RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » merkwürdiger Behälter, merkwürdiges Typenschild – merkwürdige Neulingsfragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen merkwürdiger Behälter, merkwürdiges Typenschild – merkwürdige Neulingsfragen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
CTS
Mitglied

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 21
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

CTS ist offline


Fragezeichen merkwürdiger Behälter, merkwürdiges Typenschild – merkwürdige Neulingsfragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöchen!
Nun will ich mich auch mal vorstellen und euch gleich mit ein paar Fragen nerven großes Grinsen . Ich heiße Cedric, komme aus Dresden und beschäftige mich momentan mit DEM Freizeitkiller schlechthin – dem Chemiestudium^^. Seit 3 Jahren fahre ich eine TS 250/1 aus dem Hause MZ, welche leistungsmäßig vor 2 Jahren etwas angepaßt wurde (Membranumbau und andere Geschichten), damit ich auch mit Gepäck im alljährlichen Alpenurlaub noch gut voran komme großes Grinsen
Vor kurzem hab ich mir dann mal als Zweit-Spielzeug eine VJ21A Bj.90 gegönnt. Die Kleine steht soweit ganz gepflegt da und hat nen sauberen Motorlauf. Einige Fragen kamen mir dann aber doch:

1. Unter der Heckverkleidung sitzt ja (in Fahrtrichtung) auf der rechten Seite der Öltank, nun habe ich aber auch auf der linken Seite einen Tank (siehe Bilder), dessen Einfüllstutzen kurz vor der Klappe unter dem Soziussitz endet. Von dem Tank geht auch nen Schlauch irgendwo nach vorn ins Moped. Was will mir Suzuki damit sagen? Fürs Wischwasser wirds ja wohl kaum sein lol

2. Der Vorbesitzer konnte mir leider nichts zur Herkunft der Maschine sagen (da die Dame, von der er die RGV hatte, dazu nichts sagen konnte oder wollte). Auf dem Tank klebt ein italienischer Warnhinweis-Aufkleber. Schau ich mir dazu aber das Typenschild genauer an, verwirrt das eher, als Licht ins Dunkel zu bringen. Wie zu sehen, ist dieses teils deutsch, teils französisch und es gibt eine DGM-Nummer, welche, soweit wie ich das weiß, ja das italienische Pendant zur deutschen KBA-Nummer darstellt. Als Land mit diesen drei Sprachen fällt mir da eigentlich nur die Schweiz ein, nur wüßt ich nicht, was das DGM damit zutun haben sollte. Laut Suzuki handelt es sich bei ihr aber wirklich um ein L-Modell, womit ja Deutschland als Ursprungsland definitiv ausgeschlossen sein sollte!?

3. Der Auslaßschieber der VJ21 ist ja eigentlich entweder auf oder zu. Jetzt hab ich hier im Forum in irgendeinem Beitrag gelesen, daß aber beim L-Modell der Schieber trotzdem schon in zwei Stufen öffnen soll. Was ist da dran?

Ansonsten sieht der Plan für diese Saison erstmal nach fahren, fahren, fahren aus. Im Winter wird sie dann mal zerrupft und so Teilchen wie Schieber, Rahmen, Mebranen und co auf Verschleiß kontrolliert (dabei kann ich dann gleich das Standlicht-Leuchtobst tauschen, das wird ja, so wies aussieht, nicht ohne Abbau der Verkleidung möglich sein!?)
Gibts bei meinem Modell sonst noch gravierende Schwachstellen, die es im Auge zu behalten gilt? Man findet über die VJ21 ja nicht sooo sonderlich viel.

Dateianhänge:
jpg P1050949-k.jpg (1,11 MB, 534 mal heruntergeladen)
jpg P1060046-k.jpg (1,40 MB, 538 mal heruntergeladen)
jpg P1060056.jpg (1,32 MB, 556 mal heruntergeladen)
jpg P1060060-k.jpg (1,14 MB, 539 mal heruntergeladen)
jpg P1060059.jpg (2 MB, 554 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CTS: 26.05.2018 22:17.

26.05.2018 22:16 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 239
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ha! Der Kumpel von Tom. Willkommen hier cheers

Zur vj21 kann ich dir leider nix sagen. Ich fahre den Nachfolgemotor vj22 im Apriliakleid. Aber wenn dir jemand helfen kann, dann hier daumenhoch
26.05.2018 23:29 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
makila1a1   Zeige makila1a1 auf Karte
Bremsklotz

images/avatars/avatar-3289.jpg

Dabei seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.554
Herkunft: Eifel
Motorrad: XJR 1300 Racer, DT 400, RD 250 LC, Kreidler Florett, Herkules MK1, Zündapp Bergsteiger

makila1a1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der ominöse Tank könnte vielleicht der Ausgleichsbehälter für die Kühlflüssigkeit sein! Weil vor dem 2 Zylinder V Motor der RGV nämlich so ein grosser Kühler sitzt, in dem die Brühe erfrischt wird, welche die Zylinder umspült.
Tip: Geniesse das Fahrzeug und besorge Dir jemanden, der Dir damit hilft, weil Du wohl gar nicht weißt, was Dich erwartet. Das ist mit Deiner Emme gar nicht zu vergleichen. Und halte vor allem auch schon mal die Brieftasche bereit, weil Du Dir nämlich ein Geldgrab gekauft hast! RGV und Co kaufen können viele, für den Unterhalt muss man aber auch Ausdauer in jeglicher Hinsicht haben.
Mögen für Dich vielleicht harte Worte sein, aber es soll später nicht heissen, warum hat mich keiner gewarnt!

__________________
Das Leben ist zu kurz, um Biermixgetränke zu trinken!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von makila1a1: 27.05.2018 00:34.

27.05.2018 00:28 Profil von makila1a1 anzeigen E-Mail an makila1a1 senden Beiträge von makila1a1 suchen Nehmen Sie makila1a1 in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 853
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
Zwei Stufen= Auf/Zu, drei Stufen ab Modell M, Stufenlos bei Modell K+L nur mit z.B. Zeeltronic.

Behälter ist der Ausgleichsbehälter für Kühler, ist bei der RGV zugegebenermaßen etwas groß geraten.
Manche machen einen kleineren direkt vorn am Kühler fest, dass würde ich aber ganz weit hinten anstellen, andere Aufgaben werden dringlicher zu lösen sein.

Das Typenschild ist halt für Europa.
Wenn es Fragen zur Herkunft, wirkliches BJ oder nach der Möglichkeit eine andere Auspuffanlage einzutragen bestehen, so einfach eine Anfrage bei Suzuki Deutschland stellen, Antwort kommt umgehend.
27.05.2018 02:21 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
CTS
Mitglied

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 21
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von CTS

CTS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von letti
Ha! Der Kumpel von Tom. Willkommen hier cheers


War ja irgendwie klar, daß ich hier auf jemanden treffe, der Tom kennt^^
Was hats verraten? Die 115er Simson oder die MZ? Ich denk ja mal beides großes Grinsen

Zitat:
Original von racerlupo
Servus,
Zwei Stufen= Auf/Zu, drei Stufen ab Modell M, Stufenlos bei Modell K+L nur mit z.B. Zeeltronic.

Behälter ist der Ausgleichsbehälter für Kühler, ist bei der RGV zugegebenermaßen etwas groß geraten.
Manche machen einen kleineren direkt vorn am Kühler fest, dass würde ich aber ganz weit hinten anstellen, andere Aufgaben werden dringlicher zu lösen sein.

Das Typenschild ist halt für Europa.
Wenn es Fragen zur Herkunft, wirkliches BJ oder nach der Möglichkeit eine andere Auspuffanlage einzutragen bestehen, so einfach eine Anfrage bei Suzuki Deutschland stellen, Antwort kommt umgehend.


Ups sorry, mit "in zwei Stufen öffnen" meinte ich das drei Stufen-System. So wie du das schreibst hatte ich das auch gelesen, ich wollte nur diese eine Aussage aus dem Forum nochmal geklärt haben. smile

Ah ok, das ist bei der Größe wirklich so ziemlich das Letzte, an was ich gedacht habe großes Grinsen
Hätte man das bei meinem Auto auch so gehandhabt – ich will gar nicht wissen, was ich da jetzt für nen Dachaufbau mit mir rumschleppen müßte nuts
Tauschen werde ich den auch nicht, die Gute soll ja soweit es geht Original bleiben.

Ah ok, alles klar. Dann werde ich dies mal tun.

Danke dir, war sehr aufschlußreich daumenhoch


Zitat:
Original von makila1a1
...weil Du wohl gar nicht weißt, was Dich erwartet.


Was da im Detail genau auf mich zukommt werde ich sehen, daß ich mir aber nen teuren Berg Arbeit angelacht habe, ist mir durchaus bewußt. Auch wenn die ältere Generation das gern immer mal anders sieht, aber: nicht alle Jüngeren sind naive Vollidioten, die sich aus ner Laune heraus von heut auf morgen nen Motorrad kaufen, "weils hübsch aussieht". Was denkst du wieviele Menschen meine Tätigkeiten und Vorhaben schon kommentiert haben mit: tu das nicht, das ist zu schwer; das ist zu anspruchsvoll; dafür fehlt dir die Ausdauer; das schaffst du doch eh nicht etc pp. Wieviele von denen hatten bisher recht damit? Richtig!
Wäre die RGV vergleichbar mit der MZ, dann hätte ich mir die nie geholt, denn dann wäre das keine neue Herausforderung abseits vom Alltag gewesen. Die MZ wird auch weiterhin das Alltagsmoped sein und die RGV wird am Wochenende mal rausgeholt, wenns mich wieder juckt.
Das sollte jetzt kein persönlicher Angriff gewesen sein (ganz im Gegenteil, lieber offen und ehrlich als dann im Nachhinein "das hätte ich dir gleich sagen können"), das war lediglich ein Ausschnitt meiner Gedanken zu dem, was ich in deine Aussage hineininterpretiert habe. ;-)
27.05.2018 10:33 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
makila1a1   Zeige makila1a1 auf Karte
Bremsklotz

images/avatars/avatar-3289.jpg

Dabei seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.554
Herkunft: Eifel
Motorrad: XJR 1300 Racer, DT 400, RD 250 LC, Kreidler Florett, Herkules MK1, Zündapp Bergsteiger

makila1a1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte auch nicht in irgendeiner Form lehrerhaft oder beleidigend wirken, nur sagen, wie es ist. Ich glaube, so ein Motorrad hat schon bei vielen Paaren heftigen Beziehungsstress ausgelöst!

__________________
Das Leben ist zu kurz, um Biermixgetränke zu trinken!
27.05.2018 11:58 Profil von makila1a1 anzeigen E-Mail an makila1a1 senden Beiträge von makila1a1 suchen Nehmen Sie makila1a1 in Ihre Freundesliste auf
CTS
Mitglied

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 21
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von CTS

CTS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles gut großes Grinsen

Beziehungsstreß gehört da halt einfach mit dazu. Fakt ist: die Kleine wird mir so schnell niemand mehr nehmen Love
27.05.2018 12:16 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 239
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Hummel und die scharf gemachte TS, ich schau mir eure Videos immer an daumenhoch

Btw. Natürlich hast du dir jetzt ein sehr teures Spielzeug gekauft (meine rs hat mittlerweile 6000euro verschlungen) aber glaub mir, wenn du damit fährst ist es jeden verdammten Cent wert freak
27.05.2018 19:15 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
CTS
Mitglied

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 21
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von CTS

CTS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Jeden verdammten Cent wert" dachte ich mir schon bei der Probefahrt nuts
6000€ in welchem Zeitraum und auf welche km? Hatte ja auch eigentlich vor, der TS nen Reso zu basteln, ich glaub aber wohl, daß hat sich erstmal erledigt fürs neue Spielzeug großes Grinsen
27.05.2018 20:40 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 853
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von letti

Btw. Natürlich hast du dir jetzt ein sehr teures Spielzeug gekauft (meine rs hat mittlerweile 6000euro verschlungen) aber glaub mir, wenn du damit fährst ist es jeden verdammten Cent wert freak


Na ja, bei 6000€ ist aber ein komplett gemachter Motor, Felgen, Verkleidung, Bremse usw. drin.
27.05.2018 21:15 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 239
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nunja, Kaufpreis war damals 2400, dann einmal alles neu... Von den getriebeschauben bis zur kompletten Lackierung. Obendrauf kamen dann noch Spielereien wie Zeeltronic mit allem drum und dran, cougar schieber, Förster kit p2, tyga auspuff usw... Da geht die kohle ruck zuck drauf.

Aber wie ich mittlerweile gelernt hab sind das alles nur Peanuts gegen den Neuaufbau einer Rg500 biggrin

P. S. Lass die TS in Ruhe, ich fahre nebenbei auch ne standard etz 250
Wenn du rasen willst, nimmste dann einfach die "schnelle 250er" ;-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von letti: 27.05.2018 21:54.

27.05.2018 21:50 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
CTS
Mitglied

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 21
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von CTS

CTS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja gut, dafür ist das durchaus angemessen.
Oh ja, RG500. Auch so nen Träumchen irgendwann Love

Fürs rasen ist die auch nicht gedacht. Soll ja auch nur nen Dezenter in Serienoptik werden (halt mit ner kleinen Blase). Dafür müßt ich mich eh nochmal durch die 2T-Schinken hier wälzen und mit mehr oder minder vielen Versuchen was vernünftiges auf die Beine stellen. Die zieht zwar schon gut, mir geht aber das Leistungsloch bei 4000 herbe aufm Keks (insbesondere eben in den Alpen, egal ob mit oder ohne Gepäck). Da das aber alles viel Aufwand für im Endeffekt doch recht wenig Ergebnis ist (wie ich schätze), wird das so oder so noch einige Zeit warten müssen. So an sich ist der Motor ja top, hat jetzt um die 25k km runter, einzig die Membranen mußte ich mal tauschen großes Grinsen
27.05.2018 23:11 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
Lou   Zeige Lou auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4198.gif

Dabei seit: 23.01.2013
Beiträge: 484
Herkunft: Düsseldorf
Motorrad: RGV 250 Bj.92, RSV Mille ME Bj. 99

Lou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CTS

Beziehungsstreß gehört da halt einfach mit dazu.


Nö. Zumindest nicht bei mir. Mein Geld, meine Entscheidungen, Punkt. Wenn eine Frau damit ein Problem hat und permanent rumnervt, fliegt sie raus cool ...ich lass mir von Niemandem meine Hobbies kaputt machen, soweit kommts noch smile
Könnt mich jetzt gerne Macho nennen lol
31.05.2018 23:35 Profil von Lou anzeigen E-Mail an Lou senden Beiträge von Lou suchen Nehmen Sie Lou in Ihre Freundesliste auf
Der.T
Mitglied

Dabei seit: 21.11.2016
Beiträge: 94
Herkunft: Baden Württemberg
Motorrad: 600er K8, RGV VJ 22, Aprilia RS 250 LD Tyga

Der.T ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dito
01.06.2018 10:34 Profil von Der.T anzeigen E-Mail an Der.T senden Beiträge von Der.T suchen Nehmen Sie Der.T in Ihre Freundesliste auf
racerlupo   Zeige racerlupo auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 02.05.2009
Beiträge: 853
Herkunft: aus dem wilden Süden
Motorrad: VJ21A / VJ22B / mehrere Italo- Crosser

racerlupo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lou
Zitat:
Original von CTS

Beziehungsstreß gehört da halt einfach mit dazu.


Nö. Zumindest nicht bei mir. Mein Geld, meine Entscheidungen, Punkt. Wenn eine Frau damit ein Problem hat und permanent rumnervt, fliegt sie raus cool ...ich lass mir von Niemandem meine Hobbies kaputt machen, soweit kommts noch smile
Könnt mich jetzt gerne Macho nennen lol


Das kann man ja machen wenn das Gepäck nicht all zu groß ist, aber wenn sich über Jahre da ein riesen Haufen an Verknüpfungen- Verstrickungen in materieller als auch finanzieller Art angehäuft hat, schaut die Sache auf einmal ganz anderst aus.
01.06.2018 10:47 Profil von racerlupo anzeigen E-Mail an racerlupo senden Homepage von racerlupo Beiträge von racerlupo suchen Nehmen Sie racerlupo in Ihre Freundesliste auf
Lou   Zeige Lou auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4198.gif

Dabei seit: 23.01.2013
Beiträge: 484
Herkunft: Düsseldorf
Motorrad: RGV 250 Bj.92, RSV Mille ME Bj. 99

Lou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von racerlupo
aber wenn sich über Jahre da ein riesen Haufen an Verknüpfungen- Verstrickungen in materieller als auch finanzieller Art angehäuft hat, schaut die Sache auf einmal ganz anderst aus.


Deswegen sollte man schon im Vorfeld Nägel mit Köpfen machen, und sich nicht auf Beziehungen einlassen, welche auf Dauer einfach nur scheitern können....Habe es schon x-fach erlebt im Bekanntenkreis. Aus Angst vor dem Alleinsein nimmt man lieber den "Drachen" in Kauf und versucht sich damit zu arrangieren und redet sich den ganzen Affenzirkus schön....jedoch geht es dennoch über kurz oder lang in die Hose. Man sollte sich einfach nie abhängig machen von Frauen bzw. generell anderen Menschen. Hat für mich auch viel mit dem Erwachsensein zu tun - nämlich dass man fähig ist, beizeiten auch wunderbar alleine zurecht zu kommen und seinen Spaß zu haben....zumindest ist das meine Meinung, welche man natürlich gewiss nicht teilen muss.
01.06.2018 11:03 Profil von Lou anzeigen E-Mail an Lou senden Beiträge von Lou suchen Nehmen Sie Lou in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.571
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hats einer begriffen aha daumenhoch

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

01.06.2018 11:17 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 239
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich braucht es doch nur 2 Punkte

1. Ne Frau die die Mopedmacke akzeptiert
2. Getrennte Konten


Funktioniert bei mir seit Jahren prima daumenhoch
01.06.2018 11:38 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.571
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soll ich euch ne kleine Philosophencouch in der Off-Topic-Ecke einrichten?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

01.06.2018 11:40 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.074
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja....trenn das mal ab hier. Meine Frau fragte mich eben: Schatz....was war nochmal Beziehungsstress?? nixweiss
Ich kaufe nämlich gerade ne RD und habe sie gefragt, ob´s jetzt Ärger gibt weil..... großes Grinsen großes Grinsen .
01.06.2018 15:44 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » merkwürdiger Behälter, merkwürdiges Typenschild – merkwürdige Neulingsfragen

Impressum