RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Zxmadx ist offline


RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo leute, ich bin neu hier smile

Kurz zu mir, ich bin 31 Jahre Jung und bin mit Benzin im Blut geboren. Angefangen hat alles mit 14 Jahren auf einer Simson S51. Seit vielen Jahren fahre ich Motocross und bastel fleißig an 2 takt Rennmotoren für Simson und MZ. Selber fahr ich heute noch eine Simson S51 mit ordentlich Druck im Kessel smile . Nach 10 Jahren Offroad reizt mich der Asphalt, daher dieses Projekt für nächste Saison. Basis ist eine seltene RG 250 von 1984 die schon durch diverse Basteleien verunstaltet wurde und nicht mehr original herzustellen ist, deswegen top Basis zum Rennmoped Umbau.

To do:

- Unterbau revidieren (Kw neu pressen, Lager und Dichtringe tauschen, Gehäuse bearbeiten)

- Zylinder ordentlich durch die Mangel nehmen (bearbeiten, neu schleifen, Schmiedekolben)

- Zylinderkopf bearbeiten, Brennraum zuschweißen und neue Kontur eindrehen und auf O-Ring umbauen.

- PVL Rennzündung

- Edelstahl Auspuffanlage (Peak bei 12.000 umdr.)

- 34er Vergaser (koso oder Dellorto)

- Fahrwerk wird überholt und auf Rennstrecke abgestimmt.

- Räder kommen von der Yamaha xj 600 rein ( vo und hi dann 18" dafür gibt es Rennreifen)

- Fußrastenanlage usw.

-Gfk Verkleidung

Hab mit dem Zylinder begonnen um die Möglichkeiten auszuloten.

Ich ergänze das ganze noch mit Bildern smile

Grüße Marc

Dateianhänge:
jpg IMG-20190810-WA0003.jpg (238 KB, 1.314 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20190809_180909-1488x1984.jpg (457,48 KB, 1.322 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20190727_203023-1984x1488.jpg (401,04 KB, 1.295 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20190808_192021-1984x1488.jpg (494,34 KB, 1.317 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20190808_171640-1984x1488.jpg (408,46 KB, 1.305 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, zum letzten Mal von Zxmadx: 18.08.2019 07:05.

15.08.2019 11:00 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.521
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Nachbar!

Marbach? Ich wohn in Hoheneck - wollmer uns mal im Ufer aufn Bier treffen?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

15.08.2019 12:12 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 460
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hoer ich gerne, aber auf einen Sprung zu mir bist nicht imstande!
15.08.2019 12:20 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.521
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wird etws knapp zum Feierabendbier großes Grinsen

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

15.08.2019 12:24 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja klar gerne, du meinst sicher unten am Bootshaus ?
Schreib mir doch per PN smile
15.08.2019 16:30 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.521
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, auf der anderen Seite vom Neckar, richtung Neckarweihingen.
Neben dem Brückenhaus.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

15.08.2019 16:32 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah ja den Biergarten meinst du, gerne doch smile

Topic:

Die Zylinder werden von A180 Ü120 auf 190/130 angehoben durch Spacer, damit ist auch die Unterkante der Kanäle bündig in Ut, das ganze wird oben dann natürlich abgedreht. Im Bild ein Layout Vergleich bearbeitet/unbearbeitet.

Dateianhang:
jpg IMG_20190808_211900-1488x1984.jpg (438,46 KB, 1.304 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zxmadx: 15.08.2019 18:57.

15.08.2019 18:03 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hui,

das sieht schon ganz schön anders aus daumenhoch
Wünsche viel Erfolg dass das funktioniert!

Die Frage ist nur wozu? Wenn das nur der sportliche Ehrgeiz ist dann daumenhoch Für mich sieht das nach viel Arbeit für ein fragwürdiges Ergebnis aus, verglichen mit dem was es ein paar Baujahre später von der Stange gibt.

Bin aber trotzdem sehr gespannt wie es weiter geht daumenhoch

Edit: Sind das wirklich 130/190 Grad? Sieht im Vergleich zu RGV eher nach weniger aus (?). Und für 12000rpm glaub zu wenig Querschnitt, würde auch wegen der Haltbarkeit erst mal mit 11000rpm anfangen...

Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 15.08.2019 20:20.

15.08.2019 20:16 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo J-C,

Das Fahrzeug wurde bewusst für die Zweitakt Trophy GP 250 S2 Klasse gewählt (bis bj 84). Die Zeitquerschnitte liegen nach der Bearbeitung auf jeden Fall ein Stück über der Serien RGV, da hapert es vorallem an der Auslassfläche und dessen Form. Ich hab über ein großen Teil der Bohrung vier große effektiv wirkende Überströmer. Bei der RGV verpufft der größte Teil des 5.kanals durch die steilen 60grad. Der Auslass hat 68% Bohrung und im Vorauslassbereich zusätzlich Nebenauslässe, das gibt ordentlich Zeitquerschnitte.
15.08.2019 22:21 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay,
dann schaut das auf den Fotos nur so klein aus.
Ist die RG mit Kolbeneinlass plus Membran ins Kurbelgehäuse?

Wieviel PS soll der Apparat am Ende haben?

Edit: Den vorderen Überströmer so deutlich nach vorne gezogen... ist das nicht etwas riskant, bzw wäre es nicht sicherer gewesen das am fertigen Motor in kleinen Schritten auszuprobieren? Aber natürlich: Bei der RGV funktioniert das auch daumenhoch
Und wie schauts mit dem Getriebe aus, wird der Motor ohne Auslassteuerung nicht etwas spitz für ein „Straßengetriebe“?

Und ganz wichtig: Ich will nicht stänkern, freue mich dass hier mal wieder so richtig in die Vollen gegangen wird daumenhoch freak

Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 15.08.2019 23:05.

15.08.2019 22:54 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig der Einlass ist teils Kolbengesteuert und teils mit "Unterflurmembran" der Schlitz gesteuerte Einlass hat Serie gerade Mal 106° da geht schonmal sehr wenig Gemisch flöten. Aber auf Grund der nötigen Einlassfläche wird der Schlitz auf 135° angehoben. Der Große Hauptüberströmer wurde Richtung Auslass verbreitert richtig, dabei wurde der Horizontale Winkel Richtung Einlass gerichtet damit so wenig wie möglich in den Auslass gezogen wird. Ich hab schon Literleistungen von 350ps erreicht mit sehr Breiten Drehzahlband ohne ALS. Ein realistisches nutzbares Drehzahlband von 4500-5000 umdr. Werde ich erreichen können. Dabei werden ca 65ps am Hinterrad Standfest möglich sein. Die Übersetzungen/Sprünge des Getriebes machen mir keine Sorgen, das was nötig wird ist die Sekundärübersetzung zu kürzen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Zxmadx: 16.08.2019 00:02.

15.08.2019 23:46 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

5000rpm Band schafft nicht mal die RGV mit AS - da bin ich mal gespannt wie das am Ende aussieht daumenhoch obwohl sich das Ganze spätestens bei 12000rpm Reso und haltbar anfängt recht optimistisch anzuhören cool

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
16.08.2019 00:11 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachtrag: Ich meine letztens irgendwo gelesen zu haben dass sich der geteilte Einlass nicht ganz so verhält wie man sich das vorstellt (G.Jennings?). Gibts zu dem Ding nennenswerte Tuningerfahrungen?

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JCN: 16.08.2019 00:15.

16.08.2019 00:14 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man muss halt bedenken daß ich von "Rennstreckenstandfest" rede, heißt nach 40 BH wird entsprechend revidiert. Ich kenne leider keine Projekte für die Rg250, man findet allgemein so gut wie gar nichts über das Bike. Der Reso wird bei 7500 einsteigen und bei 12000 den höchsten Wert erreichen. Danach fällt die Kurve langsam ab, so das man noch gut bis 13k/13,5k überdrehen kann.

Als gutes Beispiel was heute möglich ist, zeig ich euch Mal eine Kurve eines 63ccm Simson Motors, dieser hat 22,3 PS am Hr. Band 9000-14000

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_190816_003604230_cro p_1080x815.jpg (174,16 KB, 1.275 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zxmadx: 16.08.2019 00:39.

16.08.2019 00:31 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 350
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: 2x RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Kurve is ja der Hammer shocking und wir haben in den 90ern von 10ps geträumt kopfklatsch

Is das der M541 oder der alte zwangsgekühle Motor?
16.08.2019 04:43 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist der M541 ;) Basis ist auch immernoch ein luftgekühlter Simsonzylinder. Gebaut für Sprintrennen, der hält definitiv kein Straßenbetrieb stand.
16.08.2019 08:09 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
Ich hab die Haare schön!

images/avatars/avatar-4147.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 8.521
Herkunft: Königreich Württemberg
Motorrad: Honda Innova 2T Turbo

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zxmadx
...
Band 9000-14000


Du deutest die Kurve aber recht optimistisch. Also ich sehe bei 9000 noch nicht wirklich Leistung - mehr so 10-13 Zunge raus

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

16.08.2019 09:14 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Korrekturwerte fehlen leider, die Kurve schaut aber schon gut aus! Auch wenn die Art der Skalierung gerne mal täuscht und man nicht weiß wie lange der Kram so hält. Allerdings wurde die Motoren zu hunderten über Jahrzehnte frisiert und Erfahrungen gesammelt. Ob man da so einfach einen Transfer auf den doppelten Einzelhubraum, 2 Zylinder,... machen kann wird sich dann zeigen daumenhoch

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
16.08.2019 09:39 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.816
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist online


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und interessant was für dürre Alurahmen die sich damals getraut haben shock

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
16.08.2019 09:42 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Zxmadx
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 64
Herkunft: Marbach am Neckar
Motorrad: Suzuki RG 250

Themenstarter Thema begonnen von Zxmadx

Zxmadx ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema hier wird sich auch länger bis über den Winter ziehen. Die Abstimmarbeiten werden dann auch mit Abgastemperatur und Lambda Erfassung auf dem Prüfstand stattfinden. Ich hab ja nicht nur Simsonzeug bearbeitet ;) viel hab ich auch von Fritz Overmars gelernt im "the2strokes Forum" Die Entwicklung des Ryger 2takt Motors durfte ich auch miterleben. Auch wenn das Teil gescheitert ist, homologiert ist es immerhin. Ich denke es wird auf jeden Fall besser laufen als Serie cheers
16.08.2019 10:35 Profil von Zxmadx anzeigen E-Mail an Zxmadx senden Beiträge von Zxmadx suchen Nehmen Sie Zxmadx in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy

Impressum