RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzukl RG 500 » Fahrleistungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fahrleistungen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei meinem ersten Beitrag in diesem Forum wurde ich von einem gewissen SKN gerügt ohne punkt und Komma gäbe es keine Antwort gut das du nicht so bist Hans. daumenhoch
Aber für einen legastheniker geht es glaube ich. biggrin

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
14.06.2009 18:29 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.564
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Mit weniger Zweitakt-Rosane Brille:
Ich hatte mal mit einer original (aussehenden) Gamma das Vergnügen als ich noch ZX6R (98-er, 108PS) fuhr. Ich kannte die Strecke nicht und musste auf den Geraden immer etwas aufholen was ganz einfach mit Motorleistung ging. Habe dann rausgefunden dass wenn ich um 10-11t schalte die Beschleunigung etwa gleich ist, wenn bis 13000 dann habe ich gute gemacht. Ist denke das ist angesichts der Leistungswerte auch genau so zu erwarten. Die 10 oder 15 Kilo weniger merkst bei >140 eh nicht mehr.

Kann nur lachen wenn ich höre, ne FZR1000 kommt nicht im Windschatten einer Original-RG hinterher njänjänjä Wahrscheinlich 34PS gedrosselt, ganz sicher keine normal gehenden offene nuts Wie schnell ist die Gamma eingetragen? 225, 230? Da geht die FZR noch im 4. Gang njänjänjä

Und zu den Vergleichen mit den 600-ern: Die müssen natürlich schon etwas gedreht werden großes Grinsen Ist euch schon mal gekommen dass der Vergleich <alter Hase auf RG gegen 600-er Grünschnabel> etwas unfair ist wenn der am Kurvenausgang 50m später ans Gas geht?

Bin mir auch sicher dass eine Serien-Gamma auf der Strasse gegen die 900-er Ducati nichts nennenswertes gewinnt. Das bischen Plus obenraus fehlt dann am Ausgang der Ecken wieder, ist bei den älteren 750-ern aus der Schweineeimer-Ära (ZXR, YZF, etc) nicht anders.

Kommt doch wieder runter: Schon 85 war die Gamma auf dem Papier und in den Träumen DAS Gerät, aber in der Praxis auch nicht galaktisch besser als die anderen Dinger, z.B die zeitgleich erschienene GSX-R 750.

Die Gamma ist wirklich ein Endg**ler fast-Oldtimer, aber das Ding dann mit >20 Jahre neuerem Gerät gleichsetzen zu wollen ist albern. Das ist dann eine 100%-ig Fahrersache.
Und wenn schon dann bitte gegen 1000-er, gegen die 600-er müssen die 250-er antreten großes Grinsen

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
14.06.2009 22:35 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
fischergeiz
Mitglied

images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 439
Herkunft: D
Motorrad: Tretroller

fischergeiz ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JCN
[...] gegen die 600-er müssen die 250-er antreten großes Grinsen

Gruß, J-C

höchstens auf dem Parkplatz mecker
14.06.2009 22:41 Profil von fischergeiz anzeigen E-Mail an fischergeiz senden Beiträge von fischergeiz suchen Nehmen Sie fischergeiz in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.564
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann kuck mal ab 2010 GP...
...wie die 2T den A**** versohlt bekommen werden traurig Im Quali gut bei der Musik wird der Rythmus im Rennen die Sache zugunsten der 4T entscheiden.

Gruß, J-C (mit frisch polierter Glaskugel)

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
14.06.2009 22:48 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
fischergeiz
Mitglied

images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 439
Herkunft: D
Motorrad: Tretroller

fischergeiz ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinte das eigentlich anders:
Höchstens auf dem Parkplatz kann ich mit meiner 250er gegen die 600er antreten. Auf der Straße sieht man nach den ersten Metern nichtmal mehr die Rücklichter kotz
15.06.2009 01:15 Profil von fischergeiz anzeigen E-Mail an fischergeiz senden Beiträge von fischergeiz suchen Nehmen Sie fischergeiz in Ihre Freundesliste auf
teampepone   Zeige teampepone auf Karte
Moderator

Dabei seit: 07.02.2006
Beiträge: 504
Herkunft: München
Motorrad: RG 500 Gamma

teampepone ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt muß ich auch noch meinen Senf dazugeben:
klar ist es albern, heute mit ner Gamma auf der Straße in die Schlacht zu ziehen und sich mit R1en etc rumzuhauen.
Aber: es geht immer noch, denn wer von den Herren kann denn seine 180+PS außer auf der Geraden, Autobahn oder Rennstrecke im normalen Leben auf ner kleinen Landstraße wirklich einsetzen???Die meisten von den Brüdern fahren doch eher gemäßigt wenn nicht sogar langsam, vor allem in Kurven!
Die fahren hier dann auch nur mit Viertel-Halbgas rum, vielleicht mit 60-130PS am Rad. Und da kann man durchaus mal dranbleiben und /oder sogar mal dran vorbeigehen. Es fährt doch in den wenigsten Fällen einer völlig selbstmordgefährdend durch die Gegend.Von daher bleibt das Ergebniss oftmals offen und die Sekundenunterschiede sind was für Motorradzeitschriften und die Statistik.
Spaß machen beide, der 2takter ist halt dann noch das I-Tüpfelchen für Liebhaber und Genießer alter Tage.
P.
15.06.2009 09:29 Profil von teampepone anzeigen E-Mail an teampepone senden Beiträge von teampepone suchen Nehmen Sie teampepone in Ihre Freundesliste auf
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ JCN

Wenn du richtig lesen würdest, wäre dir aufgefallen das es sich bei der Action die du für lächerlich erachtest um eine Starflinger RG gehandelt hat und nicht Serie.
Aber die Daten sind dir ja bekannt.
Ich habe selber eine FZR 1000 besessen und bis vor kurzem noch eine 900 SS ie.
Und traue mir zu nach über 100tkm mit RG 500 etwas über dieses motorrad sagen zu können.
Desweiteren würde ich so etwas nicht schreiben wenn ich nicht selber dabei gewesen wäre.
Aber ich freue mich immer wieder wenn ich jemanden zum lachen bringen kann.
Vor allem wenn sie laut werden bei Dingen wo sie nicht mitreden können.
Übrigens viel Erfolg beim bedüsen. njänjänjä

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
15.06.2009 17:07 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.564
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OKOK,

hatte in deinem Beitrag "Original" gelesen, aber da gings um ne andere RG... Sorry.
Dann gings aber auch wohl um ne nix-Exup-FZR? Und wieviel PS hat so ne Starfighter-RG?

Könnte auch so argumentieren: Wenn leserfreundlich geschrieben würde dann gäbe es solche Missverständnisse nicht. Denn Deinen Beitrag kann man nur entweder überfliegen oder 3 Mal lesen und dabei gedanklich Satzzeichen einfügen um durchzublicken Zunge raus Hatte mich zugegebenweise aus Faulheit fürs überfliegen entschieden :rolleyes:

Gruß, J-C (RGV läuft gut, danke der Nachfrage großes Grinsen )

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
15.06.2009 19:34 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
str-500   Zeige str-500 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4050.jpg

Dabei seit: 29.05.2004
Beiträge: 1.721
Herkunft: Freistaat Oberfranken
Motorrad: TSR-AC28M; Spondon-STR-500; Spondon-RS250-NX5

str-500 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

starflinger rg 500 max 120ps (110ps am rad).

__________________
Ich stürze nur im äußersten Notfall.
15.06.2009 20:51 Profil von str-500 anzeigen E-Mail an str-500 senden Homepage von str-500 Beiträge von str-500 suchen Nehmen Sie str-500 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von str-500: Spondon-STR-500
norevlimit
Mitglied

Dabei seit: 23.03.2008
Beiträge: 714
Herkunft: Stalingrad
Motorrad: ca halben Liter

norevlimit ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß meine Interpunktions Künste sind sehr bescheiden.
Liegt wohl daran das ich lieber geschraubt habe als Hausaufgaben zu machen.
Also die Starflinger war angegeben mit 135PS ich habe sie mal gemessen da waren echte 113 PS am Rad,auf einem sehr seriösen Prüfstand.
Desweiteren hatte sie deutlich weniger Gewicht,keine Spiegel,RGV Verkleidung usw.
Ich habe sie nie gewogen aber ich denke das sie vollgetankt unter 165 kilo hatte.
Bin immer mit fahrradtacho gefahren da ging sie über 260.
Ich habe mit dem Ding auf der Döttinger Höhe mal den Windschatten von einer ZX9R bj 97 gehalten der Kerl hat es nicht geglaubt.
Muss auch sagen das alle anderen RG 500 die ich besessen habe (5 stück mittlerweile)nicht an sie heran kommen.
Gruß S.

__________________
Ich wünsche allen immer das Doppelte von dem was sie für mich vorsehen.
15.06.2009 21:01 Profil von norevlimit anzeigen E-Mail an norevlimit senden Beiträge von norevlimit suchen Nehmen Sie norevlimit in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.564
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

respekt

Meine Bescheidene Meinung:
- Es ging um die Serien-Gamma
- Auf der Strasse entscheidet zu 95% der Fahrer
- Die wahre Performance sieht man auf der Rennstrecke. Und da weiss ich auss der SMT bei Moto Aktiv von 91-93 dass mit einer Gamma mit dem damaligen Reglement kein Blumentopf zu gewinnen war. Die heutigen 750-er und 600-er werden nicht schlechter sein großes Grinsen
- Die Gamma war schon 85 als der Hammer schlechthin erwartet worden und die Realität kam bei den Fahrleistungsmessungen. Die waren eben so wie von einem 100PS Motorrad zu erwarten, nicht besser, nicht schlechter.

Trotzdem finde ich die Gamma genial, aber nur im Serienzustand für die besondere Sonntagnachmittagrunde. Als Alltagsmopped würde ich mir dann was "gescheites", bzw zeitgemässes holen.

Gruß, J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
15.06.2009 21:22 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.420
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tag zusammen,
was hat denn der Starflinger an den Gammas getunt? abgesehen von den Birnen

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
15.06.2009 21:28 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
str-500   Zeige str-500 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4050.jpg

Dabei seit: 29.05.2004
Beiträge: 1.721
Herkunft: Freistaat Oberfranken
Motorrad: TSR-AC28M; Spondon-STR-500; Spondon-RS250-NX5

str-500 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@0separator
der motor wurde kpl. überarbeitet.
luftfilter/vergaser, drehschieberdeckel/drehschieber/, gehäuse, zylinder, auslaßwalzen, köpfe, kolben, kolbenbolzen, auspuffe.
halt alles was dazu gehört.
wenn du auf der suche nach mehr leistung bist kannst dich ja mal bei mir melden.

__________________
Ich stürze nur im äußersten Notfall.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von str-500: 15.06.2009 22:12.

15.06.2009 22:11 Profil von str-500 anzeigen E-Mail an str-500 senden Homepage von str-500 Beiträge von str-500 suchen Nehmen Sie str-500 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von str-500: Spondon-STR-500
teampepone   Zeige teampepone auf Karte
Moderator

Dabei seit: 07.02.2006
Beiträge: 504
Herkunft: München
Motorrad: RG 500 Gamma

teampepone ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

biggrin Habe gestern abend genau dieses getan und eine 100km Runde zelebriert. daumenhoch
Im Wissen ein 23jahre altes Motorrad zu bewegen, trotzdem knackig fahren zu können und viel Spaß zu haben: einfach redlich.

P.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von teampepone: 16.06.2009 08:38.

16.06.2009 08:36 Profil von teampepone anzeigen E-Mail an teampepone senden Beiträge von teampepone suchen Nehmen Sie teampepone in Ihre Freundesliste auf
hausmeisteradi
Mitglied

images/avatars/avatar-3231.jpg

Dabei seit: 05.10.2007
Beiträge: 24
Herkunft: bei Stuttgart
Motorrad: AWO/MZ-HB/CZ-Rennmas chinen,AWO/S,AWO/T-G espann,MZ TS 250,Honda VF 750,Velorex 350,BMW Renngespann

hausmeisteradi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von str-500
die zeiten sind vorbei.
selbst mit einer perfekt aufgebauten und abgestimmten renn-gamma hat man auf der strecke gegen eine moderne 600er nicht den hauch einer change.
mein kumpel g.e. ist vergangenes wochenende in schleiz mit seiner renngamma (tz-zylinder, deltabox usw. ca 150ps bei 135kg leer) als beste zeit eine 1.42 gefahren.
fahrerisch wären denke ich ca.4-5 sec noch drin. aber es reichte auch so für platz 1 und. platz 2 bei den 500ern.
die schnellsten 600er aus dem r6 cup waren mit 1.31 unterwegs. die schnellste zeit überhaupt ist arne tode mit 1.27 gefahren, ca. 3sec schneller als irgend eine 1000er.


Dann sind PS offentsichtlich nicht entscheident. Ich war am Wochenende bei den Rennen auf dem Schleizer Dreieck unterwegs, allerdings diesmal auf 3 Rädern. In den Rennen der IHRO fuhren die Spitzenfahrer schneller als dein Kumpel mit der 150 PS Renngamma. Die Spitzenfahrer fuhren mit den 500ern Zeiten von 1:39. Und das mit Einzylinder 500ern mit einem Fahrwerks- und Motorprinzip von 1963. Natürlich wird da mittlerweile auch ein Titanpleul usw. verbaut, aber letzendlich hat der Motor in der letzten Ausbaustufe 55 PS!
16.06.2009 09:27 Profil von hausmeisteradi anzeigen E-Mail an hausmeisteradi senden Beiträge von hausmeisteradi suchen Nehmen Sie hausmeisteradi in Ihre Freundesliste auf
kawanova   Zeige kawanova auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-341.gif

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 4.179
Herkunft: Llanfairpwll gwyngyllgogery chwyrndrobwll llantysilio gogogoch
Motorrad: .

kawanova ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, Luke Notton ist Vollprofi, der macht nix anderes als solche Eisen im Kreis rumzujagen. Die Patton hat vermutlich auch etwas mehr Dampf, so etwa 75 PS - angeblich. Trotzdem ist das natürlich schon richtig stramm. Was hat er'n mit der 350er TZ gefahren?
16.06.2009 09:42 Profil von kawanova anzeigen E-Mail an kawanova senden Beiträge von kawanova suchen Nehmen Sie kawanova in Ihre Freundesliste auf
hausmeisteradi
Mitglied

images/avatars/avatar-3231.jpg

Dabei seit: 05.10.2007
Beiträge: 24
Herkunft: bei Stuttgart
Motorrad: AWO/MZ-HB/CZ-Rennmas chinen,AWO/S,AWO/T-G espann,MZ TS 250,Honda VF 750,Velorex 350,BMW Renngespann

hausmeisteradi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das weiß ich nicht. Ich habe nur den Sprecher bei der Siegerehrung gehört, daß Rosner Heinz Zweiter war. Das fand ich schon ganz interessant. Vielleicht stellt der AMC die Rennresultate der von ihm veranstalteten AMC Rennklassen ja mal auf seine Seite.
16.06.2009 10:16 Profil von hausmeisteradi anzeigen E-Mail an hausmeisteradi senden Beiträge von hausmeisteradi suchen Nehmen Sie hausmeisteradi in Ihre Freundesliste auf
tell   Zeige tell auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-649.jpg

Dabei seit: 25.01.2004
Beiträge: 300
Herkunft: Berlin
Motorrad: div. Amokbrenner

tell ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...leidenschaftlicher Fred und ein paar schöne Beiträge, gefällt mir smile

Bewege selber Zwo- und Viertakter, bevorzugt beim Motocross und Supermoto, auch etwas "Gebücktes" auf Straße in den Bergen.

In jeder Disziplin sind für mein Empfinden, wenn es denn um bessere Kontrolierbarkeit und Sekunden geht, die Viertakter dem Zwotakter überlegen. Aber was einem so eine alte V4 oder eine KX 500 Supermoto durch den Arsch ins Gehirn schickt, erleb ich mit dem Falschtakter nicht.

Vor 3 Wochen verbrachte ich mit einen schnellen Supermoto-Rennfahrer einen Tag auf dem Kringel. Wir tauschten immer wieder die Bikes, er fuhr meine KX'en und ich seine SMR-KTM.
Redliches Renngerät, die SMR. Obwohl sie 20 PS weniger hat, verbesserte sich meine Zeit sofort um 2 Sekunden und die Runden erlebte ich wie Kurzurlaub, so einfach ist das Ding zu bewegen.

Tom dagegen wurde mit den KX-Amokbrenner langsamer und hatte alle Hände voll zu tun, damit nicht umzukommen, aber bei jedem zusammenkommen im Fahrerlager leuchteten seine Augen und er zog immer wieder voll fahrredlich mit dem Zwotakter los.

Es ist rein emotional, rationell nicht zu erfassen freak

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von tell: 16.06.2009 10:41.

16.06.2009 10:25 Profil von tell anzeigen E-Mail an tell senden Beiträge von tell suchen Nehmen Sie tell in Ihre Freundesliste auf
str-500   Zeige str-500 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4050.jpg

Dabei seit: 29.05.2004
Beiträge: 1.721
Herkunft: Freistaat Oberfranken
Motorrad: TSR-AC28M; Spondon-STR-500; Spondon-RS250-NX5

str-500 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@hausmeisteradi

es kommt auch nicht auf die ps an.
stephane mertens (ex gp pilot) ist auf dem dreieck mit einer serinmäsigen suzuki sv 650 (war weder licht noch spiegel usw. abmontiert auch eine 1.29 gefahren).
wie heißt es immer, übung macht den meister! teacher

__________________
Ich stürze nur im äußersten Notfall.
16.06.2009 17:53 Profil von str-500 anzeigen E-Mail an str-500 senden Homepage von str-500 Beiträge von str-500 suchen Nehmen Sie str-500 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von str-500: Spondon-STR-500
kawanova   Zeige kawanova auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-341.gif

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 4.179
Herkunft: Llanfairpwll gwyngyllgogery chwyrndrobwll llantysilio gogogoch
Motorrad: .

kawanova ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1:29! shock

SM war übrigens auch EM. Ich kann mich noch gut erinnern, als Hebbo Besendörfer mit dem eingestaubten Moped ganz entgeister in die Box kam und berichtete, dass eben Stephane eingangs Motodrom an ihm vorbeifuhr und er (Hebbo) obwohl langsamer, auf's Maul fiel, Mertens aber ohne Probs durchfuhr... mecker

Der Typ kann mal richtig gut Mopedfahren.
16.06.2009 18:37 Profil von kawanova anzeigen E-Mail an kawanova senden Beiträge von kawanova suchen Nehmen Sie kawanova in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzukl RG 500 » Fahrleistungen

Impressum