RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

4 Hände sind besser als 2 - Danke Papi fürs helfen!

Drin isch großes Grinsen

Dateianhänge:
jpg Gabel 019.jpg (2 MB, 576 mal heruntergeladen)
jpg Gabel 020.jpg (1,23 MB, 559 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SirPsycho: 11.09.2019 21:51.

11.09.2019 21:51 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.105
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was hast an luftpolster gemacht?
Wie sehen die nachbaubuchsen aus, machen die nen guten Eindruck? dafür
11.09.2019 21:58 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rs-fahrer
Was hast an luftpolster gemacht?
Wie sehen die nachbaubuchsen aus, machen die nen guten Eindruck? dafür


96mm - lt. Handbuch.

Sind in Ordnung -> bestellt bei Egay

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SirPsycho: 11.09.2019 22:09.

11.09.2019 22:09 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal was positives!

Das Vergaserrinnen hat sich von selbst erledigt! Hab gesehen dass die Hülle des Gas-Bowdenzugs gebrochen war - hab die Hülle getauscht und den Seilzug mit den Nippeln neu gelötet und wieder eingehängt in die Verteilerbox - dabei an den Seilzügen an beiden Vergasern rumgespielt und mehrmals betätigt.

Danach wollte ich mir dem Vergaserrinnen widmen - Lange Schläuche angehängt an die Vergaserabläufe - Kübel gerichtet - Bike auf den Seitenständer - Benzinhahn auf ON - NIX!!!!

Auf Reserve gestellt -> NIX!

Kein Rinnen mehr. Vermute das eine Schwimmernadel gehängt ist und durchs herumspielen hat sich die wieder gelöst.

Lass das jetzt mal so - im Winter werd ich mich den Vergasern ausführlicher widmen....
11.09.2019 22:16 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roland E

900er Bj.94;)

Da ich mir keine RS leisten kann geht das übrige Geld nun eben in die Monster njänjänjä

Schön das du die RS wieder chic machst!! Bin gespannt wie alles wird;)


Sehr g eil - die Ur-Monster! daumenhoch

Ja nicht verkaufen!!!

Ich auch....

lg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von SirPsycho: 11.09.2019 22:19.

11.09.2019 22:19 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute.

Wahnsinnig nuts werdend hab ichs nicht mehr ausgehalten. Daher hab auf der Restplatzbörse noch den letzten Platz für freies Fahren am Pannoniaring ergattert.

Meine Prinzessin haben wir noch gründlich durchgecheckt und bin auch mal bei mir zu Hause in der zwischen den Ortschaften mal kurz probegefahren. Hat alles gepasst - daher ab dafür.

Ziel war einfach mal schauen wie sie geht und wie ich mit ihr zurechtkomme:
Kein Streß - schön Pomale wie wir sagen. (aufgrund der noch fehlenden Zulassung kann ich sie auf der Straße leider noch nicht ausgiebig testen)

Am Do. früh am Pannoniaring angekommen, hab ich gleich die neuen Pellen aufziehen lassen - Pirelli Diablo Corsa 2.

Dann folgte der 1. von insgesamt 6 Turns und bin mal ganz vorsichtig rangegangen....

Fährt sich wie erwartet doch ganz anders als meine Königin (998er). Anfangs wars schwer die Gänge in den Kurven abzuschätzen und die jetzt natürlich viel häufigere Schalterei. Aber nach dem 2. Turn ging das schon ganz gut.

In Summe hat alles gepasst - sie ging ganz gut - ein tadelloses Modell im Originalzustand zum Vergleichen wär natürlich super gewesen. Macht mega Spass das Teil! Lenkt sich wie ein Moped.

Lustiges Detail: Rundenzeitmäßig war mit der Prinzessin genau so schnell.... ähhhh langsam wie mit der Königin!

Ja und die "großen" Fahrer nerven wenn sie dich in der Kurve blockieren und dann davon beschleunigen auf der Geraden. jaja ich weiß einfach außen drum rum fahren. Aber wollts nicht gleich übertreiben...

Was mir sehrsehr gefällt an dem Mopped: Abgesehen von der Warmlaufprozedur und dem Sound -> Der Tacho!!! Der Laptimer und der Schaltblitz sind ein Hit!!

Was schade war: Es war sonst nur eine blaurauchende 250er Supermoto dort. Sonst nur 4 Takter cry

Baba

Dateianhänge:
jpg Ring1.jpg (304,03 KB, 498 mal heruntergeladen)
jpg Ring2.jpg (320 KB, 495 mal heruntergeladen)
jpg Ring3.jpg (203,36 KB, 507 mal heruntergeladen)
14.09.2019 10:00 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.105
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heist das die ohne NLS Abstimmung die ich da reinexperimentiert habe im juni funktioniert biggrin

P. S. Wenn du mit mehr Artgenossen fahren willst komm zur igk dafür
In osl sind wir 18 Stück in der Serienklasse cheers

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rs-fahrer: 14.09.2019 12:58.

14.09.2019 12:57 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Roland E
Mitglied

images/avatars/avatar-4261.jpg

Dabei seit: 23.07.2010
Beiträge: 257
Herkunft: HN/KA
Motorrad: Cagiva SC 125, M900

Roland E ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

redlich....einfach mal das neue fremde Mopped mit auf den Ring genommen. Zum Glück alles heil geblieben und ein glücklicher Fahrer freak

Rosso Corsa 2? Hab ich auch letztens auf der Renne montieren lassen, fühlt sich echt gut an. Schön das er auf der 250er auch gut zu funktionieren scheint daumenhoch
Wie im anderen Thraet zu lesen, soll das ja z.B. beim Michelin nicht zutreffen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Roland E: 14.09.2019 14:28.

14.09.2019 14:23 Profil von Roland E anzeigen E-Mail an Roland E senden Beiträge von Roland E suchen Nehmen Sie Roland E in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du sehr gut hinbekommen, falls nach dir da keiner mehr am Werk war ;)

Ja das wär schön mal igk - aber die strecke is ewig weit weg und familytechnisch wird das erst mal nix... aber schau ma mal....

Zitat:
Original von Rs-fahrer
Heist das die ohne NLS Abstimmung die ich da reinexperimentiert habe im juni funktioniert biggrin

P. S. Wenn du mit mehr Artgenossen fahren willst komm zur igk dafür
In osl sind wir 18 Stück in der Serienklasse cheers
17.09.2019 13:56 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die Reifen haben super funktioniert - kann ich nix sagen! Bleiben auf Jeden fall drauf.

Was mich doch verwundert hat ist, dass ich sie nicht bis zum Rand abfahren konnte. Bei der 998er war das überhaupt kein Problem. Vielleicht bin ich einfach noch zu schwuchtelig unterwegs oder/und weil es ja ein schmälerer Reifen mit mehr Rundung ist.

Allerdings hat ich einmal kurz einen kleinen Hinterradrutscher in einer Linkskurve - das lag aber daran dass der Seitenständer am Boden geschliffen/aufgesetzt hat. Also nach dem Aufsetzen kurz gerutscht - nix tragisches.

Ist das normal das der aufsetzt? muss mir das anschauen. Es war definitv der Ständer (ja der eingeklappt ;) und nicht der Rasten.

lg


Zitat:
Original von Roland E
Hi

redlich....einfach mal das neue fremde Mopped mit auf den Ring genommen. Zum Glück alles heil geblieben und ein glücklicher Fahrer freak

Rosso Corsa 2? Hab ich auch letztens auf der Renne montieren lassen, fühlt sich echt gut an. Schön das er auf der 250er auch gut zu funktionieren scheint daumenhoch
Wie im anderen Thraet zu lesen, soll das ja z.B. beim Michelin nicht zutreffen

[


Dateianhänge:
jpg Reifen 1.jpg (576 KB, 416 mal heruntergeladen)
jpg Reifen 2.jpg (621 KB, 417 mal heruntergeladen)
jpg Reifen 3.jpg (2 MB, 402 mal heruntergeladen)
17.09.2019 14:07 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag!

Viel hat sich nicht getan seit dem letzten Ausritt am Pannoniaring, außer:

„Aufhübschen“ für den Begutachtungstermin bei der Behörde für meine Einzelgenehmigung.

Vorgestern hatten wir dann DAS Date.

War eigentlich drauf eingestellt, dass ich mal ne Liste mit Mängeln bekomme und dann noch dort mal antanzen muss.

-> Fehlanzeige. Hat ihnen alles gepasst. Ist eine sehr nette Truppe dort und dementsprechend entspannt war der Termin. Und der Werkstattchef ist ganz klar ein 2Takt-Fan smile

Ein Meilenstein ist abgehakt und viele weitere folgen noch…..

lg

Dateianhänge:
jpg Einzelgenehmigung.jpg (152,13 KB, 324 mal heruntergeladen)
jpg HappyPeppy.jpg (430 KB, 366 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SirPsycho: 25.10.2019 07:32.

25.10.2019 07:31 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
Cheffkoch
Mitglied

Dabei seit: 28.02.2018
Beiträge: 88
Herkunft: Berlin
Motorrad: Aprilia RS250

Cheffkoch ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

daumenhoch
25.10.2019 09:48 Profil von Cheffkoch anzeigen E-Mail an Cheffkoch senden Beiträge von Cheffkoch suchen Nehmen Sie Cheffkoch in Ihre Freundesliste auf
square 4
Mitglied

Dabei seit: 28.04.2005
Beiträge: 56
Herkunft: Österreich
Motorrad: Nur 2Takt

square 4 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja genau so unproblematisch wie bei mir
als ich mit der V Due bei denen war.
War sogar extra im Januar dort mit dem
Hintergedanken das keiner auf die Idee
kommt eine Runde drehen zu müssen.
Nicht einmal starten musste ich die Bimota
obwohl schon einige Neugierige Leute auf
den Sound warteten. Wenn ich nicht muss?
Warum sollte ich?
Die 83 Euro bezahlt und das Motorrad auf
den Anhänger und nach einer halben Stunde ohne irgend ein Theater zum Tor
raus. Es geht auch so.

Mfg square 4
25.10.2019 11:07 Profil von square 4 anzeigen E-Mail an square 4 senden Beiträge von square 4 suchen Nehmen Sie square 4 in Ihre Freundesliste auf
sputnik81
Addicted to two-stroke

Dabei seit: 02.09.2004
Beiträge: 679
Herkunft: I
Motorrad: Aprilia RS250

sputnik81 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine MK2 die ich in Oesterreich zugelassen bekommen habe (in 2010) nach sehr viel Aufwand und auch nach sehr hohen kosten denn es mussten andere KATs rein und auch ein Sekundär-Luft-System für die beiden Auspuffe.

Bewege die Maschine allerdings seit 2012 nur mehr auf der Rennstrecke.

__________________
Nur Idioten setzen sich für andere ein....ich bin von dieser Krankheit geheilt.
25.10.2019 13:51 Profil von sputnik81 anzeigen E-Mail an sputnik81 senden Beiträge von sputnik81 suchen Nehmen Sie sputnik81 in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 1.270
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da haben wir es wieder. NLS roll

ich habe eine gut gehende rgv seit 25jahren,die seit gut 20jahren ohne diesen mist von nls-system läuft,worüber ich froh bin,dass der kram nicht mehr da ist.
alles wird dadurch schöner und auch umdüsen geht schneller...
ich habe nie den motor dadurch kaputt gemacht.wer das hin bekommt,weiss grundsätzlich nicht,was er da tut und sollte wirklich alles original lassen.
mit ner hauptdüse ist gewiss nicht alles getan.soviel dazu...
ich habe es etliche male bewiesen,dass sie sauber und (ohne ruckeln) hochdreht.auch bei halbgas fährt sich das motorrad gut

aber fragt mich bitte nicht mehr zu dem thema

du wirst ein schickes möppchen draus machen,marco !
gruss stihl

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stihl: 25.10.2019 17:33.

25.10.2019 17:24 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.105
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von stihl
da haben wir es wieder. NLS roll

ich habe eine gut gehende rgv seit 25jahren,die seit gut 20jahren ohne diesen mist von nls-system läuft,worüber ich froh bin,dass der kram nicht mehr da ist.
alles wird dadurch schöner und auch umdüsen geht schneller...
ich habe nie den motor dadurch kaputt gemacht.wer das hin bekommt,weiss grundsätzlich nicht,was er da tut und sollte wirklich alles original lassen.
mit ner hauptdüse ist gewiss nicht alles getan.soviel dazu...
ich habe es etliche male bewiesen,dass sie sauber und (ohne ruckeln) hochdreht.auch bei halbgas fährt sich das motorrad gut

aber fragt mich bitte nicht mehr zu dem thema

du wirst ein schickes möppchen draus machen,marco !
gruss stihl


Doch du könntest mal dein komplettes Setup reinschreiben dafür
gut es wird vermutlich leute geben die wss zu meckern haben aber die gibt es immer biggrin
ich werde auch immer komisch angeschaut wenn ich sage das ich mit 260/270 rumfahre nixweiss
25.10.2019 18:16 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 1.270
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kann man ja nicht pauschal, was der einzelne da rein schrauben muss

gruss stihl
25.10.2019 20:05 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von square 4
Ja genau so unproblematisch wie bei mir
als ich mit der V Due bei denen war.
War sogar extra im Januar dort mit dem
Hintergedanken das keiner auf die Idee
kommt eine Runde drehen zu müssen.
Nicht einmal starten musste ich die Bimota
obwohl schon einige Neugierige Leute auf
den Sound warteten. Wenn ich nicht muss?
Warum sollte ich?
Die 83 Euro bezahlt und das Motorrad auf
den Anhänger und nach einer halben Stunde ohne irgend ein Theater zum Tor
raus. Es geht auch so.

Mfg square 4


Bimota’s Sargnagel -> sehr leiwand! Hast also auch Schwein ghabt. Muss auch mal sein. Du bist ja voll gemein! Also ich hätte dir den Weg versperrt bist du sie angrissen hättest ;)

Zitat:
Original von sputnik81
Ich habe eine MK2 die ich in Oesterreich zugelassen bekommen habe (in 2010) nach sehr viel Aufwand und auch nach sehr hohen kosten denn es mussten andere KATs rein und auch ein Sekundär-Luft-System für die beiden Auspuffe.

Bewege die Maschine allerdings seit 2012 nur mehr auf der Rennstrecke.


Na gsd hast du mir das nicht vorher erzählt sonst wär ich komplett fertig mit die Nerven gwesen. Echt scheiße.... "Was ist ein SekundärLu.sy. für die beiden Auspuffe? Meinst du das NLS?" Manchmal hat man ein Pech. Also gibts eine weitere LD in Ö. Sehr schön! Von wo bist ?
25.10.2019 21:20 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von stihl
da haben wir es wieder. NLS roll

ich habe eine gut gehende rgv seit 25jahren,die seit gut 20jahren ohne diesen mist von nls-system läuft,worüber ich froh bin,dass der kram nicht mehr da ist.
alles wird dadurch schöner und auch umdüsen geht schneller...
ich habe nie den motor dadurch kaputt gemacht.wer das hin bekommt,weiss grundsätzlich nicht,was er da tut und sollte wirklich alles original lassen.
mit ner hauptdüse ist gewiss nicht alles getan.soviel dazu...
ich habe es etliche male bewiesen,dass sie sauber und (ohne ruckeln) hochdreht.auch bei halbgas fährt sich das motorrad gut

aber fragt mich bitte nicht mehr zu dem thema

du wirst ein schickes möppchen draus machen,marco !
gruss stihl


Ist da überhaupt das NLS gemeint? Und wenns die Behörde verlangt, kann er sichs ja nicht aussuchen. Also bei mir fehlt ja das NLS. ich werds nachrüsten. Will das mal original haben und dann weiterschauen. Meine geht zwar jetzt OK aber sicher schlechter als original. Was hast du für eine RGV? die mit 32 od. 34 Vergaser? orig. Steuergeräte?

Und danke ja - das hab ich vor. Hab schon ungefähr e. Fahrplan aber das wird dauern. Wenn meine Holde wüsste was ich da noch Kohle versenken werde.... Domino
25.10.2019 21:38 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
SirPsycho
Mitglied

Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 102
Herkunft: Niederösterreich
Motorrad: Piaggio SKR, RS 250

Themenstarter Thema begonnen von SirPsycho

SirPsycho ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und Prosit!

Aufgrund der Geburt unseres 2. Kindes hat sich die letzten Monate nicht viel getan bei meiner Prinzessin. Jetzt wirds wieder Zeit - die Werkstatt ruft!

Und ich bin weiterhin für jede Hilfe dankbar.

Mein Fahrplan für diesen Winter (bzw. 2020):

Ignitech raus –> Zeeltronic rein
NLS nachrüsten
Vergaser tauschen
Felgen konservieren + pulvern
Verkleidung schweißen + neuer Lack + Dekor

Zwischenzeitlich konnte ich schon einige Teile organisieren....

Bald gehts weiter ;)

Good Night.
11.01.2020 22:07 Profil von SirPsycho anzeigen E-Mail an SirPsycho senden Beiträge von SirPsycho suchen Nehmen Sie SirPsycho in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Ein(zig)e Aprilia RS 250 LD / MK2 in Ö?? - Vorstellung und viele Fragen

Impressum