RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Neueinsteiger Hilfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neueinsteiger Hilfe  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Juppe
Mitglied

Dabei seit: 02.09.2018
Beiträge: 10
Herkunft: Saarland
Motorrad: -

Juppe ist offline


Neueinsteiger Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich würde mir gerne eine Aprülia RS 250 oder Suzuki RGV 250 zulegen.

Aus was sollte ich beim Kauf achten und worauf sollte man wert legen?

Ich habe gelesen das es Probleme mit den Auslassschieber gibt.
Nach wie vielen Kilometern sollte man diese kontrolieren und gibt es da eine lösung das sie nicht mehr kaputt gehen können

Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit aus?
Kann man sie Täglich fahren oder ist das eher nicht der fall und warum ?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich komme den schönen Zweitakter dadurch ein gutes Stück näher smile

Grüße
12.01.2019 16:30 Profil von Juppe anzeigen E-Mail an Juppe senden Beiträge von Juppe suchen Nehmen Sie Juppe in Ihre Freundesliste auf
Aufkleber1
Mitglied

Dabei seit: 29.01.2009
Beiträge: 44
Herkunft: deut
Motorrad: TM SMR 300 und RS 250

Aufkleber1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin,

wie definierst du Alltag? Grundsätzlich geht das, ist unterm Strich aber auch eine Kostenfrage.

Viele Grüße
12.01.2019 18:50 Profil von Aufkleber1 anzeigen E-Mail an Aufkleber1 senden Beiträge von Aufkleber1 suchen Nehmen Sie Aufkleber1 in Ihre Freundesliste auf
makila1a1   Zeige makila1a1 auf Karte
Bremsklotz

images/avatars/avatar-3289.jpg

Dabei seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.569
Herkunft: Eifel
Motorrad: XJR 1300 Racer, DT 400, RD 250 LC, Kreidler Florett, Herkules MK1, Zündapp Bergsteiger

makila1a1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu den Auslassschiebern würde viel geschrieben, da gibt die Suche viel her.
Die Dinger gehen immer wieder kaputt, auch verstärkte. Muss man mit leben. Bei einer RGVauf Risse an der Aufnahme zur Federbeinumlenkung achten.
Als Alltagsmoped würde ich beide nicht empfehlen, da zu schade und zu teuer.
Ansonsten würde ich wegen Werterhalt auf Originallackierung achten.

__________________
Das Leben ist zu kurz, um Biermixgetränke zu trinken!
12.01.2019 19:29 Profil von makila1a1 anzeigen E-Mail an makila1a1 senden Beiträge von makila1a1 suchen Nehmen Sie makila1a1 in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 710
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann man als Alltags Moped benutzen, muss man aber nicht.
Meine 250er kennt hauptsächlich 2 betriebsarten:
- Gemütlich zur Hochschule
- Rennstrecke biggrin
13.01.2019 01:05 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Aufkleber1
Mitglied

Dabei seit: 29.01.2009
Beiträge: 44
Herkunft: deut
Motorrad: TM SMR 300 und RS 250

Aufkleber1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War bei mir ne Zeit lang auch so. Nur schlürfte die Gute auch im Alltag Unmengen an Sprit weg – ohne dass es richtig Spaß gemacht hatgroßes Grinsen
Ist aber machbar, wie gesagt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Aufkleber1: 13.01.2019 12:25.

13.01.2019 12:24 Profil von Aufkleber1 anzeigen E-Mail an Aufkleber1 senden Beiträge von Aufkleber1 suchen Nehmen Sie Aufkleber1 in Ihre Freundesliste auf
Juppe
Mitglied

Dabei seit: 02.09.2018
Beiträge: 10
Herkunft: Saarland
Motorrad: -

Themenstarter Thema begonnen von Juppe

Juppe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich würde im Sommer eigentlich täglich zur Arbeit damit fahren und generell überall hin zuhause.

Ab und an würd ich dann auch mal mit Kollegen eine Tour fahren aber nicht extrem viele Kilometer am Stück.

Was würden an Unterhaltskosten bzw an Wartungskosten auf mich zukommen?
13.01.2019 12:25 Profil von Juppe anzeigen E-Mail an Juppe senden Beiträge von Juppe suchen Nehmen Sie Juppe in Ihre Freundesliste auf
Aufkleber1
Mitglied

Dabei seit: 29.01.2009
Beiträge: 44
Herkunft: deut
Motorrad: TM SMR 300 und RS 250

Aufkleber1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wartungskosten sind recht gut über das Handbuch erfahrbar, ich denke da an Kolbenwechsel-intervalle und so weiter.
Aus Erfahrung: 7-10 Liter Sprit sind je nach Fahrweise weg, dazu ein gehöriger Schluck Öl (bei 10 Litern je nach Fahrweise rund 200-250 ml)
Reifen halten im Alltag erstaunlich lange, ebenso wie Bremsen und Kette. Vernachlässigbar.
Richtig schnell, also zum, Autobahnheizen, sind die 250er nicht.
Aber: Dass man hin und wieder auch nach den Schiebern gucken muss, is dir bewusst? Dauert beim ersten Mal etwas, zeitweise finde ich das auch lästig. Ist aber alles eigentlich halb so wild, solange man es macht.

Viele Grüße


Bitte versteh mich nicht falsch: Damit zur Arbeit fahren macht mega Spaß, ich tu es auch ab und an. Aber nicht, wenn man drauf angewiesen ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Aufkleber1: 13.01.2019 12:29.

13.01.2019 12:28 Profil von Aufkleber1 anzeigen E-Mail an Aufkleber1 senden Beiträge von Aufkleber1 suchen Nehmen Sie Aufkleber1 in Ihre Freundesliste auf
Juppe
Mitglied

Dabei seit: 02.09.2018
Beiträge: 10
Herkunft: Saarland
Motorrad: -

Themenstarter Thema begonnen von Juppe

Juppe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das es die Probleme mit den Schiebern gibt weis ich und wie diese zu Warten und Pflegen sind müsste ich mich noch genauer Informieren.

Autobahnheizen wär auch garnicht so mein fall, bin dann hoch eher auf kurvigen Passstraßen bzw. Landstraßen unterwegs.

Ich bin natürlich nicht auf das Moped angewiesen und kann auch zu jeder Zeit auf mein Auto ausweichen wenn etwas wäre.
13.01.2019 16:03 Profil von Juppe anzeigen E-Mail an Juppe senden Beiträge von Juppe suchen Nehmen Sie Juppe in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 1.006
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kauf dir am besten neue,und dann hast du ein paar jahre ruhe.

gruss stihl
13.01.2019 16:09 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.017
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kauf dir eine, dann wirst sehen, was kommt.
Du wirst es nicht bereuen dafür

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

13.01.2019 17:02 Profil von Tante Käthe anzeigen E-Mail an Tante Käthe senden Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Amentem
Mitglied

Dabei seit: 21.11.2018
Beiträge: 4
Herkunft: Tagum
Motorrad: classic

Amentem ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde nach Werterhaltung auf Originalfarbe suchen.
14.01.2019 14:08 Profil von Amentem anzeigen E-Mail an Amentem senden Homepage von Amentem Beiträge von Amentem suchen Nehmen Sie Amentem in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Amentem in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Amentem: GERMANY, Rhinstrasse 88 YIM-Name von Amentem: Foelonemse MSN Passport-Profil von Amentem anzeigen
Aufkleber1
Mitglied

Dabei seit: 29.01.2009
Beiträge: 44
Herkunft: deut
Motorrad: TM SMR 300 und RS 250

Aufkleber1 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder nach Spaßerhaltung nach einer optimierten Renngurke, bei der Blessuren nicht sooo schlimm sind.


Viele Grüße
15.01.2019 21:48 Profil von Aufkleber1 anzeigen E-Mail an Aufkleber1 senden Beiträge von Aufkleber1 suchen Nehmen Sie Aufkleber1 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Neueinsteiger Hilfe

Impressum