RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » wie bekommt man die RS Leiser » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen wie bekommt man die RS Leiser  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cheffkoch
Mitglied

Dabei seit: 28.02.2018
Beiträge: 40
Herkunft: Berlin
Motorrad: Aprilia RS250

Cheffkoch ist online


wie bekommt man die RS Leiser Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Laut ist out, heist es auf immer mehr Rennstrecken, und mit der RS ist man fast überall im Roten Bereich was Lärmkontingent betrifft.
Sachsenring hatte ich die Gelbe Karte, mußte dann Queckenberg einen Gang höher fahren , und Spreewaldring wurde mir auch nahegelegt am Messung früher zu schalten.

Was gibt es für Möglichkeiten. Verbaut ist Jolly Corsa , Carbonendtöpfe, und der Luftfiterkasten hat etwas größere Ansaugrohre, Zylinder nix bearbeitet und sonst kein Tuning.
Habe gehört das man den Auspuff , wenn man ihn einwickelt leiser bekommt, oder hat sonst wer noch ne Idee, was z.B. Endtöpfe betrifft, oder Dämmstreifen in die Verkleidung kleben oder Vibratoinsdämpfermatten ( für Automotoren Innenräume ) in Streifen auf die ESD´s ...

jemand Erfahrungen gemacht ?
08.11.2018 15:55 Profil von Cheffkoch anzeigen E-Mail an Cheffkoch senden Beiträge von Cheffkoch suchen Nehmen Sie Cheffkoch in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 663
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Andere Dämpfer mit mehr Volumen
- Dämmatten außen an die Airbox
08.11.2018 16:09 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.670
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Dämpfer lockerer stopfen
- Rechts am Lenker den roten Schalter betätigen

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

08.11.2018 16:31 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Burnis Papa
Mitglied

images/avatars/avatar-994.jpg

Dabei seit: 27.07.2002
Beiträge: 544

Burnis Papa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Originaler Auspuff ohne Kat

Ansonsten halt wie bei den Enduros doppelwandige Auspuffbirnen. Kann man sich auch recht einfach selbst schweißen

__________________
Nix mehr mit Zweitaktern zu tun habender, dauernd Spam und irgendwas labernder Zweitaktbesitzer mit komischer Gesinnung, der nicht die Laberecke nutzt. Und schon zu lange hier. Und die RG 500 beschleunigt schneller als ne Minuteman III.
08.11.2018 17:31 Profil von Burnis Papa anzeigen E-Mail an Burnis Papa senden Beiträge von Burnis Papa suchen Nehmen Sie Burnis Papa in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.553
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

die Arrow Anlage ist recht leise, hat größere ESD. Vielleicht kann man die adaptieren?

Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
11.11.2018 12:21 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Cheffkoch
Mitglied

Dabei seit: 28.02.2018
Beiträge: 40
Herkunft: Berlin
Motorrad: Aprilia RS250

Themenstarter Thema begonnen von Cheffkoch

Cheffkoch ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst mal danke für die Tips,

@ Jcn, hatte auch schon die Arrowdämpfer montiert, die sind etwas größer, hat nichts gebracht, gab trotzdem die Gelbe am Sari ,

mein Plan ist jetze eine selbstklebende Dämmatte die dünn und " schwer "ist, die soll die Virationen dämmen. werde ich in die Vekleidung reinkleben und die Airbox damit bekleben. bei den Kümern bin ich mir nicht sicher, da der Gerät ja einen Schwingungsmotor besitzt, sind gewisse vibrationen# Schwingungen ja erwünscht, denke es wird auf einen Versuch rauslauffen.

Gruß Cheffkoch
11.11.2018 13:03 Profil von Cheffkoch anzeigen E-Mail an Cheffkoch senden Beiträge von Cheffkoch suchen Nehmen Sie Cheffkoch in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.553
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal,

das Blech der Birnen schwingt zwar auch, aber der Einfluss auf die Druckwellen dürfte vernachlässigbar sein. Was nicht vernachlässigbar ist ist die Temperatur der Birnen - je besser eingewickelt desto heißer wird es im inneren. Dann steigt die Schallgeschwindigkeit und der Auspuff "wird kürzer". Da wird man also mit Bedacht vorgehen müssen. Wobei mein Eindruck aus vergangenen Projekten der ist dass die Jolly Corsa für einen geänderten Motor ausgelegt ist und somit auf einem Serienmotor eh etwas mehr Drehzahl vertragen könnte (?)

Dass die Sache mit der Airbox viel bringt glaube ich allerdings nicht. Dafür viel "schwere" Matte verarbeiten ist nicht so schön. Die Schallmessungen sind ja bewertet und da hauen die hohen Frequenzen vom Zweitaktauspuff bestimmt deutlich mehr rein als das Ansauggeräusch. Verkleidung im Bereich der Birnen bekleben dürfte da effizienter sein.

Anderer Ansatz: Leiseren und ggf etwas weniger performanten Auspuff verbauen und die Leistung wieder mittels Tuning rausholen.

Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
12.11.2018 10:51 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Burnis Papa
Mitglied

images/avatars/avatar-994.jpg

Dabei seit: 27.07.2002
Beiträge: 544

Burnis Papa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst viel Geld für Leichtbau ausgeben und dann Dämmmatten einkleben hat was von Kondome vor der Verwendung perforieren.

Die Schallemitter sind Abgasführung und Ansaugung. Die Ansaugung ist original, da gibt es nicht viel zu verbessern, ohne danach andere Dinge anfassen zu müssen. Der Auspuff besteht aus Birne und Endschalldämpfer. Absorptionsdämpfer sind mehr oder weniger gleich in ihrer Wirksamkeit, sofern sie richtig und frisch gestopft sind.

Bleibt die Birne. Und hier könnte man jetzt den Weg gehen, den andere Hersteller wählen, um ihre Fahrzeuge zulassungsfähig zu machen.

Aber man könnte ja auch einfach serienmäßig fahren...hält länger, ist zuverlässiger, macht Spaß und man hat mehr Zeit und Geld fürs Fahren. Wenn man für die persönliche Zufriedenheit unbedingt den Wettkampf mit anderen benötigt, kauft man sich einfach ein anderes Motorrad, das bereits alle notwendigen Zutaten mitbringt.

Möchte man aber basteln um des Bastelns Willen, gelten wiederum andere Regeln.

__________________
Nix mehr mit Zweitaktern zu tun habender, dauernd Spam und irgendwas labernder Zweitaktbesitzer mit komischer Gesinnung, der nicht die Laberecke nutzt. Und schon zu lange hier. Und die RG 500 beschleunigt schneller als ne Minuteman III.
12.11.2018 11:10 Profil von Burnis Papa anzeigen E-Mail an Burnis Papa senden Beiträge von Burnis Papa suchen Nehmen Sie Burnis Papa in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » wie bekommt man die RS Leiser

Impressum