RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » Wie kann ein Kolben nach nur ein paar Betriebsstunden schon kaputt gehen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie kann ein Kolben nach nur ein paar Betriebsstunden schon kaputt gehen?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MoPeter
Mitglied

Dabei seit: 10.05.2018
Beiträge: 14
Herkunft: Göttingen
Motorrad: Aprilia RS 125/250

MoPeter ist offline


Wie kann ein Kolben nach nur ein paar Betriebsstunden schon kaputt gehen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe den Kolben vorsichtig eingefahren. Vier mal 15min mit langsam ansteigenden max Drehzahlen auf dem STC (Spreewaldring).
Am nächsten Tag ha ich dann dann Vollgas gegeben.
Hat sich alles gut angefühlt und angehört.
Doch dann war plötzlich keine Kompression mehr da und sie ging aus.
Zuhause hab ich mal den Brennraumdeckel abgenommen...

Dateianhänge:
jpg WP_20181109_11_47_10_Pro.jpg (363,16 KB, 779 mal heruntergeladen)
jpg WP_20181109_11_46_34_Pro.jpg (365 KB, 819 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MoPeter: 09.11.2018 14:48.

09.11.2018 14:45 Profil von MoPeter anzeigen E-Mail an MoPeter senden Beiträge von MoPeter suchen Nehmen Sie MoPeter in Ihre Freundesliste auf
kub
Mitglied

Dabei seit: 11.08.2009
Beiträge: 56
Herkunft: Lausitz
Motorrad: RS250

kub ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da kann der Kolben nichts dafür und unter ungünstigen Bedingungen reichen da schon wenige Sekunden bis der so aussieht.

Der Motor hat auf jeden Fall geklopft.
Warum ? Da gibt es mehrere Möglichkeiten.
z.B. zu mager, Zündzeitpunkt falsch, Verdichtung zu hoch
09.11.2018 16:04 Profil von kub anzeigen E-Mail an kub senden Beiträge von kub suchen Nehmen Sie kub in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 7.941
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Falschluft?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

09.11.2018 16:23 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.105
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf jeden Fall zu mager . Am Auslaß /Feuersteg weggeschmolzen....= zu hohe Temperatur. Falschluft bzw. zu viel Luft ( z.B. Montagefehler zum Lufikasten hin) kann es sein bzw. nicht für die Luftverhältnisse am STC abgestimmt.
09.11.2018 16:44 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
0separator   Zeige 0separator auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-4159.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.427
Herkunft: Allgäu
Motorrad: habe ich auch.........

0separator ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau mal genau wie deine Zündkerze im Deckel steht. Das Abbrennbild ist unsymetrisch. Meine vermutung liegt in der Zündung. Denn die Detos sind nicht in der Auslassmitte.
Mach mal Foto von dem Ding

__________________
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)
09.11.2018 17:43 Profil von 0separator anzeigen E-Mail an 0separator senden Beiträge von 0separator suchen Nehmen Sie 0separator in Ihre Freundesliste auf
madin4
Mitglied

images/avatars/avatar-4225.jpg

Dabei seit: 04.10.2017
Beiträge: 31
Herkunft: 86911
Motorrad: VJ21a, TDM 850 3VD, R6 RJ03, XS400 2A2,

madin4 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Darf ich Fragen was es für ein Kolben war?
Bei einem Freund von mir, ist an der gleichen Stelle die Kolbenringnut ausgeschlagen, hat ähnlich ausgesehen und man hat richtig die Rastmarken und den Gewaltbruch am Ende gesehen.
Deins sieht eher nach schmelzen aus.
09.11.2018 21:52 Profil von madin4 anzeigen E-Mail an madin4 senden Beiträge von madin4 suchen Nehmen Sie madin4 in Ihre Freundesliste auf
Carsten (Aachen-germany)   Zeige Carsten (Aachen-germany) auf Karte
Sponsor also-anche-aussi english_italiano_francais

images/avatars/avatar-520.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Beiträge: 3.449
Herkunft: Hochstift Fulda +Bad Aachen
Motorrad: Ex-RG500Gamma, Piaggio Hexagon LX125+LXT180+SKR150, Peugeot SV125,Italjet Formula125 2Zyl.-2T-Scooter

Carsten (Aachen-germany) ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kolben bitte mal rundherum ablichten, ebenso Zündelkerze mal von ein paar Seiten und oben.
Was sagte die Wassertemp?
Wie lange wurde warmgefahren?
Funzt das Thermostat richtig oder wurde es gar ausgebaut (Kolben wird dann schneller warm als der Zylli ... )?
...

__________________
Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. Zunge raus
09.11.2018 22:04 Profil von Carsten (Aachen-germany) anzeigen E-Mail an Carsten (Aachen-germany) senden Homepage von Carsten (Aachen-germany) Beiträge von Carsten (Aachen-germany) suchen Nehmen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Kontaktliste ein
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.105
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deto-Spuren sieht man ringförmig aussen auf dem Kolbenboden. Das war hier nach "Deto-Spuren" ausschaut, sind ganz simple Alureste-Einschläge vom Kolbenmaterial.

Die sind auch nur im Umkreis vom Auslass. Bei einem knappen Setup und einem dann schicken Hochdruckgebiet bei recht alter Luft kann so was schon reichen. Die Kerze (der Rest davon) wird auch hellgrau bis fast weis sein.
09.11.2018 23:24 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
stullefumi   Zeige stullefumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4049.jpg

Dabei seit: 13.06.2005
Beiträge: 535
Herkunft: ruhrpott
Motorrad: TDR400, TDR 250, RD 350 LC

stullefumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sieht nicht nach zu hoher Temperatur aus.

Gruß
Stulle
09.11.2018 23:56 Profil von stullefumi anzeigen Beiträge von stullefumi suchen Nehmen Sie stullefumi in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 981
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zu mager bedüst

gruss stihl
10.11.2018 08:43 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
MoPeter
Mitglied

Dabei seit: 10.05.2018
Beiträge: 14
Herkunft: Göttingen
Motorrad: Aprilia RS 125/250

Themenstarter Thema begonnen von MoPeter

MoPeter ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HD 120 war noch nie zu Mager auf dem STC! Allerdings frage ich mich ob es an der scharfen Zündkurve liegt? (Ignitech) hat aber sonst immer gut funktioniert.
Naja... ich bau alles wieder auf Original zurück!
Danke schonmal für Eure zahlreichen Antworten!
like like like
10.11.2018 13:37 Profil von MoPeter anzeigen E-Mail an MoPeter senden Beiträge von MoPeter suchen Nehmen Sie MoPeter in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 981
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verkaufst du mir die Ignitech?

Gruß stihl
10.11.2018 14:26 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
Carsten (Aachen-germany)   Zeige Carsten (Aachen-germany) auf Karte
Sponsor also-anche-aussi english_italiano_francais

images/avatars/avatar-520.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Beiträge: 3.449
Herkunft: Hochstift Fulda +Bad Aachen
Motorrad: Ex-RG500Gamma, Piaggio Hexagon LX125+LXT180+SKR150, Peugeot SV125,Italjet Formula125 2Zyl.-2T-Scooter

Carsten (Aachen-germany) ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von YPVS
Deto-Spuren sieht man ringförmig aussen auf dem Kolbenboden. Das war hier nach "Deto-Spuren" ausschaut, sind ganz simple Alureste-Einschläge vom Kolbenmaterial.

Die sind auch nur im Umkreis vom Auslass. Bei einem knappen Setup und einem dann schicken Hochdruckgebiet bei recht alter Luft kann so was schon reichen. Die Kerze (der Rest davon) wird auch hellgrau bis fast weis sein.


Habe zwar immer den Kachelmann geschaut, aber "alte Luft" ? oppps

__________________
Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. Zunge raus
10.11.2018 17:45 Profil von Carsten (Aachen-germany) anzeigen E-Mail an Carsten (Aachen-germany) senden Homepage von Carsten (Aachen-germany) Beiträge von Carsten (Aachen-germany) suchen Nehmen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Kontaktliste ein
Carsten (Aachen-germany)   Zeige Carsten (Aachen-germany) auf Karte
Sponsor also-anche-aussi english_italiano_francais

images/avatars/avatar-520.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Beiträge: 3.449
Herkunft: Hochstift Fulda +Bad Aachen
Motorrad: Ex-RG500Gamma, Piaggio Hexagon LX125+LXT180+SKR150, Peugeot SV125,Italjet Formula125 2Zyl.-2T-Scooter

Carsten (Aachen-germany) ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wurde evtl. eine andere Zylinder-Kalotte verwendet?
Welche Quetschkanten-Höhe? Zu wenig ist nix und zu viel bei einigen auch nicht!
Wurde am Auspuff etwas geändert und/oder dem Rückstau?
Sind Originaldüsen oder Billigkram verwendet worden, weil's Gewinde evtl. zufällig identisch war?

__________________
Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. Zunge raus
10.11.2018 17:48 Profil von Carsten (Aachen-germany) anzeigen E-Mail an Carsten (Aachen-germany) senden Homepage von Carsten (Aachen-germany) Beiträge von Carsten (Aachen-germany) suchen Nehmen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Carsten (Aachen-germany) in Ihre Kontaktliste ein
kivi   Zeige kivi auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 01.09.2013
Beiträge: 211
Herkunft: Z+B
Motorrad: TZR 250 3XV5

kivi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carsten (Aachen-germany)
Zitat:
Original von YPVS
Deto-Spuren sieht man ringförmig aussen auf dem Kolbenboden. Das war hier nach "Deto-Spuren" ausschaut, sind ganz simple Alureste-Einschläge vom Kolbenmaterial.

Die sind auch nur im Umkreis vom Auslass. Bei einem knappen Setup und einem dann schicken Hochdruckgebiet bei recht alter Luft kann so was schon reichen. Die Kerze (der Rest davon) wird auch hellgrau bis fast weis sein.


Habe zwar immer den Kachelmann geschaut, aber "alte Luft" ? oppps


Spekuliermodus an:
"alte Luft" vereint "alto"=Hoch und "alte"=Kälte...
biggrin

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kivi: 10.11.2018 19:52.

10.11.2018 18:36 Profil von kivi anzeigen Beiträge von kivi suchen Nehmen Sie kivi in Ihre Freundesliste auf
MoPeter
Mitglied

Dabei seit: 10.05.2018
Beiträge: 14
Herkunft: Göttingen
Motorrad: Aprilia RS 125/250

Themenstarter Thema begonnen von MoPeter

MoPeter ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 0separator
Schau mal genau wie deine Zündkerze im Deckel steht. Das Abbrennbild ist unsymetrisch. Meine vermutung liegt in der Zündung. Denn die Detos sind nicht in der Auslassmitte.
Mach mal Foto von dem Ding


Zündkerze sitzt mittig.

Dateianhang:
jpg WP_20181115_10_38_20_Pro.jpg (499 KB, 335 mal heruntergeladen)
15.11.2018 13:02 Profil von MoPeter anzeigen E-Mail an MoPeter senden Beiträge von MoPeter suchen Nehmen Sie MoPeter in Ihre Freundesliste auf
Cairo
Mitglied

Dabei seit: 31.05.2013
Beiträge: 23
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: 2x Aprilia RS 125 MPA 1X Tuono 125 Mille RP

Cairo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie sieht denn der Schieber aus?
Ich hatte das mal das der Kolbenring am Schieber hängengeblieben ist,sah auch so aus mit fehlenden Teilen am Kolben.
15.11.2018 19:48 Profil von Cairo anzeigen E-Mail an Cairo senden Beiträge von Cairo suchen Nehmen Sie Cairo in Ihre Freundesliste auf
MoPeter
Mitglied

Dabei seit: 10.05.2018
Beiträge: 14
Herkunft: Göttingen
Motorrad: Aprilia RS 125/250

Themenstarter Thema begonnen von MoPeter

MoPeter ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Schieber stand auf "offen" fix!
16.11.2018 09:07 Profil von MoPeter anzeigen E-Mail an MoPeter senden Beiträge von MoPeter suchen Nehmen Sie MoPeter in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 981
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das wird mit ein grund dafür gewesen sein.wenn der schieber permanent geöffnet ist,magert sie ab.bei vollast ganz schön.nur bei teillast oder halbgas bei hoher drehzahl nicht so toll.und genau da wirst du deine detos gehabt haben...

gruss stihl

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stihl: 16.11.2018 11:50.

16.11.2018 09:38 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
kawanova   Zeige kawanova auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-341.gif

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 4.179
Herkunft: Llanfairpwll gwyngyllgogery chwyrndrobwll llantysilio gogogoch
Motorrad: .

kawanova ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von stihl
das wird mit ein grund dafür gewesen sein.wenn der schieber permanent geöffnet ist,magert sie ab.


Wie das????

An sich sollte er mit offenem Schieber weniger detonieren, schließlich ist die effektive Verdichtung niedriger.

Edith sagt: Vergiss die Frage. Bei geringerer Verdichtung muss fetter bedüst werden. Insofern also denkbar.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kawanova: 17.11.2018 09:17.

17.11.2018 09:12 Profil von kawanova anzeigen E-Mail an kawanova senden Beiträge von kawanova suchen Nehmen Sie kawanova in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Aprilia RS 125 » Wie kann ein Kolben nach nur ein paar Betriebsstunden schon kaputt gehen?

Impressum