RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Sammelbestellung verstärktes "Kit-Getriebe" für Nass- und Trockenkupplung! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sammelbestellung verstärktes "Kit-Getriebe" für Nass- und Trockenkupplung!  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Burnis Papa
Mitglied

images/avatars/avatar-994.jpg

Dabei seit: 27.07.2002
Beiträge: 598

Burnis Papa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich könnte Dir nur sagen, wie ich das machen würde:

Den Verkäufer anrufen oder per email kontaktieren und die Problematik diskutieren.

Falls es Probleme bei der Lösung mit dem Verkäufer gibt, im Forum nachfragen, ob andere ähnliche Probleme haben.

__________________
bla bla bla wichtig bla bla bla youtube bla bla bla instagram bla bla bla schlauer spruch bla bla bla
23.01.2019 08:46 Profil von Burnis Papa anzeigen E-Mail an Burnis Papa senden Beiträge von Burnis Papa suchen Nehmen Sie Burnis Papa in Ihre Freundesliste auf
Henning #17
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 311
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ganze ist 3 Jahre her, und der Hersteller (welcher?) sitzt irgendwo in Italien.

Viel Erfolg!
23.01.2019 08:51 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 429
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst vor ca. 4 Wochen hab ich das Getriebe erstmals eingebaut. Hab jetzt nur noch eine Aprülia und 3 Kitgetriebe. Es gab bisher keine Notwendigkeit das Getriebe zu wechseln.
Ein Bekannter mit Erfahrung hat mir empfohlen, dieses Getriebe nochmal einzubauen und auf dem Ständer mit Gefühl laufen zu lassen, evtl. würde es sich einlaufen.
Bisher die einzige Empfehlung, wer hat noch was?

Ach ja, wenn ich die Muttern der Platte etwas lockere, dann läuft die Welle leicht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hoffmahe: 23.01.2019 09:50.

23.01.2019 09:45 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
Proskate2506
Mitglied

Dabei seit: 24.03.2009
Beiträge: 59
Herkunft: DE
Motorrad: rs 125

Proskate2506 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und mit einer anderen Welle läuft alles normal?
Wenn ja und wenn die Welle aus Italien gerade ist, dann kann es ja nur an den Zahnrädern liegen. Kann man die bei dem Getriebe einfach einzeln abbauen, damit du sehen kannst welches für die Schwergängigkeit verantwortlich ist?

Wie hast du die Geradheit der Welle kontrolliert?

Im Stand einlaufen lassen halte ich erst mal für die schlechtere Idee. Ich würde erst wissen wollen woran es liegt und dann weiterschauen.
23.01.2019 10:25 Profil von Proskate2506 anzeigen E-Mail an Proskate2506 senden Beiträge von Proskate2506 suchen Nehmen Sie Proskate2506 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Proskate2506 in Ihre Kontaktliste ein
jorkifumi   Zeige jorkifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4218.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 3.322
Herkunft: in B in D
Motorrad: aprilia durable longlife low cost serienhöbel

jorkifumi ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hoffmahe
Ach ja, wenn ich die Muttern der Platte etwas lockere, dann läuft die Welle leicht.

Gehört die Platte zum Gehäuse?

__________________
MMXlX: 2019: 31.5.-2.6. IGK Assen | 14.-16.6. IGK Schleiz | 5.-7.7. IGK Spa-Francochamps | 26.-28.7. IGK Dijon | Kleines Pistentreffen 2019 | 6.-8.9. IGK Most | 20.-22.9. IGK Oschersleben


23.01.2019 11:03 Profil von jorkifumi anzeigen Beiträge von jorkifumi suchen Nehmen Sie jorkifumi in Ihre Freundesliste auf
jorkifumi   Zeige jorkifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4218.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 3.322
Herkunft: in B in D
Motorrad: aprilia durable longlife low cost serienhöbel

jorkifumi ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hoffmahe
Ein Bekannter mit Erfahrung hat mir empfohlen, dieses Getriebe nochmal einzubauen und auf dem Ständer mit Gefühl laufen zu lassen, evtl. würde es sich einlaufen.

Klingt n bisschen gefährlich nixweiss

__________________
MMXlX: 2019: 31.5.-2.6. IGK Assen | 14.-16.6. IGK Schleiz | 5.-7.7. IGK Spa-Francochamps | 26.-28.7. IGK Dijon | Kleines Pistentreffen 2019 | 6.-8.9. IGK Most | 20.-22.9. IGK Oschersleben


23.01.2019 11:05 Profil von jorkifumi anzeigen Beiträge von jorkifumi suchen Nehmen Sie jorkifumi in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 429
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jorki, Du bist ein Fuchs! Die Platte gehört sicher nicht zum Gehäuse! Und gelockerte Muttern sprechen dafür, dass es kein Zahnrad ist, das klemmt. Ich hab noch einen Deckel!
23.01.2019 12:31 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
jorkifumi   Zeige jorkifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4218.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 3.322
Herkunft: in B in D
Motorrad: aprilia durable longlife low cost serienhöbel

jorkifumi ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cheers cool

__________________
MMXlX: 2019: 31.5.-2.6. IGK Assen | 14.-16.6. IGK Schleiz | 5.-7.7. IGK Spa-Francochamps | 26.-28.7. IGK Dijon | Kleines Pistentreffen 2019 | 6.-8.9. IGK Most | 20.-22.9. IGK Oschersleben


23.01.2019 20:35 Profil von jorkifumi anzeigen Beiträge von jorkifumi suchen Nehmen Sie jorkifumi in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 429
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar! Hab die Platte gewechselt und die Kupplungswelle dreht sich schön gleichmäßig!
28.01.2019 09:08 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
Burnis Papa
Mitglied

images/avatars/avatar-994.jpg

Dabei seit: 27.07.2002
Beiträge: 598

Burnis Papa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde ich top, daß Du hier den falschen Verdacht aufklärst daumenhoch

__________________
bla bla bla wichtig bla bla bla youtube bla bla bla instagram bla bla bla schlauer spruch bla bla bla
28.01.2019 10:29 Profil von Burnis Papa anzeigen E-Mail an Burnis Papa senden Beiträge von Burnis Papa suchen Nehmen Sie Burnis Papa in Ihre Freundesliste auf
jorkifumi   Zeige jorkifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4218.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 3.322
Herkunft: in B in D
Motorrad: aprilia durable longlife low cost serienhöbel

jorkifumi ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dafür

__________________
MMXlX: 2019: 31.5.-2.6. IGK Assen | 14.-16.6. IGK Schleiz | 5.-7.7. IGK Spa-Francochamps | 26.-28.7. IGK Dijon | Kleines Pistentreffen 2019 | 6.-8.9. IGK Most | 20.-22.9. IGK Oschersleben


28.01.2019 12:08 Profil von jorkifumi anzeigen Beiträge von jorkifumi suchen Nehmen Sie jorkifumi in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 429
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich konnte mir sowieso nicht vorstellen dass es an den Getrieberädern liegt wenn sonst niemand Beschwerden hat. Schließlich werden die Räder ja in Serie gefertigt.
Morgen will ich das Getriebe auf der Strecke testen.
28.01.2019 13:00 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
TurboTim   Zeige TurboTim auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-350.gif

Dabei seit: 11.09.2009
Beiträge: 72
Herkunft: Rech
Motorrad: Aprilia RS 250

TurboTim ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henning #17
Wie sind Erfahrungen der damaligen Käufer nach nunmehr 3 Jahren? Ist der Schaden ein Einzelfall geblieben?
Henning

Das Ganze interessiert mich auch sehr. Ich habe damals auch so ein Getriebe erstanden, es jedoch ebenso bis jetzt nie eingebaut. Jetzt stehe ich davor es zu montieren, würde aber ebenso gerne zuvor von ein paar Erfahrungen der anderen hören.
Gab es noch einen ähnlichen Ausfall wie den beschriebenen oder laufen die Getriebe mit dem neuen 6. Gangrad jetzt alle seit zig (Rennstrecken-)kilometern so problemlos wie das Originale ?
Ich würde mir ungern mein Kurbelgehäuse zerfetzen oder ähnliches, wenn bereits jemand anderes vor mir die leidliche Erfahrung gemacht hat.

__________________
Fehlende Leistung kann nur durch Wahnsinn ersetzt werden !
14.02.2019 21:37 Profil von TurboTim anzeigen Homepage von TurboTim Beiträge von TurboTim suchen Nehmen Sie TurboTim in Ihre Freundesliste auf
Seiten (12): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Sammelbestellung verstärktes "Kit-Getriebe" für Nass- und Trockenkupplung!

Impressum