RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » Leerlaufdüse Dellorto PHBH » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Leerlaufdüse Dellorto PHBH  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

chrisi337 ist offline


Leerlaufdüse Dellorto PHBH Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi
Habe eine Frage bezühglich der lehrlauf düse und das lehrlaufmischrohr.
Da die kleine beim gasaufreissen von der lehrlaufdrehzahl zu mager läuft und ich sie mit der Standgasgemisch schraube noch nicht ganz hin bekomme wollte ich die düse eine nummer grösser kaufen
Jetzt ist 62 verbaut beim mischrohr auch.
Muss ich jetzt beide Tauschen verwirrt Düse und stock) und wo bekomme ich diese finde nichts gescheites nur einen Düse mit 65. Würde das gehen ?
Vergaser ist gereinigt plus neue originale membrane sämtliche dichtungen beim Vergaser und Hauptdüse ,Nadel und Düsenstock sind neu
Gruss Christoph

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sholloman: 31.08.2020 21:25.

06.08.2020 16:17 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stein dinse ;)

Die gemisch Schraube unter der Leerlaufdüse kannn man weglassen, wenn du ne 65er Leerlaufdüse verbaust musst du auch ne 65er Leerlaufmischrohrdüse verbauen oder du lässt sie weg nixweiss

Membrane passen vom Kart Motor
06.08.2020 18:31 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo gibts eigentlich ne gscheite Auswahl an originalen Dellorto Düsen?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

06.08.2020 19:25 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
sachs-1976
Mitglied

images/avatars/avatar-3847.jpg

Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 42
Herkunft: Aying
Motorrad: RGV 250,Hercules Gs 175

sachs-1976 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

www.stein-dinse.de

Einfach bei Dellorto schaun, da gibt es alles was das Herz begehrt.

Gruß
Felix

__________________
2Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sachs-1976: 06.08.2020 23:35.

06.08.2020 23:33 Profil von sachs-1976 anzeigen E-Mail an sachs-1976 senden Homepage von sachs-1976 Beiträge von sachs-1976 suchen Nehmen Sie sachs-1976 in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

perfekt vielen Dank ! smile
07.08.2020 10:27 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 253
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eine 62 lld und Mischrohr ist aber schon enorm Fett, hast du den 34er? Welches Modell, Bezeichnung genau? Normal steckt da werkseitig eine 42er drin. Bei den QS Vergasern 60/60 aus dem Kartsport.
07.08.2020 10:43 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zxmadx
eine 62 lld und Mischrohr ist aber schon enorm Fett, hast du den 34er? Welches Modell, Bezeichnung genau? Normal steckt da werkseitig eine 42er drin. Bei den QS Vergasern 60/60 aus dem Kartsport.

6 setzen

62 oder 65 steckt werksseitig im phbh28 Vergaser teacher
07.08.2020 11:11 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 253
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deswegen die Frage nach der Größe...stimmt der 34er heißt VHSB. Und bei diesem stimmen meine Angaben, alles gut.
Wundert mich trotzdem das sie zu mager läuft, normal ist das werkseitig schon fett abgestimmt. Musstest du plötzlich allgemein fetter werden? Könnte ein Anzeichen von verschließenem Kolben sein.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zxmadx: 07.08.2020 12:17.

07.08.2020 11:36 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spontane Adipositas. Kennt man ja.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

07.08.2020 11:50 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe den PHBH 28 habe jetzt 66er und Mischrohr 66 drinnen ( Original ist 62 ) aber f7nzt irgendwie immer noch nicht .... wenn ich die lehrlaufgemisch schraube ganz hinein drehe kann ich null gasaufdrehen und umsoweiter ich sie rausdrehe ( also fetter ) geht es besser aber immer noch nicht wenn ich losfahren will ... meint ihr der kanal ist dicht ?
Bitte um hilfe habe auch schon neue Ori Membrane und semtliche düsen und stöcke plus nadel neu.
Weis nicht mehr weiter

Gruss Christoph
19.08.2020 17:35 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe sie erst gekauft desshalb weiss ichs nicht ...
Aber kolben Könnte sein hat 16000 gelaufen und die Zyliderschrauben sehen noch unangetastet aus .. der Kreuzschliff ist nicht mehr so schön vorhanden nur noch ein bisschen hat aber sonst überhaupt keine riefen und der kolben siet auch schön aus.
Wollte ich sowiso gleich nach dem Tüv machen aber wollte hald das sie gscheit läuft wenn ich sie vorzeigen muss
Gruss Christoph
19.08.2020 17:41 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chrisi337
Meint ihr der kanal ist dicht ?
Bitte um hilfe habe auch schon neue Ori Membrane und semtliche düsen und stöcke plus nadel neu.
Weis nicht mehr weiter

Gruss Christoph


Leerlaufdüse rausschrauben und mit Bremsenreiniger reinsprühen, müsste vorne dann Rauskommen
19.08.2020 18:14 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke das mach ich nochmals .
Gruss Christoph
20.08.2020 05:51 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
el bodo es loco
Mitglied

Dabei seit: 26.03.2020
Beiträge: 97
Herkunft: Pendler BW-Thüringen
Motorrad: Husky WR125, Mito, RS125

el bodo es loco ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ansonnsten, wenn am Vergaser alles passt wird's ungemütlich.
Mögliche Ursachen:
* Nebenluft durch gerissenen Vergaserstutzen
* Auf Gemisch umgestellt, Leitungen der Ölpumpe entfernt und den Nippel am Vergaser vergessen zu verschließen (Nebenluft durch frei liegenden Ölanschluss)
* Mangelnde Vorverdichtung durch gebrochene Membran
* Mangelnde Vorverdichtung wegen raus- gerutschtem oder defekten Wellendichtring
* Kolben zu sehr verschlissen, mangelnde Verdichtung.(Äußert sich aber eher mit schlechtem Anspringverhalten)

__________________
Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt biggrin
20.08.2020 11:01 Profil von el bodo es loco anzeigen E-Mail an el bodo es loco senden Beiträge von el bodo es loco suchen Nehmen Sie el bodo es loco in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ansaugstutzen hab ich neugemacht und alles ist da dicht. Beim Vergaser hab ich auch schon alle dichtungen getauscht. Könnte es vil das schwimmernadelventil sein ? ( sieht nicht mehr so gut aus )
Anspringen tut sie perfektbund laufen tut sie perfekt bis eban das gausbaufdrehen aus dem Standgas.
Mache jetzt noch neue dichtungen beim Auslassschieber rein vil hilft das ja

Danke !
20.08.2020 11:14 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Falls der Wellen Dichtring im Eimer ist kann ich den wechseln ohne den Block zu spalten ( wenn ich die LIMA abnehme )?
Gruss Christoph
20.08.2020 14:26 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chrisi337
Falls der Wellen Dichtring im Eimer ist kann ich den wechseln ohne den Block zu spalten ( wenn ich die LIMA abnehme )?
Gruss Christoph


Kupplungsseitig ja
Lima Seitig nein
20.08.2020 14:33 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wollte nochmal nachfagen ob das denn öfter der fall ist das ein Kurbelwellendichtring kaputt ist und da luft gezogen wird ( habe ja nicht viel km)
Denn der Zylinder und kolben sehen schon schlimm aus ... lasse das mal neu beschichten + neuen Kolben und noch das Schwimmernadelventil
Und muss das Rohr das vom Luftfilterkasten kommt komplett fest und dicht im luftfilterkasten sitzen ?? Denn das ist sehr locker bei mir und lässt sich drehen und scheint nicht all zu dicht...
Gruss Christoph
31.08.2020 21:06 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
chrisi337
Mitglied

Dabei seit: 25.05.2020
Beiträge: 29
Herkunft: Österreich
Motorrad: Aprilia Tuono

Themenstarter Thema begonnen von chrisi337

chrisi337 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anhand mein verschlissener Zylinder

Dateianhänge:
jpg Screenshot_20200831-192244_Gallery.jpg (1,36 MB, 166 mal heruntergeladen)
jpg Screenshot_20200831-192206_Gallery.jpg (2 MB, 152 mal heruntergeladen)
31.08.2020 21:11 Profil von chrisi337 anzeigen E-Mail an chrisi337 senden Beiträge von chrisi337 suchen Nehmen Sie chrisi337 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chrisi337
Anhand mein verschlissener Zylinder


Hihnen und gut is dafür
31.08.2020 21:21 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » Leerlaufdüse Dellorto PHBH

Impressum