auspuff muss halt leise genug sein, um ihn auch auf der Rennstrecke fahren zu können (so paradox sich das für Strassenfahrer anhören mag).

Deswegen brauche ich jemanden, der seine RGV auf mindestens 70PS getunt hat und trotzdem einen Auspuff mit max 98db fährt. Und zwar gemessene 98db. Da würde ich gerne wissen, welcher Auspuff das dann wäre und am Besten, wo man ihn kaufen kann Love

Ich habe eine Arrow-Anlage im Auge, weil die laut Berichten hier eine gute Fahrbarkeit dank ordentlicher Midrange hat, dabei aber nicht so laut sein soll. Wenn die dann noch die Leistung mitmacht bzw. ihren Teil bringt, wäre das meine Wahl Um mal noch konkreter zu fragen teacher
08.02.2020 14:04 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
wiba
Mitglied

images/avatars/avatar-4054.jpg

Dabei seit: 25.04.2009
Beiträge: 534
Herkunft: Deutschland
Motorrad: Klapprad

wiba ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Batou,
die Auspuffanlage auf deinem Bild ist eine ältere Jolly Moto speziell für die VJ21.
Wenn du Endschalldämpfer neu stopfst bekommst du die Anlage sehr leise.
Sogar so leise das man sie für eine Originale hält.
Diese Anlage ist nicht für die ganz große Leistung zu gebrauchen, also alles über 70PS.
So laut einem erfahrenen Tuner aus der Eifel. Dafür läuft dein Moped aber sehr schön damit.
Ich habe diese Anlage bei meiner Renn RGV verbaut und kann daher aus der Praxis berichten.
Was ich dir noch raten kann ist, dass du ab und an mal nach Verkokungen im Stinger schaust, um bei Bedarf diese zu entfernen.
Der Durchmesser ist nicht so üppig bei dieser alten Jolly Version und wenn noch Ölkohle dazu kommt, wird es den Kolben zu heiß.
Wenn du die Anlage verkaufen willst, ich hätte Interesse.
Gruss Wiba
08.02.2020 18:33 Profil von wiba anzeigen E-Mail an wiba senden Beiträge von wiba suchen Nehmen Sie wiba in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie wiba in Ihre Kontaktliste ein
Raphael
Mitglied

Dabei seit: 25.06.2004
Beiträge: 336
Herkunft: Stadt
Motorrad: Zweitakter

Raphael ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann ebenfalls aus eigener Erfahrung heraus berichten, dass diese Anlage gut gestopft sehr leise ist. Hatte jedenfalls nie Probleme damit wegen „zu laut“.
08.02.2020 21:23 Profil von Raphael anzeigen E-Mail an Raphael senden Beiträge von Raphael suchen Nehmen Sie Raphael in Ihre Freundesliste auf
Eifelrgv
Mitglied

images/avatars/avatar-4163.jpg

Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 144
Herkunft: Schleiden
Motorrad: RGV 250 VJ21a, Aprilia RS125,Cagiva Mito, CBR600rr pc37, Cb250K4,

Eifelrgv ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine 21er hatte beim Tüv mit der letzten Jolly 94db bei 5500U/min falls dir das weiter hilft.
09.02.2020 07:35 Profil von Eifelrgv anzeigen E-Mail an Eifelrgv senden Beiträge von Eifelrgv suchen Nehmen Sie Eifelrgv in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 477
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

aber 70 PS sind ein hochgestecktes Ziel. Die 67,3 und das Drehmoment bei Wolf250 sind schon ein stolzer Wert.
Ich wuerde weniger auf die absolute Hoechstleistung setzen als auf schnelles Erreichen der vorhandenen Hoechstleistung. Hilfreich sind dabei z.B. Einringkolben u.a.
09.02.2020 12:10 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 24
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von batou

batou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar, die Empfehlung ist eindeutig. Dann werde ich das erste Mal in meinem Leben einen Schalldämpfer stopfen cheers

Ganz herzlichen Dank euch allen für eure Einschätzungen und Empfehlungen, ich werde es erstmal mit der alten Jolly versuchen.
09.02.2020 18:44 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
JoesBar
Mitglied

Dabei seit: 27.03.2013
Beiträge: 321
Herkunft: Niedersachsen
Motorrad: TZR 250

JoesBar ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spreewald und Groß Dölln sind nicht so wild bezgl. Lärm....
Würde ich mir keine Gedanken machen.
09.02.2020 19:11 Profil von JoesBar anzeigen E-Mail an JoesBar senden Beiträge von JoesBar suchen Nehmen Sie JoesBar in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Empfehlung Abgasanlage VJ21A

Impressum