RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzukl RG 500 » Fahrleistungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fahrleistungen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
zwei_im_takt   Zeige zwei_im_takt auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 28.06.2004
Beiträge: 432
Herkunft: Ratingen, Nähe Düsseldorf
Motorrad: KS50, RS50, RD350LC, RG500

zwei_im_takt ist offline


Fahrleistungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen.

Hab da mal eine Frage zu den Fahrleistungen der originalen RG500, im Vergleich zu den modernen 600ern.

Laut früheren Testberichten beschleunigt eine RG500 in ca. 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und in ca. 9,5 Sekunden von 0 auf 160 km/h.
(kennt jemand eigentlich den Wert von 0 auf 200 km/h)

Eine moderne 600er macht das ganze laut Testberichten in ca. 3 Sekunden sowie in ca. 6,5 - 7 Sekunden.

Hat jemand diesen heftigen Unterschied auch mal so in freier Wildbahn erfahren? Wenn ich auf eine 600er treffe, habe ich eher ein gegenteiliges Gefühl....also dass die Gamma sogar einen Tick besser beschleunigt. Oder geben die alle kein Gas?
Vielleicht gibt es ja einige RG-Fahrer die selber eine 600er fahren, oder Kumpels haben die sowas fahren und Aussagen aus erster Hand machen können?

Hoffe das ist jetzt nicht zu viel Stammtischniveau. großes Grinsen

Grüße Martin

__________________
Das Leben ist zu kurz um 2Takte auf einen Zündfunken zu warten.
13.06.2009 23:48 Profil von zwei_im_takt anzeigen E-Mail an zwei_im_takt senden Beiträge von zwei_im_takt suchen Nehmen Sie zwei_im_takt in Ihre Freundesliste auf
Dansan
Mitglied

images/avatars/avatar-3574.jpg

Dabei seit: 24.10.2007
Beiträge: 992
Herkunft: Berlin
Motorrad: RGV 250 VJ 22 B Modell P

Dansan ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Denke mal,dass das feeling bei solchen mopeds anders ist und deshalb bewegt man so etwas ganz gern...
13.06.2009 23:56 Profil von Dansan anzeigen Beiträge von Dansan suchen Nehmen Sie Dansan in Ihre Freundesliste auf
Carsten (Aachen-germany)   Zeige Carsten (Aachen-germany) auf Karte
Sponsor also-anche-aussi english_italiano_francais

images/avatars/avatar-520.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Beiträge: 3.464
Herkunft: Hochstift Fulda +Bad Aachen
Motorrad: Ex-RG500Gamma, Piaggio Hexagon LX125+LXT180+SKR150, Peugeot SV125,Italjet Formula125 2Zyl.-2T-Scooter

Carsten (Aachen-germany) ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin,

offene 600er K2 (im Schein 116PS) und gut eingestellte originale RG500Gamma (95PS) bei gleichem Fahrergewicht nehmen sich ~50-200 km/h nichts.
Unter 50 km/h spielt sich bei der Gamma 2-Takt-bedingt unter 7500rpm ja etwas wenig ab, über 200 km/h ist dann die Aerodynamik nicht ganz so vorteilhaft.

Bei den neuesten 600ern mit noch etwas weniger Gewicht und optimierteren Drehmomentverläufen mag da evtl. ein Unterschied vorhanden sein, aber wir Rappel-Zweitakter haben ja auch noch das ein oder andere in der Trickkiste biggrin ...
Alleine die Jolly zaubert ja gut und gerne 145kg statt 154kg Trockengewicht ... , soviel können die Ofenrohr-Takter auch mit Titan nicht einsparen njänjänjä

Gruß
Carsten

__________________
Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. Zunge raus
14.06.2009 00:26 Profil von Carsten (Aachen-germany) anzeigen E-Mail an Carsten (Aachen-germany) senden Homepage von Carsten (Aachen-germany) Beiträge von Carsten (Aachen-germany) suchen Nehmen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Kontaktliste ein
voller aschenbecher
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
hatte früher eine RG500 Rennsemmel. Die hatte mit aufwendigsten Tuningsmassnahmen ehrliche ca. 115 PS. Race-Kollegen mit anderen RG500 Rennbike's prahlten mit bis zu 130 PS. Die habe ich auf der Geraden alle überholt.
Hier Daten einer R6/2008
MOTORRAD-MessungenFahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 3,2 sek
0–140 km/h 4,9 sek
0–200 km/h 9,6 sek

Durchzug
60–100 km/h 4,8 sek
100–140 km/h 4,2 sek
140–180 km/h 4,7 sek
14.06.2009 08:06
Bully100   Zeige Bully100 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-300.gif

Dabei seit: 04.05.2007
Beiträge: 137
Herkunft: Köln
Motorrad: Rg 500

Bully100 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Freund von mir fuhr mit einer R6 Yamaha Bauj 2004 und ich mit meiner Gamma Jo wenn wir durch die Straßen Geballert sind im Bergischen Land ja auf der geraden hat er kein land mehr gesehen ich bin so an ihm vorbei geballert für ihn ein schock mit der alten kiste sagte er .Das war zuviel für ihn jetzt fährt er R1 und ich hab das nachsehen .

Gruß Ralf

__________________
redliche zeit
14.06.2009 08:59 Profil von Bully100 anzeigen E-Mail an Bully100 senden Beiträge von Bully100 suchen Nehmen Sie Bully100 in Ihre Freundesliste auf
ak   Zeige ak auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3702.jpg

Dabei seit: 02.01.2004
Beiträge: 2.514
Herkunft: .
Motorrad: .

ak ist offline


RE: Fahrleistungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von zwei_im_takt
Hat jemand diesen heftigen Unterschied auch mal so in freier Wildbahn erfahren?


Am Mittwoch war eine RG mit Jolly und einem anderen Fahrwerk aus dem Kreis Koblenz auf der Nordschleife, das Ding war schon ganz schön flott!
Da hatte ich mit meiner R6 keine Vorteile.
Er liegt allerdings auch wie immer viel am Fahrer, nicht alle bügeln z.B. Vollgas die Fuchsröhre runter... großes Grinsen

Meine Meinung:
Trotz des Alters von nunmehr über 20 Jahren durchaus ein Moped, mit dem man andere gut ärgern kann...
14.06.2009 09:34 Profil von ak anzeigen E-Mail an ak senden Beiträge von ak suchen Nehmen Sie ak in Ihre Freundesliste auf
Gre   Zeige Gre auf Karte
.

images/avatars/avatar-3858.jpg

Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 6.845
Herkunft: .
Motorrad: .

Gre ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mich nicht vorstellen daß ein original RG ein geringste Chance gegen ein original R6 hat.
Es sind immerhin über 20 jahre unterschied.
14.06.2009 10:18 Profil von Gre anzeigen E-Mail an Gre senden Beiträge von Gre suchen Nehmen Sie Gre in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Gre: -
Gre   Zeige Gre auf Karte
.

images/avatars/avatar-3858.jpg

Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 6.845
Herkunft: .
Motorrad: .

Gre ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bully100
ja auf der geraden hat er kein land mehr gesehen ich bin so an ihm vorbei geballert
Gruß Ralf


Wie schnell ist dein RG?????????????
Die R6 sollte immerhin über 250km/h laufen.
14.06.2009 10:19 Profil von Gre anzeigen E-Mail an Gre senden Beiträge von Gre suchen Nehmen Sie Gre in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Gre: -
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Most waren in den Neunzigern mal zwei 900er Kawas oder solch Kram vor mir auf der Geraden. Die sind in ca. 1,5 - 2 mtr. Abstand nebeneinander hergefahren und haben sich gegenseitig angeschaut, wer wohl schneller ist. Ich bin mit der Renn-Gamma einfach zwischen durch geschossen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Bis auf ein paar Quersteher in/aus einer Kurve und den üblichen Stürzen hatte ich nie mehr Kick auf der Rennstrecke freak

__________________
non teacher
14.06.2009 11:14 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
ak   Zeige ak auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3702.jpg

Dabei seit: 02.01.2004
Beiträge: 2.514
Herkunft: .
Motorrad: .

ak ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es werden mal wieder Äpfel mit Birnen verglichen...
Der Fairniss halber sollte man dann diese zum Vegleich heranziehen:

http://www.skm-moto.de/index.php?p=artic...=produkte&id=78
14.06.2009 11:34 Profil von ak anzeigen E-Mail an ak senden Beiträge von ak suchen Nehmen Sie ak in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


RE: Fahrleistungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von zwei_im_takt
Stammtischniveau. großes Grinsen



teacher

__________________
non teacher
14.06.2009 11:38 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
str-500   Zeige str-500 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4050.jpg

Dabei seit: 29.05.2004
Beiträge: 1.749
Herkunft: Freistaat Oberfranken
Motorrad: TSR-AC28M; Spondon-STR-500; Spondon-RS250-NX5

str-500 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die zeiten sind vorbei.
selbst mit einer perfekt aufgebauten und abgestimmten renn-gamma hat man auf der strecke gegen eine moderne 600er nicht den hauch einer change.
mein kumpel g.e. ist vergangenes wochenende in schleiz mit seiner renngamma (tz-zylinder, deltabox usw. ca 150ps bei 135kg leer) als beste zeit eine 1.42 gefahren.
fahrerisch wären denke ich ca.4-5 sec noch drin. aber es reichte auch so für platz 1 und. platz 2 bei den 500ern.
die schnellsten 600er aus dem r6 cup waren mit 1.31 unterwegs. die schnellste zeit überhaupt ist arne tode mit 1.27 gefahren, ca. 3sec schneller als irgend eine 1000er.

__________________
Ich stürze nur im äußersten Notfall.
14.06.2009 12:18 Profil von str-500 anzeigen E-Mail an str-500 senden Homepage von str-500 Beiträge von str-500 suchen Nehmen Sie str-500 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von str-500: Spondon-STR-500
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


RE: Fahrleistungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bekannter von mir fährt CBR 600RR wenn er es drauf anlegt kann ich nicht mithalten mit meiner 100% Serien RG.
In allen Bereichen.
Es ist aber immer wieder schön nach dem abbiegen bei niedrigen Touren das Kabel voll zu spannen.
Wenn da die 7500 erreicht sind muss er immer runterschalten und ist erst bei über 200 wieder auf meiner Höhe ich nenne das immer: Moment of big surprise!
Da rechnen die vielventiler halt nicht mit.
Schön waren auch die Fahrten mit meiner Starflinger RG nach Assen.
Ich werde nie das Gesicht von dem jungen FZR 1000 Treiber vergessen den ich auf der Autobahn aus dem windschatten habe tropfen lassen.
Aber der Vergleich ist nicht einfach.
Ich denke jedem Mopped gehört seine zeit und die zeit der Gefechte hat eine RG 500 nicht mehr nötig.
Nur gut das es Leute gibt die diese meiner Meinung nach schönste zeit am leben erhalten.
Wenn ich auf einen treffpunkt mit ner RG erscheine steige ich ab und gehe ganz schnell weit weg.
Nur um mich ein wenig später von hinten an die kleine Traube die sich immer um die Kiste bildet zu schleichen.
Was man dort zu hören bekommt ist besser als jede Radiosendung.
So perfekt sie alle sein mögen aber bei einer GSYXRZF1000RRRR habe ich das noch nicht erlebt.
Und immer wenn mich so ein neumodernes Zyklopenteil aus beschleunigt denke ich mir Respekt aber ob du in 25 Jahren immer noch so glücklich auf dem teil sitzt wie ich momentan.........

Gruß
S.

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
14.06.2009 12:35 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

daumenhoch

__________________
non teacher
14.06.2009 12:38 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
Gre   Zeige Gre auf Karte
.

images/avatars/avatar-3858.jpg

Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 6.845
Herkunft: .
Motorrad: .

Gre ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die GSYXRZF1000RRRR funktionnieren einfach zu perfekt, haben aber keine Seele.
Langweillig.

Ich fahre lieber RD! teacher
14.06.2009 13:12 Profil von Gre anzeigen E-Mail an Gre senden Beiträge von Gre suchen Nehmen Sie Gre in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Gre: -
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

GSYXRZF gibt jetzt auch mit Pinker Rahmen tü tü kotz kotz
RD ist auch schön sie hat viel Seele man kann sie gut erkennen bei vollLast im zweiten auf welliger Fahrbahn in Schräglage. shock shock
Aber das ist das schöne an Damen sie tun Dinge die dein Blut in Wallung halten biggrin
Mädchen gibt es viele (zu viele)

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
14.06.2009 13:28 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
zwei_im_takt   Zeige zwei_im_takt auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 28.06.2004
Beiträge: 432
Herkunft: Ratingen, Nähe Düsseldorf
Motorrad: KS50, RS50, RD350LC, RG500

Themenstarter Thema begonnen von zwei_im_takt

zwei_im_takt ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja,

was ich hier so lese, kommt meinen Erfahrungen auf der Straße doch ganz nahe.
Nur komisch wie dann die extremen Beschleunigungsunterschiede zwischen RG 500 und den 600ern auf dem Papier zustande kommen??
Ich meine auf dem Papier liest sich das, als würden zwei Welten dazwischen liegen. Haben die bei den früheren Tests grundsätzlich mit Sozia beschleunigt und heute ohne Fahrer? smile Oder hat da jemand eine plausiblere Erklärung für.

Dass eine originale RG in der Endgeschwindigkeit nicht ganz mithalten kann ist ja logisch. Und Fahrwerkseitig.....ich glaube da muss man kein Wort drüber verlieren!

Ist aber ganz nett die realen Erfahrungsberichte von euch zu lesen! ich hoffe es kommen noch ein paar Stories.

Gruß Martin

p.s. oder ist durch die Klimaveränderung der Luftwiederstand gesunken? spam großes Grinsen

__________________
Das Leben ist zu kurz um 2Takte auf einen Zündfunken zu warten.
14.06.2009 14:55 Profil von zwei_im_takt anzeigen E-Mail an zwei_im_takt senden Beiträge von zwei_im_takt suchen Nehmen Sie zwei_im_takt in Ihre Freundesliste auf
zwei_im_takt   Zeige zwei_im_takt auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 28.06.2004
Beiträge: 432
Herkunft: Ratingen, Nähe Düsseldorf
Motorrad: KS50, RS50, RD350LC, RG500

Themenstarter Thema begonnen von zwei_im_takt

zwei_im_takt ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.....oder ist die Erdanziehungskraft weniger geworden?....oder haben die früher mit der Erddrehung beschleunigt und heute dagegen?

Ok ok....ich werde albern! ich sag nix

__________________
Das Leben ist zu kurz um 2Takte auf einen Zündfunken zu warten.
14.06.2009 14:59 Profil von zwei_im_takt anzeigen E-Mail an zwei_im_takt senden Beiträge von zwei_im_takt suchen Nehmen Sie zwei_im_takt in Ihre Freundesliste auf
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Zeiten beziehen sich von 0 auf irgend eine Geschwindigkeit.
Es kommt aber selten vor das hochkonzentrierte beschleunigungsrennen auf der Straße mit gleichwertigen Fahrern gemacht werden.
Im normalen Farbetrieb ab ca 50 km/h verlagert sich die Sache wahrscheinlich zugunsten der RG.
Wenn du noch ne story möchtest ich hätte einige.
Eine Sache werde ich nicht vergessen.
War auf einem Mittwoch in Marienfelde (Brocker Mühle)
Ich war mit einem Kumpel da er fährt NS400R als wir weg fahren wollten standen ein paar Typen bei unseren 7 Zylindern.
Die aller neusten Arlen Ness un Mayonaise Kombis an.
Sagt der eine zu uns was sollen den die ganzen HRC Sticker auf der alten Honda.
Als ich versuchte ihm respektvoll zu erklären das es sich um so etwas wie eine GP Replica vergangener tage handelt.
Haben sie sich nur blöd angeschaut.
Dann meinte einer der beiden warum baut ihr da nicht ne drei oder vier in eins dran dann habt ihr mehr Power und wir könnten Gewicht sparen.
Naja wie auch immer nach langem Gelaber sind wir zu viert vom Platz gefahren.
MV F4 750 und eine Triumph Daytona fuhren die Kollegen.
Nach ca 20 Kilometer haben wir etwas geplaudert da sagt der eine komisch ihr bremst immer wo ich nur Gas weg nehmen muss.
Mann kann halt nicht alles wissen.
Dann habe ich vollmundig angekündigt jetzt wird etwas schneller Gefahren.
Auf einem langen geradenstück ( Tacho ca 220)hat es die MV zerrissen.
Der Kollege war gerade links an mir vorbei.
Er hat die Fuhre dann in den rechten Fahrbahngraben geparkt nachdem ihm kurz das hinterrad stehen geblieben ist.
Lacksatz Schrott und ein aussenliegendes pleuel war das Resultat ja und blaue Eier hatte er auch.
Nachdem wir alles verladen hatten und die beiden weg waren sagte mein Kumpel der hat entschieden zu optimistisch bedüst.
Ich sage nur es gibt Tage.......
Ich habe die beiden zwei Jahre später wieder getroffen fahren jetzt GSXR 1000.
Haben sich sehr gefreut und mich auf ein snack eingeladen.
Einer meinte wenn ihm das einer vorher gesagt hätte wie die Dinger gehen den hätte er für bekloppt erklärt.
Aber das Ding mit den 4 Rohren wäre einfach nur krank dort wo die GS 500 von einer bekannten aufhört zu beschleunigen wäre bei mir erst das vorderrad runter gekommen.
Dann fragte er nochmal nach der genauen Bezeichnung.
Ich sach GAMMA alter sonst nix

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
14.06.2009 15:57 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
Hans67   Zeige Hans67 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 274
Herkunft: .
Motorrad: SKN2,2 Turbo

Hans67 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bissl wenig Kommas, aber nette Geschichte dafür

__________________
non teacher

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hans67: 14.06.2009 16:48.

14.06.2009 16:47 Profil von Hans67 anzeigen E-Mail an Hans67 senden Beiträge von Hans67 suchen Nehmen Sie Hans67 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzukl RG 500 » Fahrleistungen

Impressum