RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Gibts was neues zur Auslasssteuerung? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gibts was neues zur Auslasssteuerung?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sascha
Mitglied

Dabei seit: 02.08.2005
Beiträge: 43
Herkunft: aachen
Motorrad: rgv 250/Cagiva V-Raptor 1000

sascha ist offline


Fragezeichen Gibts was neues zur Auslasssteuerung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe schon einiges zum Thema Auslassschieber gelesen, verstärkte und origiale usw.
Ich wollte jetzt mal langsam was tun und deshalb wissen, wie denn im Moment der Stand der Dinge ist.
Ich glaube, bei einigen hat es kapitale Defekte gegenben.
Bei Egay kann man im Moment nichts Schieber-mäßiges kaufen? Wie kommts?

Wer hat nen guten Tip?
30.01.2006 15:39 Profil von sascha anzeigen E-Mail an sascha senden Beiträge von sascha suchen Nehmen Sie sascha in Ihre Freundesliste auf
sascha
Mitglied

Dabei seit: 02.08.2005
Beiträge: 43
Herkunft: aachen
Motorrad: rgv 250/Cagiva V-Raptor 1000

Themenstarter Thema begonnen von sascha

sascha ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oh, danke für den Tip, Jungs. Das klappt ja super hier respekt
30.01.2006 16:03 Profil von sascha anzeigen E-Mail an sascha senden Beiträge von sascha suchen Nehmen Sie sascha in Ihre Freundesliste auf
Goldi   Zeige Goldi auf Karte
Sponsor

Dabei seit: 20.10.2002
Beiträge: 1.706
Herkunft: WÜ
Motorrad: nix

Goldi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, was willst du den hören ?
Hier gibts zig Threads zu diesem Thema,
der eine hat mehr als 20 Seiten, es ist denk
ich mal alles gesagt.

__________________
Achtung: Viele Hersteller liefern unfertige Fahrzeuge aus! Sie haben vergessen, alle Räder mit dem Motor zu verbinden.
30.01.2006 16:19 Profil von Goldi anzeigen E-Mail an Goldi senden Beiträge von Goldi suchen Nehmen Sie Goldi in Ihre Freundesliste auf
Psycho2000
Mitglied

images/avatars/avatar-541.jpg

Dabei seit: 04.04.2004
Beiträge: 197
Herkunft: *
Motorrad: Aprilia RS250

Psycho2000 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Goldi
Ja, was willst du den hören ?
Hier gibts zig Threads zu diesem Thema,
der eine hat mehr als 20 Seiten, es ist denk
ich mal alles gesagt.


Eben und eine Antwort binnen einer Stunde, es gibt auch Leute, die nicht ständig vor dem PC sitzen.
Gerade in letzter Zeit, gab es wieder häufig Threads dazu, da Duner das ganze mal wieder angekurbelt und etwas genauer unter die Lupe genommen hat.
Also schau dich mal um und benutze die Suchfunktion und deine Leiden werden sicherlich gestillt großes Grinsen
30.01.2006 16:36 Profil von Psycho2000 anzeigen E-Mail an Psycho2000 senden Beiträge von Psycho2000 suchen Nehmen Sie Psycho2000 in Ihre Freundesliste auf
Saurierknochennager
unregistriert


Dave Cooper Auslaßschieber Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Heute liebe Leute!


Ihr wißt ja, dass ich alles für Euch tue großes Grinsen , so habe ich die Quelle Dave Cooper geöffnet.
Nach dem verlorenen Vertrauen in F****** Schieber wäre es doch mal interessant, Cooper's Schieber einzubauen. Die englischen Kollegen sind ja recht angetan von den Teilchen, mir scheint, es ist zur Zeit die einzige Alternative zu den Originalteilen.



Technische Einzelheiten und Preise folgen in Kürze.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Saurierknochennager: 31.01.2006 16:11.

31.01.2006 11:12
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.259
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Robby hatte Dave Cooper Schieber beim letzten Treffen dabei.

Sehen SEHR solide aus und die Verarbeitung ist Top!

@Nager
Na dann rück mal raus mit Informationen smile

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -
31.01.2006 12:33 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
stuart   Zeige stuart auf Karte
Altuser

images/avatars/avatar-3610.jpg

Dabei seit: 25.12.2003
Beiträge: 4.832
Herkunft: Kassel
Motorrad: Nur noch 4-t :-) Benelli/Bimota/Suzuk i

stuart ist offline


. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so sehen sie aus respekt

Dateianhang:
jpg dave cooper.jpg (55 KB, 973 mal heruntergeladen)


__________________
Maaskantje
31.01.2006 12:35 Profil von stuart anzeigen E-Mail an stuart senden Homepage von stuart Beiträge von stuart suchen Nehmen Sie stuart in Ihre Freundesliste auf
erni skywalker
Mitglied

images/avatars/avatar-872.jpg

Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 31
Herkunft: bei Audi-Stadt
Motorrad: GSXR 1000, RS 250, Kreidler Florett,

erni skywalker ist offline


AS Dave Cooper Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

ich hab auch schon an Insel-Schieber gedacht, Preis minimal höher als
F***Superduperschieber, leider Versand sau teuer...

Trotz hochfestem Alu glaube ich, dass die sehr große Ausparung am Oberteil (geht auch noch bis zum runden Ansatz) evtl. wieder eine Sollbruchstelle ergibt, v.a. wenn die Kurbelwelle eiert!?

Dann fällt der ganze S... doch wieder rein!

Was meint Ihr dazu..???

__________________
immergas
31.01.2006 12:44 Profil von erni skywalker anzeigen E-Mail an erni skywalker senden Homepage von erni skywalker Beiträge von erni skywalker suchen Nehmen Sie erni skywalker in Ihre Freundesliste auf
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also Preis sollte unter dem vom F**** liegen, und Versand ginge von Deutschland aus. Weitere Infos folgen.
31.01.2006 12:54
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.259
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Preise offiziell:

- Dace Cooper Schieber 408 GBP (Britische Pfund)
- Dave Cooper Köpfe 408 GBP

Beim derzeitigen Wechselkurs würde das knapp 600€ für so einen Satz bzw. die Köpfe ausmachen!

Kommt natürlich noch die Provision der Bank bzw. der Versand dazu.

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -
31.01.2006 13:23 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Julian, kann es sein, dass Du die Steuer vergessen hast? Der aktuelle offizielle Preis liegt bei 480 Pfund (ca. 700 €) mit MWSt. ohne Versand. Sollte sich aber günstiger machen lassen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Saurierknochennager: 31.01.2006 15:53.

31.01.2006 13:34
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weitere Features:
- Das Mittelteil ist aus einem Stück, d.h. KEIN Pin, der rausfliegt
- Aufgrund geänderter Steuerzeiten gibt es einen klitzekleinen Leistungseinbruch im mittleren Bereich, dafür ca. 4 PS mehr oben raus.
- Material: Billet-Aluminium, mehr läßt der gute Dave leider nicht raus.
- Die Schieber sind mit einem selbstschmierendem Material beschichtet.

Alleine die Pingeschichte macht diese Schieber in einen Augen interessant.

Dateianhang:
jpg valves.jpg (84 KB, 881 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Saurierknochennager: 31.01.2006 14:13.

31.01.2006 14:12
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.259
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Saurier
Ja die VAT hab ich vergessen, man möge es mir verzeihen smile

Ist das Diagramm nur mit den Schiebern o. auch mit den Köpfen gefahren?
Mit seinen Köpfen sollen die Motoren deutlich kühler laufen und von 8000/9000 u/min bis Ende mehr Dampf haben smile
Laut Erfahrungsberichten, was man da so liest!

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -
31.01.2006 16:07 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bring' ich in Erfahrung.
31.01.2006 16:10
Bemomaik
Mitglied

images/avatars/avatar-3060.jpg

Dabei seit: 26.06.2003
Beiträge: 899
Herkunft: Deutschland
Motorrad: RGV 250/ 91

Bemomaik ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
hat nicht einer unserer holländischen Kollegen mal etwas von Cooper-köfpen erzählt?
Also bitte Testbericht!
Die subjektiven Fahreindrücke und Vergleiche wären mir lieber als ein Diagramm vom Hersteller.

mfG Maik
31.01.2006 16:52 Profil von Bemomaik anzeigen E-Mail an Bemomaik senden Beiträge von Bemomaik suchen Nehmen Sie Bemomaik in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Bemomaik: RGV
duner
Mitglied

images/avatars/avatar-846.jpg

Dabei seit: 22.04.2005
Beiträge: 166
Herkunft: Pfalz
Motorrad: RGV

duner ist offline


RE: AS Dave Cooper Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von erni skywalker
Hallo Leute,

ich hab auch schon an Insel-Schieber gedacht, Preis minimal höher als
F***Superduperschieber, leider Versand sau teuer...

Trotz hochfestem Alu glaube ich, dass die sehr große Ausparung am Oberteil (geht auch noch bis zum runden Ansatz) evtl. wieder eine Sollbruchstelle ergibt, v.a. wenn die Kurbelwelle eiert!?

Dann fällt der ganze S... doch wieder rein!

Was meint Ihr dazu..???


Das seh ich genau so. Das oberteil so weit aufzufräsen geht ja auf die festigkeit des oberteils.
Ich denke es wird so um die 8 mm breit sein und das ist an der dünnsten Stelle durch den Radius mehr als doppelt so dünn wie bei der 4 mm nut.
Warum sollte das oberteil besser sein??

__________________
Mfg Dami
31.01.2006 17:07 Profil von duner anzeigen E-Mail an duner senden Beiträge von duner suchen Nehmen Sie duner in Ihre Freundesliste auf
Manuel
Kiesbettkönig

images/avatars/avatar-315.gif

Dabei seit: 07.06.2002
Beiträge: 3.264
Herkunft: Euskirchen
Motorrad: RS 250, 125, RSV4

Manuel ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

700 euro und dann noch Versand....

da kauf ich mir lieber wieder die originalen RGV Schieber mit serienmäßigem Doppelstift.
Die halten auch.

Ich habe diesen einen Satz seit nun mehr als 4 Jahren im vorher Straßen und jetzt Rennbetrieb und abgesehen von den Anschlaghülsen, die mal getauscht wurden, noch keinerlei Ermüdungserscheinungen.

Übrigens, sollten die Schieber ein minimales Leistungs PLUS haben, dann ergibt sich das wohl dadurch, dass sie genauer gearbeitet sind.
Wer die originalen Schieber anpasst an die Kanäle wird wohl den gleichen Effekt haben.

__________________
...schenkt uns Dummheit, kein Niveau! aha
31.01.2006 18:46 Profil von Manuel anzeigen E-Mail an Manuel senden Homepage von Manuel Beiträge von Manuel suchen Nehmen Sie Manuel in Ihre Freundesliste auf
erni skywalker
Mitglied

images/avatars/avatar-872.jpg

Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 31
Herkunft: bei Audi-Stadt
Motorrad: GSXR 1000, RS 250, Kreidler Florett,

erni skywalker ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manuel,

wieviel km hast denn mit den orig. Schiebern bisher gefahren?
Und was kosten die denn?

Ich zerbrech mir seit Herbst nach AS-Bruch Oberteil bereits den Kopf zwecks Opimierung / Standfestigkeit.

Alle AS-Teile haben enorm Spiel und damit Vibrationen.
Ich denke es wäre ein erheblicher Vorteil die Anschlaghülse so groß wie möglich, extrem schwer, ziemlich paßgenau auf dem Schaft und evtl. aus schwerer, zäher Legierung zu fertigen (Bronze?)-> Vernichtung Eigenvibrationen ähnlich Lenkergewichten!

Bitte mal Meinungen....

__________________
immergas
31.01.2006 20:00 Profil von erni skywalker anzeigen E-Mail an erni skywalker senden Homepage von erni skywalker Beiträge von erni skywalker suchen Nehmen Sie erni skywalker in Ihre Freundesliste auf
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also gut, ich brauch' die Dinger nicht, habe nur gemeint, nachdem Der F****** mehrere so abgeledert hat mit Suzuki/Turbinenaluschieber, wäre der eine oder andere froh wenn es eine andere Quelle gäbe.

Aber nachdem hier oft Zeug im Ansatz schlecht geredet wird ohne dass man weiß, wovon man eigentlich redet (erinnert ein bisserl an den Spruch mit den Eunuchen und dem Vögeln), machen wir es einfach so:

Sache gestorben, besorgt Euch Eure Schieber wo ihr wollt.

Für die dankbareren Interessenten: Ich kann die Schieber zwar nur für regulären Preis, aber ohne Versandkosten vermitteln.
31.01.2006 20:02
Saurierknochennager
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach ja, die Lösung mit wirklich dauerhaft standfesten Schiebern ist sooooo einfach, alle tappen bisher im Dunklen, bin gespannt, wann mal einer draufkommtgroßes Grinsen
31.01.2006 20:06
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Gibts was neues zur Auslasssteuerung?

Impressum