RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » 50-80cm³-Tuning » Beta rr50 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Beta rr50  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Hans-Jürgen ist offline


Beta rr50 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe mir als weiteres Spaßmobil eine neue RR50 Sport zugelegt.
Sohnemann hat eine 125 LC. Damit ich auch nur einigermaßen mithalten kann muss das Teil nun getunt werden.
Die Drossel ist erst mal raus. Kat entfernt und große HD.
Jetzt soll das Optimale aus den 50ccm rausgeholt werden.
Also Vergaser und Auspuff.
Was ist die optimale Kombi?
Hat da jemand Erfahrung gemacht?
Gruss
Hans-Jürgen
12.12.2015 17:54 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 740
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn das Gerät einen Minarelli AM6 Motor hat, sind je nach Laune und Geldbeutel bis 30PS drin, natürlich dann nicht mehr mit 50ccm.
Mit 50ccm sollten 15PS möglich sein.

Vergaser sind die Keihin PWK als Original oder Nachbau sehr beliebt, Auspuff gibt es viele Möglichkeiten, Zylinder gibts wie Sand am Meer.
V- Force- oder Top Performance Membranen, programmierbare Zündungen, gerad verzahnte Zahnräder, andere Getriebeabstufungen oder Kurbelwellen mit anderen Hub, runden das Ganze ab.

Würde mir zum Einstieg einen günstigen Alu- Zylinder zB. von Airsal (gibt welche mit 50-,70-,80 ccm) besorgen, einen gebrauchten Tuning Auspuff von zB. Gianelli oder Leovince (von Beiden gibt es welche mit- u. ohne E- Prüfzeichen), und noch einen 28er PWK Vergaser dazu.

Wenns ein teurerer Zylinder sein soll, dann ist Top Performanc eine gute Wahl, gehört zu Minarelli-Yamaha, dem Hersteller des Motors.
12.12.2015 19:44 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Jürgen

Hans-Jürgen ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank,
aber eben alles gibt's wie Sand am Meer.
Hast du selbst Erfahrung damit?
Airsal Sport oder Racing?
Welche Kombination taugt was?
Nur Auspuff rechts ist irgendwie selten zu haben.
Gruss
Hans-Jürgen
14.12.2015 19:23 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Jürgen

Hans-Jürgen ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe mich dann doch von einer Hubraumvergrößerung überzeugen lassen.

Polini 80ccm Racing Zylinder dazu Auspuff Leo Vince Hande Made X-Fight.

Das Ding geht wid Sau.
19.01.2016 20:20 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 740
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Polini ist qualitativ eine gute Wahl die auch funktioniert, ist auch preislich nicht das Billigste.
Bis es aber spitzenmäßig läuft braucht es aber doch noch einiges an Abstimmungszeit.
Den Vergaser abzustimmen ist nicht zu unterschätzen, Zündung spielt da auch noch gehörig mit.
Welcher Vergaser und welche Zündung ist angedacht?
19.01.2016 22:55 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Jürgen

Hans-Jürgen ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein freundlicher Beta Händler hat mir diese Kombination empfohlen.
Der sagt ich soll's erst mal mit dem original Vergaser probieren.
Habe heute von 115 auf 125 hochgedüst.
Läuft wirklich sehr gut.
Probefahrt war allerdings relativ kurz, bei -4 Grad!
Kerzenkontrolle ist wegen Dunkelheit und Frost ausgefallen. Werde ich am Wochenende nachholen.
Was ist an der Zündung zu ändern?
Gruss
20.01.2016 19:16 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 740
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Je nachdem welche Drehzahlen der Motor machen soll, über 12000 U/min macht die originale Kokusan- Zündung nicht mehr recht mit.

Habe zwar keinen Minarelli AM Motor, nur die älteren luftgekühlten Minarelli und Morini Motoren.
Dort ist aber die originale Zündung für Höchstleistung immer im Weg gewesen und deshalb rausgeflogen.
Zündungen gibt es für den AM Motor massig, kosten aber für meinem Geschmack viel zu viel, für das Geld der gängigen Marken könnte man auch eine Ignitech oder Zeeltronic verwenden.

Wenn der Apparat nur neben der Straße bewegt werden soll, und Licht nicht benötigt wird, würde ich auf eine Zündung eines kleinen Crossers zurückgreifen.
Für die KTM SX 50 z.B. gibt es kleine Zündung mit minimalistischen Polrad für kleines Geld (hab ich mal neu für 60€ bekommen), die sich auf den Kegelstumpf und Block adaptieren lässt.
Mit Licht gibt es fertig eine handvoll Möglichkeiten die aber alle kein Schnäppchen sind.
Wenn man sich mit Zündungen etwas auskennt, könnte man sich aus der originalen Lichtmaschine und einem Fremdsteuergerät eine günstigere und flexiblere Lösung stricken.

Auf meine Motoren mit 76-80ccm fahre ich 28er bis 30er Vergaser und Membranen von Top Performance oder TZ 125.
Leistungsband bis 14200U/min.
21.01.2016 01:25 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Jürgen

Hans-Jürgen ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vergaser aufgerüstet.
22er Polini mit 110er Düse.
Nochmal mehr Bums, auch im unteren Drehzahlbereich.
Gruss
13.06.2016 19:53 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
umschlu
Mitglied

Dabei seit: 24.12.2017
Beiträge: 2
Herkunft: NRW
Motorrad: Beta RR 50

umschlu ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hans-Jürgen,

ist zwar schon ein wenig spät für meine Frage, aber ich habe meine BETA RR 50 Sport auch erst seit letztem Sommer. Was für einen Polini 22er Vergaser hast Du eigentlich ? Den Polini CP Vergaser gibt's ja nur in 21mm oder 23mm.

Gruß

Ulrich
24.12.2017 15:56 Profil von umschlu anzeigen E-Mail an umschlu senden Beiträge von umschlu suchen Nehmen Sie umschlu in Ihre Freundesliste auf
Hans-Jürgen
Mitglied

Dabei seit: 20.11.2013
Beiträge: 87
Herkunft: SüdWest
Motorrad: Hercules M5/Prima5--Beta RR50LC--GasGas EC125-- RG500--5L V8 macht auch Spass

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Jürgen

Hans-Jürgen ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
hast recht, ist ein CP D.21

Gruss
06.01.2018 10:50 Profil von Hans-Jürgen anzeigen E-Mail an Hans-Jürgen senden Beiträge von Hans-Jürgen suchen Nehmen Sie Hans-Jürgen in Ihre Freundesliste auf
umschlu
Mitglied

Dabei seit: 24.12.2017
Beiträge: 2
Herkunft: NRW
Motorrad: Beta RR 50

umschlu ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar,

einen 21er Polini CP will ich mir auch dranbauen.
Hast Du den Original-Ansaugstutzen behalten und den Vergaser einfach 1:1 ausgetauscht ?

Gruß

Ulrich
11.01.2018 20:05 Profil von umschlu anzeigen E-Mail an umschlu senden Beiträge von umschlu suchen Nehmen Sie umschlu in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » 50-80cm³-Tuning » Beta rr50