RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Andere / Allgemeines » Revision Brembo P2 34mm Revision » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Revision Brembo P2 34mm Revision  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

janisbein ist offline


Revision Brembo P2 34mm Revision Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin! Wie das Thema schon sagt, brauch ich eure Hilfe Bei der Revision einer Brembo Bremszange hi.

Hatte mir die Zange mal als defekt für 20€ als eigentlich 32mm Standardzange ersteigert und will das Teil neu abgedichtet und gereinigt in die RGV bauen...

Nun zum Problem, ich bekomme nirgendwo einen Dichtsatz für die 34mm Gusszange her. Hab schon mit etlichen Händlern telefoniert, die Dichtungen scheint es nicht einzeln zu geben...

Das kann doch nicht sein bash

2x Dichtsatz für alte P1 34mm passen nicht.

Hat jemand noch ne Idee außer das ding zu entsorgen?

Vielen Dank schon mal!
Gruß Janis

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von janisbein: 09.10.2017 20:05.

09.10.2017 20:05 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
loor
Schraubensicherungslackierer

Dabei seit: 23.02.2016
Beiträge: 41
Herkunft: Stuttgart
Motorrad: MZ TS250, Maico md250, RGV250, TZR2503MA

loor ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brembo ist OEM und deshalb bekommst du Ersatzteile nur, wenn der Fahrzeughersteller dieses Ersatzteil in seinen ersatzteilkatalog aufnimmt.
Ergo: finde den Fahrzeughersteller der das Ersatzteil im Programm hat.

Viel Erfolg
09.10.2017 22:02 Profil von loor anzeigen E-Mail an loor senden Beiträge von loor suchen Nehmen Sie loor in Ihre Freundesliste auf
steamtrac
Mitglied

Dabei seit: 27.09.2012
Beiträge: 280
Herkunft: Deutschland
Motorrad: RD 350

steamtrac ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.telgesparts.de/


Da schon angerufen?
09.10.2017 22:14 Profil von steamtrac anzeigen Beiträge von steamtrac suchen Nehmen Sie steamtrac in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@loor: ja, das hat mir Stein Dinse auch gesagt.
Leider hat nicht jeder Fahrzeughersteller seine verbauten Dichtsätze vollständig im Programm. So leider auch Ducati...

@steamtrac: Da hab ich heute niemanden erreicht.

In vielen Foren lese ich die gleiche Fragestellung zu dieser sch*** Zange. Das wär ja echt nen Armutszeugnis! mecker
09.10.2017 22:21 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
PSW   Zeige PSW auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3139.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 3.077
Herkunft: Nottuln
Motorrad: RS250 NX5 / GASGAS EC200

PSW ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Suche Mal bei KTM, wenn die Zange auch an KTM verbaut ist, sollte es klappen

__________________
Larmoyant
09.10.2017 22:28 Profil von PSW anzeigen E-Mail an PSW senden Beiträge von PSW suchen Nehmen Sie PSW in Ihre Freundesliste auf
o11i   Zeige o11i auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-2849.jpg

Dabei seit: 08.05.2005
Beiträge: 1.647
Herkunft: Düsseldorf
Motorrad: RGV 250 VJ21a

o11i ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schon mal in UK probiert/gesucht? Da gibt's doch Sau viele Zubehör Sätze.
09.10.2017 22:48 Profil von o11i anzeigen E-Mail an o11i senden Beiträge von o11i suchen Nehmen Sie o11i in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

O.k. werd ich beides mal probieren. Danke!
10.10.2017 05:49 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
loor
Schraubensicherungslackierer

Dabei seit: 23.02.2016
Beiträge: 41
Herkunft: Stuttgart
Motorrad: MZ TS250, Maico md250, RGV250, TZR2503MA

loor ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von janisbein
@loor: ja, das hat mir Stein Dinse auch gesagt.
Das wär ja echt nen Armutszeugnis! mecker


Ja und nein. Für uns Bastler natürlich doof, aber den Rest der Welt interessiert sich halt ein Scheiss dafür. Das ist halt der Preis dafür dass alle die beste Qualität zum kleinsten Preis haben wollen. Leider ist jede Diskussion dazu philosophisch und somit für deine Problemlösung müßig.
Traurig aber wahr, aber siehs positiv, du kannst deine wurfkünste mit dem Teil noch verbessern.
Mfg
10.10.2017 11:43 Profil von loor anzeigen E-Mail an loor senden Beiträge von loor suchen Nehmen Sie loor in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 6.602
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du die Zange schon offen? Brauchst du überhaupt neue Dichtungen?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

10.10.2017 12:43 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja und ja.
Die waren wie Knete...
10.10.2017 15:23 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 6.602
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gib mir mal die Maße durch, vielleicht kann ich dir was rausfinden

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

10.10.2017 16:56 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wär klasse, schick ich heute Abend durch.
Vielen Dank schonmal cheers
10.10.2017 17:04 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, die Maße:

Druckdichtung (groß):
3,5mm hoch und 2,6mm breit (wenn er liegt gesehen).

Schmutzdichtung (klein):
2,0x2,0mm

Beide mit Innendurchmesser für 34mm Kolben, kann man ja schlecht messen...

Vielleicht findest du ja was, die Zange sieht mittlerweile aus wie neu. Ein Ultraschallbad ist einfach genial freak
Wär schade, wenn man das ding weghauen muss.
10.10.2017 17:48 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 6.602
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat der Kolben wirklich einen Aussendurchmesser von von exakt 34mm?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

12.10.2017 10:03 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der Kolben ist etwas kleiner, so 1-2 10tel...

Bin grad noch an nem Engländer dran, der schreibt auf seiner Seite, dass man ihm die Maße durchgeben soll und er schaut ob er Ringe hat.
Hab ich gemacht, er hat zurückgeschrieben, dass ich Ringe für eine 34mm Zange brauch Augen rollen Augen rollen
Wut

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von janisbein: 12.10.2017 10:13.

12.10.2017 10:09 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 6.602
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

respekt

Also ich hab grad mal die Kolbenüberholsätze durchgeschaut... es gibt keinen einzigen Kolben, der exakt 34mm Aussenmaß hat nixweiss

Mit 33.90mm hab ich ein paar... z.B. das da
https://www.biketeile-service.de/de/brem...zbf03s0004.html

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

12.10.2017 10:55 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Lucky Strike   Zeige Lucky Strike auf Karte
Ohneglied

images/avatars/avatar-3870.gif

Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.303
Herkunft: NRW Batertown
Motorrad: RGV 250

Lucky Strike ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frage am Rande:
Von Tyga gibt es eine gefräste Bremsankerplatte mit Aufnahme für eine 34mm Brembozange.
Ist das die Zange um die es hier geht?
Soll heissen, ich kaufe mir eine Zubehörbremsankerplatte und habe dann den Stress mit einem Bremssattel für den es keine Ersatzteile mehr gibt ?

__________________
Biete Schraubensätze aus VA für die Verkleidung der RGV250 - VJ22B an.

Nehmt Kinderschänder statt Tierversuche!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucky Strike: 12.10.2017 10:58.

12.10.2017 10:57 Profil von Lucky Strike anzeigen E-Mail an Lucky Strike senden Beiträge von Lucky Strike suchen Nehmen Sie Lucky Strike in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 6.602
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So schauts wohl aus.

Warum nicht einfach den originalen Sattel verwenden? Wegen 200g Gewicht?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

12.10.2017 11:04 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Lucky Strike   Zeige Lucky Strike auf Karte
Ohneglied

images/avatars/avatar-3870.gif

Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.303
Herkunft: NRW Batertown
Motorrad: RGV 250

Lucky Strike ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gründe die dafür sprechen!
- gerade kein originale Ankerplatte vorhanden
- durch die schwimmende Aufhängung verkanten die Originalen schonmal altersbedingt
- was für Auge Augenzwinkern
- was für Ego smile
- hab ich selber gemacht großes Grinsen
- und natürlich auch die Gewichtsersparnis biggrin
- u.v.m.

...............und nun bitte wieder zum Thema! teacher

__________________
Biete Schraubensätze aus VA für die Verkleidung der RGV250 - VJ22B an.

Nehmt Kinderschänder statt Tierversuche!
12.10.2017 12:02 Profil von Lucky Strike anzeigen E-Mail an Lucky Strike senden Beiträge von Lucky Strike suchen Nehmen Sie Lucky Strike in Ihre Freundesliste auf
janisbein   Zeige janisbein auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4177.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 565
Herkunft: Niefern-Öschelbronn (Pforzheim)
Motorrad: RGV Vj22B, Ducati 1098 Streetfighter S, Ducati Monster M600

Themenstarter Thema begonnen von janisbein

janisbein ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Soll heissen, ich kaufe mir eine Zubehörbremsankerplatte und habe dann den Stress mit einem Bremssattel für den es keine Ersatzteile mehr gibt ?


Nein, nicht ganz!
Es gibt auch eine P2/32mm, dafür gibt es Ersatzteile wie Sand am Meer!
--> liegt daran, dass die Zange bei wesentlich mehr Motorrädern verbaut wurde.

Zugegebenermaßen ist die originale Bremszange völlig ausreichend, wenn sie ordentlich funktioniert.

Der einzige Grund für die Erneuerung ist, dass ich die neue Zange mal günstig geschossen hab und nun auch verbauen will...

@Tante K.
Hast du irgendwie die Möglichkeit die Querschnittsmaße deiner 34mm Dichtsätze zu prüfen?
Die 33,90 kommen ja ganz gut hin. Mein Kolben ist auch etwas kleiner (zwischen 33,85 und 33,90mm)

Danke und Gruß

Janis
12.10.2017 15:46 Profil von janisbein anzeigen E-Mail an janisbein senden Beiträge von janisbein suchen Nehmen Sie janisbein in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Andere / Allgemeines » Revision Brembo P2 34mm Revision