RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » [gelöst] Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [gelöst] Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Bartimaus ist offline


[gelöst] Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Frage an die Vergaserexperten:
Unter Last läuft meine RS sehr gut, Kerzenbild ist rehbraun, einwandfreie Gasannahme und ruckelfreie Beschleunigung. Soweit so gut.

Rolle ich aber im Schiebebtrieb (auf Ampel zu, z.B.), dann ruckelt sie sehr stark.

Standgasdrehzahl bei warmem Motor ca. 1.200U/min, fällt auch sauber ab, wenn man Kupplung zieht und Gas zu macht.

Dennoch ist doch hier irgendwas nicht korrekt.

Standgas zu mager/fett ?

Ideen ?

__________________
LG
B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bartimaus: 29.08.2018 10:30.

23.08.2018 12:16 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
rge200863   Zeige rge200863 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-413.gif

Dabei seit: 03.02.2012
Beiträge: 183
Herkunft: Mittelfranken
Motorrad: RGV250 , BMW R1200 GS Lc

rge200863 ist offline


RE: Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche Gasgriffstellung , 1/3 1/2. oder geschlossen , welche Drehzahl?
23.08.2018 16:29 Profil von rge200863 anzeigen E-Mail an rge200863 senden Homepage von rge200863 Beiträge von rge200863 suchen Nehmen Sie rge200863 in Ihre Freundesliste auf
kub
Mitglied

Dabei seit: 11.08.2009
Beiträge: 54
Herkunft: Lausitz
Motorrad: RS250

kub ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schiebebetrieb heißt normalerweise zu. Zumindest da wo ich herkomme.
23.08.2018 17:29 Profil von kub anzeigen E-Mail an kub senden Beiträge von kub suchen Nehmen Sie kub in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.670
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kub
Schiebebetrieb heißt normalerweise zu. Zumindest da wo ich herkomme.


biggrin Genau das hab ich mir auch gedacht...

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

23.08.2018 17:34 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.072
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich tippe mal zu fett.......dreh mal an der Co-Schraube auf mager.
23.08.2018 17:48 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


RE: Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rge200863
Welche Gasgriffstellung , 1/3 1/2. oder geschlossen , welche Drehzahl?


Gas = Geschlossen, Drehzahl fallend < 7.000U/min.

Die Gemischschraube habe ich auch im Verdacht... werde ich mal testen

__________________
LG
B.
24.08.2018 09:18 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.400
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kette kaputt!

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
24.08.2018 17:01 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 0separator
Kette kaputt!


Äh...nö

__________________
LG
B.
24.08.2018 18:23 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
rge200863   Zeige rge200863 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-413.gif

Dabei seit: 03.02.2012
Beiträge: 183
Herkunft: Mittelfranken
Motorrad: RGV250 , BMW R1200 GS Lc

rge200863 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry , habe es gelesen aber im Kopf nicht richtig verarbeitet nixweiss und gleich kommen die teacher shock

Darauf cheers

Ade Love
25.08.2018 09:12 Profil von rge200863 anzeigen E-Mail an rge200863 senden Homepage von rge200863 Beiträge von rge200863 suchen Nehmen Sie rge200863 in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von YPVS
Ich tippe mal zu fett.......dreh mal an der Co-Schraube auf mager.


Denke, das wird es sein, da im Standgas bei warmem Motor eine kleine Abgaswolke erkennbar ist.
Auch beim anfahren will sensibelst mit Kupplung und Drehzahl gespielt werden

Muss jetzt erstmal den Tank etwas leerfahren, sonst läuft mir die Suppe im gekippten Zustand über den Überlauf raus.

Die CO-Schraube ist bei dem Flachschieber (VHST28CD) membranseitig. Somit eindrehen = magerer.... korrekt ?

__________________
LG
B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bartimaus: 26.08.2018 12:01.

26.08.2018 11:59 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
sholloman   Zeige sholloman auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4131.jpg

Dabei seit: 01.05.2006
Beiträge: 2.455
Herkunft: Weihenzell
Motorrad: Prima 4S

sholloman ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Muss jetzt erstmal den Tank etwas leerfahren, sonst läuft mir die Suppe im gekippten Zustand über den Überlauf raus."

??? nixweiss

__________________
Natürlich rede ich mit mir selbst, manchmal brauche ich halt kompetente Beratung.
26.08.2018 14:05 Profil von sholloman anzeigen E-Mail an sholloman senden Beiträge von sholloman suchen Nehmen Sie sholloman in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.072
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Raus drehen ..du musst daumenhoch

Raus = mehr Luft für die Nadeldüse.

Sitzt die Co. Schraube schräg? Ich denke, das sollte man auch so dran kommen ohne dat Moped schräg zu stellen.
27.08.2018 05:56 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah, ok, merci.

"Leider" sitzt die CO-Schraube rechtwinklig im Vergoser. Nix schräg, und genau davor ist der fette Rahmen+Verkleidung. D.h. ich muss dazu den Tank hochklappen um dranzukommen. Dazu muss ich mir erstmal so nen kurzen Schraubendreher flexen, da es da sehr beengt zugeht.

__________________
LG
B.
27.08.2018 07:38 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.072
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Güte nuts
27.08.2018 13:35 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.670
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles andere hätte mich jetzt bei einem italienischen Motorrad auch gewundert.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

27.08.2018 13:44 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön kann halt nicht jeder.... bzw. Function follows form... Ironie

__________________
LG
B.
27.08.2018 13:58 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 663
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also so eng geht's da auch nicht zu ich sag nix
27.08.2018 14:05 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.400
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn die schraube membranseitig ist, dann muste zudrehen. wenn sie am lufteilass , sprich vor den düsen ist drehst du sie raus um magerer zu werden!

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
27.08.2018 17:44 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
Bartimaus
Mitglied

images/avatars/avatar-4224.jpg

Dabei seit: 13.08.2018
Beiträge: 38
Herkunft: südlicher Niederrhein
Motorrad: Aprilia:RS125, RS4-125, SR50R, Dorsoduro SMV750 ABS. Ex: RD250LC1,RD35031K,RD 3501WW

Themenstarter Thema begonnen von Bartimaus

Bartimaus ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, Standgas etwas magerer gestellt (Gemischschraube reingedreht), und alles ist gut. Recht smoother Übergang Standgas->Last, und das Schieberuckeln ist fast komplett weg.

Fährt sich jetzt noch besser.

TÜV/AU kann kommen, bin auf die CO-Werte gespannt.

Danke für die Tips

__________________
LG
B.
29.08.2018 07:06 Profil von Bartimaus anzeigen E-Mail an Bartimaus senden Beiträge von Bartimaus suchen Nehmen Sie Bartimaus in Ihre Freundesliste auf
paulpaulpaul0815
Mitglied

Dabei seit: 25.09.2018
Beiträge: 25
Herkunft: Deustchland
Motorrad: Monster 900 / SV 650 / Rs 125 / S53

paulpaulpaul0815 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wie waren die CO Werte ? Ich frag ich das ständig da bald der Tüv ansteht und ich keinen Plan habe wo meine so liegt. Da ich Angst vor nem Klemmer habe, fahre ich Gemisch 1 zu 50 plus Ölpumpe. Ich nehme an das verbessert den CO Wert nicht unbedingt Love .

Das drehen an der Standgasschraube hat aber bei mir genau keinen Effekt, warscheinlich ist der Schieber ausgeschlagen.

Grüße Paul
18.10.2018 09:33 Profil von paulpaulpaul0815 anzeigen E-Mail an paulpaulpaul0815 senden Beiträge von paulpaulpaul0815 suchen Nehmen Sie paulpaulpaul0815 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » [gelöst] Ruckeln bei Gaswegnahme/Schiebebetrieb

Impressum