RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
stullefumi   Zeige stullefumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4049.jpg

Dabei seit: 13.06.2005
Beiträge: 537
Herkunft: ruhrpott
Motorrad: TDR400, TDR 250, RD 350 LC

stullefumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

TRW funktionieren.
Halten bei mir auch Südfrankreich und Kartbahn aus.

Gruß
Stulle

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stullefumi: 20.03.2018 12:54.

20.03.2018 12:53 Profil von stullefumi anzeigen Beiträge von stullefumi suchen Nehmen Sie stullefumi in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann wird es bei mir wohl auch reichen....
20.03.2018 13:21 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Grüni
Mitglied

images/avatars/avatar-283.jpg

Dabei seit: 20.02.2005
Beiträge: 656
Herkunft: Dormagen
Motorrad: Honda RS250, Suzuki RGV250, Yamaha TZR125

Grüni ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

TRW MSW218 VK 175,00 € Stück



Die Scheiben sind verschleissarm und haben eine bis zu 30% längere Lebensdauer gegenüber einigen vergleichbaren Ersatzteilen.



Alle Varianten: Allround, RAC und EC-offroad Scheiben, bestehen aus extrem formbeständigem und gehärtetem Stahl.



Der präzise Oberflächenschliff (Stärkenabweichung von 2/100mm) vermeidet Vibrationen und verbessert die Anpassung der Beläge.



Ein gleichmäßiger Temperaturauf- und -abbau ermöglicht einen konstanten Druckpunkt.



Die schwimmenden Bremsscheiben haben titanfarben eloxierte, aus Aluminium gefräste Innenringe.

Schwimmende Scheiben klappern nicht, denn die hochwertigen Edelstahlfloater werden mit Wellscheiben auf Spannung gehalten.



Eine neue Speziallegierung verhindert übermäßige Korrossion.

Lasertechnik ermöglicht eine Leichtbauweise mit feinen Konturen.



Jede Bremsscheibe kann individuell mit Bremsbelägen aus dem TRW-Lucas Sortiment gefahren werden.

TRW-Lucas schwimmende Bremsscheibe Allround



- Runde Außenkontur mit gelochten Bremsrand

- In starren und schwimmenden Varianten

- Abgestimmtes Design von Vorder -zu Hinterachse
20.03.2018 14:42 Profil von Grüni anzeigen E-Mail an Grüni senden Homepage von Grüni Beiträge von Grüni suchen Nehmen Sie Grüni in Ihre Freundesliste auf
Grüni
Mitglied

images/avatars/avatar-283.jpg

Dabei seit: 20.02.2005
Beiträge: 656
Herkunft: Dormagen
Motorrad: Honda RS250, Suzuki RGV250, Yamaha TZR125

Grüni ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder

EBC MD3045 VK 169,00 € Stück

Stahl rostfrei Universal
20.03.2018 14:43 Profil von Grüni anzeigen E-Mail an Grüni senden Homepage von Grüni Beiträge von Grüni suchen Nehmen Sie Grüni in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für das Angebot Grüni.
War aber schon fündig geworden.

In der RGV ist irgendwie der Wurm drin..Motor...Bremsen.

Neue Scheiben sind drauf.
Bei Bremsen das Gefühl über welligen Belag zu fahren.
Auch beim langsamen fahren wie übern Buckel fahren.

Angehalten und eine Scheibe war deutlich heißer als die andere.
Nochmal gefahren nur mit Hinterradbremse.
Eine Scheibe heiß und sieht neu schon alt aus. kotz


Also zwei Kolben klemmten.
Die beiden rausgedrückt und bei beiden waren die Staubdichtungen gequetscht.
Die klemmen dann natürlich.
Aber warum das sich wie über welligen Belag beim bremsen anfühlt versteh ich nicht nixweiss
15.04.2018 22:27 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
griffeldreher   Zeige griffeldreher auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3590.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 1.699
Herkunft: Hollenstedt-Niedersa chsen
Motorrad: TZR 125,2xRGV 250,Brüllja RS 250, kein RD 500 mehr, RS250R, Metrakit GP50R und Marta

griffeldreher ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dirk Dein Briefkasten ist voll

__________________
Bremsen macht die Felge schmutzig teacher

Meine kleine Schwarze....
16.04.2018 23:08 Profil von griffeldreher anzeigen E-Mail an griffeldreher senden Beiträge von griffeldreher suchen Nehmen Sie griffeldreher in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke

Is wieder etwas Platz
17.04.2018 10:19 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.005
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Felge hat sicher keinen Höhenschlag? ich sag nix

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

17.04.2018 12:30 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jez mach mich nicht Kirre.
Das wär dem Händler beim Reifenwechsel aufgefallen...hoffe ich.
Ohne zu Bremsen ist die Front soweit unaufffällig.
17.04.2018 13:29 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.005
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also so ein kleiner Schlag muss nicht unbedingt auffallen.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

17.04.2018 13:35 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neuer Dichtsatz ist drin.
Vorher war ja eine Scheibe wesentlich heißer.
War dann etwas besser, aber eine Scheibe war immer noch warm.
Achsklemmung gelöst, paar mal eingefedert.
Wesentlich besser!, aber immer noch da.
Leider ist die Front beim bremsen immer noch unruhig.
Nicht mehr so schlimm aber immer noch nicht akzetabel,
da bei Vollbremsung die Front neigt zu stempeln. kotz
Assen steht bald vor der Tür und ich brauch ne Lösung.
Werd morgen mal die untere Gabelbrücke und Achsklemmund lösen,
und die Kiste gegen ne Wand einfedern.
Achse selbst bleibt ja fest oder?
Falls nicht erfolgreich, was macht danach Sinn?
28.04.2018 23:06 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit Federvorspannung ganz rein wird dir Front etwas ruhiger und für den Alltag ok.
Aber Vertrauenserweckend ist es noch nicht.


Hab mal aus Neugierde die EBC EPFA Beläge verbaut.
Lassen sich super dosieren und gehen schön progressiv.
Normale Goldstuff gehen aber auch.
18.05.2018 13:32 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


RE: Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend

Das Lenkopflager ist neu und andere Gabelfedern (linear) verbaut.
Kein Besserung, null nichts nada kotz
Vibriert beim Bremsen wie vorher.

Beim wechseln der unteren Lagerschale ist die Lagerschale fast von alleine herausgefallen.
Also wirklich nur ein recht leichter Schlag mit nem Austreiber und die Schale plumpste raus.
An der Schale konnte man gut die Rattermarken sehen und sogar mit dem Finger spüren.

Die neue Lagerschale konnte man quasi mit der Hand hereindrücken.
Ging saugend rein. Merkwürdig nixweiss

So langsam fehlen die Ideen.

Grüße
Dirk
08.07.2018 23:26 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 709
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


RE: Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dirk01

Die neue Lagerschale konnte man quasi mit der Hand hereindrücken.
Ging saugend rein. Merkwürdig nixweiss

So langsam fehlen die Ideen.

Grüße
Dirk


Die hast du aber dann hoffentlich mit loctite 638 eingeklebt oder shocking
09.07.2018 06:51 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 853
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Entlüften-
Bremshebel etwas betätigen und mit Kabelbinder fixieren, dann über Nacht stehen lassen.

Oder von unten nach oben entlüften.
09.07.2018 07:53 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


RE: Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rs-fahrer


Die hast du aber dann hoffentlich mit loctite 638 eingeklebt oder shocking


Nein.

War bei meinem Autoschrauber und er meinte, muss nicht sein.
Ich kann es nicht beurteilen.

Falls kleben, 638 oder 648?


Bremse ist knackig.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dirk01: 09.07.2018 09:31.

09.07.2018 09:28 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.005
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwo scheint Spiel zu sein. Wo kann Spiel sein? Radlager/Achse/Klemmung, Gabelinnereien, Gabelbrücken, Lenkkopf...

Das haste schon alles gecheckt?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

09.07.2018 11:01 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.529
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein Schlag in der Felge oder eine Unwucht, die du spürst wenn die Gabel beim Bremsen auf Druck ist teacher nixweiss

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von marconi: 09.07.2018 11:15.

09.07.2018 11:14 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achse - fest
Klemmung - fest
Gabelbrücken - fest

Radlager schau ich noch mal.
Lenkkopf - wie oben gesagt.
Die Standrohre hatten wir nicht raus. Daher kann ich zu den Buchsen nichts sagen.

Ganz verdrängt....
Auf einer Seite haben wir den Dämpfer (Nr. 4 auf dem Bild*) rausgemacht.
In der Mitte der Zug\Druckstange oder wie das Ding sich auch nennt, ist sowas wie ne Plastihülle die sich beim runterschieben über dem Dämpfer (als Anschlag? oder Führung ??)schiebt.
Das Teil war schon fürchterlich angefressen.
Ist im E-Teile Katalog nicht einzeln aufgeführt
Die Zug\Druckstange lief spielfrei in den Dämpfer.

*https://images.cmsnl.com/img/partslists/...fig47a_8f36.gif

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dirk01: 09.07.2018 11:33.

09.07.2018 11:30 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Dirk01
Sponsor

Dabei seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.557
Herkunft: Ruhrpott
Motorrad: 2MA, 1 3/4 KR-1S, RGV VJ22, RG500

Themenstarter Thema begonnen von Dirk01

Dirk01 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marconi
ein Schlag in der Felge oder eine Unwucht, die du spürst wenn die Gabel beim Bremsen auf Druck ist teacher nixweiss


Dachte, sowas würde sich bei hoher Geschwindigkeit mit Unruhe und flattern bemerkbar machen??
Läuft aber gut geradeaus.
09.07.2018 11:39 Profil von Dirk01 anzeigen E-Mail an Dirk01 senden Beiträge von Dirk01 suchen Nehmen Sie Dirk01 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Lenker pulsiert beim bremsen leicht VJ22

Impressum