RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Honda NS(R) - 400/250/125 » Honda MC16 Zündung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Honda MC16 Zündung  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Lutze ist offline


Honda MC16 Zündung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin allerseits. Ich bin seit einigen Monaten Besitzer einer MC16. Hab sie in einem Zustand gekauft den man wohl als richtig übel bezeichnen könnte. Angesichts des preises und Zustands hab ich mich recht schnell entschieden sie für Classicrennen und solche Späße fertig zu machen. Ab von der Optik hab ich so ca 75% geschafft. Ein recht großes Problem ist das Fehlen der beiden Zündsteuergeräte. Ich könnte mir gut vorstellen eine Ignitech zu nutzen und habe das mit Jorkifumi schon mal diskutiert. Der kam dann irgendwann mit dem Rat mich mal hier an das Forum zu wenden. Vielleicht hat ja jemand schon erfahrungen in dem Bereich die mich vor zu vielen zerstörten kolben bewahren.
MfG, Lutze
16.01.2018 18:15 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Salü Lutze,

unten im Suche-Bereich hat der Jorki ja schon mal für dich die Steuergeräte gesucht.
Hast du das schon gelesen ?

Zudem habe ich mich mit dem Jorki schon einigermassen über deine MC16 auseinander gesetzt und in deinen Zündzeitpunkten so was wie eine japanische 45PS Drossel erkannt.

Aus meiner Sicht ist wohl das Einfachste und Sicherste, da der Motor ein MC16E der gleiche ist wie bei meiner MC21 und MC28, ein Kabelbaum und Steuergerät der MC21 zu nehmen und den Gangsensor-Eingang auf den 4. Gang zu schalten.

Wenn du eine Zeeltronic oder so nehmen willst, frag doch mal den GuFi an

das wären so meine Ratschläge aufs erste.

Grüessli Roli
16.01.2018 18:36 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Themenstarter Thema begonnen von Lutze

Lutze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst du mit drossel das abfallen der Zündkurve bei10850U/Min?
16.01.2018 18:50 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja genau,

warum soll der Zündzeitpunkt bei 10`800 rpm auf 4° zurückgenommen werden ?

teacher weil bei 10`800 rpm und 36 Nm , 45 PS anstehen aha

ergo, Zündung zurück, Drehmoment runter, so steigt die Leistung nicht auch wenn die Drehzahl klettert
16.01.2018 19:02 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

normal wäre 23° bei 6000 und 15° bei 10`000
aber warum innerhalb von 800rpm von 15 auf 4° zurück ?

Japanische 45 PS Drossel aha
16.01.2018 19:08 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Themenstarter Thema begonnen von Lutze

Lutze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja leuchtet ein. Dem wäre mit ner programmierbaren aber doch sehr einfach bei zu kommen. Wie hoch kann so'n Apparat drehen bis er sich zerstört?
16.01.2018 19:12 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mit einer programmierbaren kannst du dem natürlich easy beikommen

Drehzahlen sind der natürliche Feind von Wälzlagern
und Kurbelwellen sind der Schwachpunkt einer jeden Honda
und Kurbelwellen kannst du nicht revidieren ohne die speziellen Lager
und neue Kurbelwellen bekommst du nicht

habe allerdings jetzt gesehen dass ich in Thailand einen Lagersatz kaufen könnte oder sogar eine revidierte Welle

also ich drehe meine auf 11`500, max kurzfristig auf 12`000 aber das tut mir schon weh
16.01.2018 19:21 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Themenstarter Thema begonnen von Lutze

Lutze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also original solles bei der MC16 so sein:
15° bei 1200
15° bei 2700
25° bei 4000
24° bei 7000
4° bei 10850
16.01.2018 19:40 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na, sag ich doch

23° +- 1° bei 6000

und bei 10`000 , 15° +- 1°

unterhalb von 5000 rpm kannst eh keine NSR bewegen
Ausslasssteuerung öffnet auch erst bei 7000
unterhalb von 8000 fährst du auf der Rennstrecke sowieso nicht
16.01.2018 19:47 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei 4° Zündung vor OT, bis da die Flammfront durch die ganze Füllung durchgebrannt ist, da ist ja der Auslass fast schon offen nuts

woher soll da noch Drehmoment kommen ?
16.01.2018 19:51 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.412
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die MC 16 hat keinen Gearsensor am Gehäuse!
Aber wenn du Esatz brauchst, habe ich noch einen Motor frisch gemacht lagernd.
Bitte nimm auf jeden Fall bei der Zündung auch das entsprechende Polrad dazu. Habe noch eine Zündung der 28 mit Polrad liegen!
Denn schon 28 er Polrad und Zündung von 21 passt nicht zusammen! Dreht nicht über 8000..........habe gääänz lang gebraucht um den Fehler damals zu finden.
Gruß Bertl

Achso, Welle gibts hier
http://tyga-performance.com/product_info.php?products_id=134

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
16.01.2018 19:52 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bertl genau das meine ich doch, die MC16 hat den Gearsensor nicht und deshalb nimmt die Zündung generell oben den Pfupf weg
16.01.2018 19:56 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.412
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei die MC 16 meine ich noch gar nicht gedrosselt war.......

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
16.01.2018 20:04 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bertl, Hallo cheers

in Japan dürfen sie seit Urzeiten nur 45 PS fahren, da war ich noch ein Teenager als mich diese Info erreicht hat shock

siehste ja alleine an der originalen Zündkurve dass da etwas im Argen liegt
16.01.2018 20:07 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Themenstarter Thema begonnen von Lutze

Lutze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mc16 polrad, Ignitech auf original ( außer den 4°über 10500) klingt für mich doch erstmal nach nem plan........
ich hab zweieinhalb motoren hier liegen. Ein weiterer wär nett, würde aber sicher grad das Budget etwas überdehnen.
16.01.2018 20:09 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

finde ich auch ok
16.01.2018 20:10 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wobei Lutze, hat der Motor den jetzt Standgas ?
16.01.2018 20:12 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast du den überhaupt schon mal am Laufen gehabt wenn du die Steuergeräte nicht hast ?

Weisst du wie du die Kurbelwelle prüfen kannst ?
16.01.2018 20:14 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
marconi
Sponsor

images/avatars/avatar-3185.jpg

Dabei seit: 16.11.2006
Beiträge: 1.522
Herkunft: Schweiz
Motorrad: NSR MC 28 mit Schweizer Zulassung und NSR 250 MC 21 für Rennstrecke, Laverda LZ 125

marconi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei so alten Motoren pfeifft noch schnell mal das Mittellager durch
16.01.2018 20:15 Profil von marconi anzeigen E-Mail an marconi senden Beiträge von marconi suchen Nehmen Sie marconi in Ihre Freundesliste auf
Lutze
Mitglied

Dabei seit: 15.01.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Füchtorf
Motorrad: NSR 250 MC16

Themenstarter Thema begonnen von Lutze

Lutze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein gelaufen hat der noch nicht. Da war auch nicht dran zu denken so wie das alles ausgesehen hat. Prüfung durch Funktionsversuch hatte ich so im kopf
16.01.2018 20:38 Profil von Lutze anzeigen E-Mail an Lutze senden Beiträge von Lutze suchen Nehmen Sie Lutze in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Honda NS(R) - 400/250/125 » Honda MC16 Zündung

Impressum