RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Basteltipp: "Kurzhubgasgriff" RGV » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Basteltipp: "Kurzhubgasgriff" RGV  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Basteltipp: "Kurzhubgasgriff" RGV Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

da die Gasbetätigung bei der RGV ja eine Katastrophe ist und die handelsüblichen Kurzhubgasgriffe keinen Killschalter/Lichtschalter haben, hier ein kleiner Basteltip:
Einfach auf die Gasgriffrolle an dem Ende wo der Zug eingehängt wird ein auf Rollenbreite abgeschnittenes Stück Kunststoff, z.B. von einem HT-Rohr aufkleben oder vorher ein 2-er Loch vorbohren und anschrauben. Länge um 15-20mm reicht, nicht länger, kann sich sonst im Gehäuse verhaken. Wer es noch kürzer mag kann das Kunststoffteil am Ende aufdoppeln und so in Richtung Vollgas die Wirkung verstärken.

Resultat: Man kann endlich ohne Umgreifen oder Arm verbiegen Vollgas geben großes Grinsen

Vergaserfedern sollten danach weichere rein, weiss da jemand welche die passen? Der Topham hat angeblich keine, ist aber wohl nicht willens welche rauszusuchen mecker Abschneiden ist ein Notbehelf, da die Feder dann ja auch härter wird. 3 Windungen ist übrigens noch zu wenig, geht immer noch schwer.

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 03.06.2009 08:42.

03.06.2009 08:41 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Benny   Zeige Benny auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3736.jpg

Dabei seit: 21.07.2004
Beiträge: 3.032
Herkunft: .
Motorrad: RGV-500 Umbau

Benny ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey JCN

Wieso nicht Domino Kurzhuber in Verbindung mit HRC Killschalter? So habe ich das gemacht, das Licht schließe ich dann auf Dauereingeschaltet an und die Lichthupe spare ich mir. Am linken Lenker habe ich dann die Serien Armatur wo die wichtigsten Funktionen ja abgedeckt werden!

Zudem siehts schön aus die Kombi!
03.06.2009 08:46 Profil von Benny anzeigen E-Mail an Benny senden Beiträge von Benny suchen Nehmen Sie Benny in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Klar, auch ne Möglichkeit daumenhoch

Mein Tipp war nur für Leute die nicht viel Zeugs kaufen oder den Apparat (wie ich) einigermassen original lassen möchten.
Und dann lässt sich bei manchen Kurzhubern die Bremse nicht ganz ziehen bzw es steht irgendwo was an, muss der Kabelbaum umgefrickelt werden oder ein Loch in den Lenker gebohrt etc... war mir eben zu blöd und so gehts auch einwandfrei smile Dazu noch praktisch umsonst.

Hat noch jemand einen Tipp bzgl der Vergaserfedern? Evtl welche von einem Gleichdruckvergaser, die sind idR eher weich?

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
03.06.2009 09:04 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
butlibut   Zeige butlibut auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 27.10.2005
Beiträge: 196
Herkunft: München
Motorrad: 22er RGV Lucky, Zündapp GTS50, Honda Falschtakter

butlibut ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hört sich interessant an!

Nur irgendwie kann ich mir das grad nicht so richtig vorstellen großes Grinsen

Bilder wären toll!! aha
03.06.2009 09:50 Profil von butlibut anzeigen E-Mail an butlibut senden Beiträge von butlibut suchen Nehmen Sie butlibut in Ihre Freundesliste auf
Bemomaik
Mitglied

images/avatars/avatar-3060.jpg

Dabei seit: 26.06.2003
Beiträge: 899
Herkunft: Deutschland
Motorrad: RGV 250/ 91

Bemomaik ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja die Schwergängigkeit ist schon ein kleines Problem, welches ich durch verstärktes Unterarmtraining in den Griff bekommen habe! biggrin

Nee, aber solange dieser Zwischenkasten mit dem Ölpumpenzug usw. dazwischen ist, wird es nicht viel bringen. Die Federn sollte man auch nicht viel kürzen, nicht das der Schieber dann mal hängenbleibt! shock

Ich habe den Domino drann und mit den 38er geht das schon gehörig schwer! Mir ist da aber auch noch nichts wirklich gutes eingefallen, außer wie im ersten Satz beschrieben.

MfG Maik
03.06.2009 10:43 Profil von Bemomaik anzeigen E-Mail an Bemomaik senden Beiträge von Bemomaik suchen Nehmen Sie Bemomaik in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Bemomaik: RGV
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmm...

wozu ein Foto? Plasik ~20*5mm, 3mm dick auf dem Gasgriff da drauf befestigen wo der Gaszug lang läuft. Dadurch vergrössert sich der Durchmesser und der Drehwinkel wird verringert.

Aber schick ne PN mit E-Mail dann mache ich bei Gelegenheit mal n Foto.

Zu den Federn: Habe den Vergleich mit der Duc, die hat auch keinen Schliesserzug und das Gas geht sauleicht. Wenn die Züge immer schön leichtgängig gehalten werden sehe ich kein Problem in deutlich weicheren Federn. 4-Takter saugen wohl gerne mal die Schieber an und brauchen deshalb harte Federn, bei den 2-T mit der pulsierenden Gassäule sollte das kein Problem sein.

Ölpumpenzug geht übrigens sehr leicht, da ist keine harte Feder drin.

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 03.06.2009 12:02.

03.06.2009 12:01 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War die Lichthupe nicht Zulassungsbestandteil?? Mir deucht da war was....

Die Teile die JCN für den Seriengasgriff beschreibt, werden in EBBY zu Hauf für 1000er GSX-R s ´ angeboten.

SC
03.06.2009 12:08
Benny   Zeige Benny auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3736.jpg

Dabei seit: 21.07.2004
Beiträge: 3.032
Herkunft: .
Motorrad: RGV-500 Umbau

Benny ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ist das wirklich zulassungsrelevant die lichthupe?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Benny: 03.06.2009 12:10.

03.06.2009 12:09 Profil von Benny anzeigen E-Mail an Benny senden Beiträge von Benny suchen Nehmen Sie Benny in Ihre Freundesliste auf
mato   Zeige mato auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 06.01.2005
Beiträge: 1.446
Herkunft: Niedersachsen (ROW)
Motorrad: 1,9 Aprilias RS 250 hier und da etwas anders

mato ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fahre auch den Domino-Kurzhuber.
Vergaserfedern kürzen ist scheiße. Mußte letztes Jahr neue kaufen, weil ich es ausprobiert habe.
An dem Punkt, an dem es beginnt leichter zu gehen, bleibt das Gas hängen. Also Finger weg davon! So lange die Verteilerbox mit den dranhängenden Features nicht ausgebaut wird, heißt es beherzt zuzupacken. Frage der Gewohnheit...
03.06.2009 12:30 Profil von mato anzeigen E-Mail an mato senden Homepage von mato Beiträge von mato suchen Nehmen Sie mato in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Lichthupe ist doch am linken Schalter??? Rechts ist nur Killschalter und Licht aus/Standlicht/an.

Zu den Federn: Das ist ja das Problem beim Kürzen: Vorspannung wird geringer, aber die Federhärte erhöht sich. Hängt also irgendwann unten, geht oben aber immer noch schwer. 3 Windungen raus ist absolut problemlos, aber immer noch weit davon entfernt leichtgängig zu sein...
Deshalb bräuchte man ja lange, aber weiche Federn da die Federkraft über den Gasgriffweg konstant sein sollte. Und deshalb meine Frage nach anderen Federn, evtl von Unterdruckvergasern, die sind lang und (zu?) weich.

Und Gewohnheit hin oder her, ich mag einfach den Gasgriff leichtgängig haben.

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
03.06.2009 12:43 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Benny   Zeige Benny auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3736.jpg

Dabei seit: 21.07.2004
Beiträge: 3.032
Herkunft: .
Motorrad: RGV-500 Umbau

Benny ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

JCN, sorry, ich fahre Kabelbaum, Cockpit und auch Lenkerarmaturen von der RS, und da ist die Lichthupe rechts. Kann ich aber sicher auch auf links legen, zb auf den Laptimerknopf
03.06.2009 12:46 Profil von Benny anzeigen E-Mail an Benny senden Beiträge von Benny suchen Nehmen Sie Benny in Ihre Freundesliste auf
mato   Zeige mato auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 06.01.2005
Beiträge: 1.446
Herkunft: Niedersachsen (ROW)
Motorrad: 1,9 Aprilias RS 250 hier und da etwas anders

mato ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JCN


Und Gewohnheit hin oder her, ich mag einfach den Gasgriff leichtgängig haben.

Gruß, J-C



Klar, ich auch. Kann allerdings in der Federfrage nicht weiterhalfen.
03.06.2009 12:52 Profil von mato anzeigen E-Mail an mato senden Homepage von mato Beiträge von mato suchen Nehmen Sie mato in Ihre Freundesliste auf
Tobias   Zeige Tobias auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-2059.gif

Dabei seit: 24.07.2005
Beiträge: 418
Herkunft: Billerbeck, NRW
Motorrad: RS 250 '97

Tobias ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

..ich fahre auch den Domino Kurzhubgasgriff an der normalen Verteilerbox, und habe die Federn in den Vergasern um ca 5-6 Windungen gekürzt. Geht jetzt "passend" leicht und funktioniert seit ca 2 Jahren ohne Probleme ("Hängenbleiben" o.Ä.)
03.06.2009 13:42 Profil von Tobias anzeigen E-Mail an Tobias senden Beiträge von Tobias suchen Nehmen Sie Tobias in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Tobias in Ihre Kontaktliste ein
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche Umstände njänjänjä
RG500 Griff paßt 1:1 und macht auch kürzer

__________________
non teacher
03.06.2009 18:59 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieso Umstände?
Erst muss man das mit dem Griff mal wissen nixweiss und den RG500 Gasgriff organisieren wäre mit Sicherheit mehr act gewesen als mal schnell n Stück Plaste abschneiden, bohren, festschrauben.

Und kosten tuts praktisch auch nichts.

Ausserdem ist nun das grössere Problem der Befederung immer noch nicht gelöst teacher

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 03.06.2009 19:08.

03.06.2009 19:07 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für Problem mit den Federn, ich hab bei meiner 21er einfach den Rg500

__________________
non teacher

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Hans67: 03.06.2009 19:23.

03.06.2009 19:13 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, dann les doch einfach mal den ganzen Threat mecker

Die Vergaserfedern die die Schieber zumachen verursachen bei Kurzhubgasgriffen einen mindestens mal "unkomfortablen" Kraftaufwand.

J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
03.06.2009 19:16 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

teacher liegt an Euch und nicht am Gaszug
Mich hat´s nie gestört nixweiss

__________________
non teacher
03.06.2009 19:20 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.413
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

Themenstarter Thema begonnen von JCN

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Obs dich stört hat hier aber keiner gefragt... teacher

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
03.06.2009 19:21 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, bitte, gern geschehen

__________________
non teacher
03.06.2009 19:23 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Basteltipp: "Kurzhubgasgriff" RGV

Impressum