RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Zylindermix » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zylindermix  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Franz-S ist offline


großes Grinsen Zylindermix Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus zusamman,

habe vor einiger Zeit, sind schon ein paar Jahre, eine zerlegte VJ21 gekauft. Nun habe ich mal angefangen die Kiste mit den Motorteilen zu öffnen und die Teile grob zu reinigen und zu begutachten. Dabei ist mir aufgefallen, dass zwei unterschiedliche Zylinder dabei sind. Einer mit Kennung 88 und einer mit 00. Die Frage ist nun, was tun? nixweiss Da die Zylinder mit links und rechts bezeichnet sind vermute ich fast, dass die so gefahren wurden. Bin allerdings am zweifeln ob das sinnvoll ist. Die Kanäle sind doch deutlich unterschiedlich. Wie ist eure Meinung?
Vermute, dass ich noch eine Eilbestellung ans Christkind machen muss cool

Vielen Dank
Franz
22.12.2019 13:06 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
hoffmahe
Mitglied

images/avatars/avatar-309.gif

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 497
Herkunft: RT, jetzt Thailand
Motorrad: aprilia rs 250/2 x LD01 + LD

hoffmahe ist offline


RE: Zylindermix Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Musst Du angleichen lassen. In dem Zustand wird das nichts!
22.12.2019 15:53 Profil von hoffmahe anzeigen E-Mail an hoffmahe senden Beiträge von hoffmahe suchen Nehmen Sie hoffmahe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von hoffmahe anzeigen
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Themenstarter Thema begonnen von Franz-S

Franz-S ist offline


RE: Zylindermix Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Rückmeldung smile
Werde mich wohl eher nach einem anderen Zylinder umschauen. Sollte also jemand einen vj21 Zylinder, bevorzugt Kennzeichnung 00 und in gutem Zustand, übrig haben würde ich mich über eine Nachricht freuen. biggrin

Grüße
Franz
22.12.2019 21:15 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.617
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die normalen V21 Zylinder haben Kennung 88. Es gibt noch 89er, die
sind sehr selten, die kannst du auf dem VJ21 Gehäuse auch montieren.
Die VJ22 Zylinder haben grössere Überströmer, welche vom Gehäuse aber
teilweise verdeckt werden. Wenn du die fahren möchtest, musst du das
Gehäuse entsprechend anpassen. Das erklärt sich aber alles von selbst, wenn
du die entsprechenden Fussdichtungen auf die Zylinder bzw. das Gehäuse
steckst...

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

23.12.2019 09:13 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Themenstarter Thema begonnen von Franz-S

Franz-S ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, das passt nicht wirklich zusammen.
Dann mache ich mich wohl eher auf die Suche nach einem 88er Zylinder. Sollte also jemand was vernünftiges haben gerne melden smile

Und neue Kolben brauche ich dann auch. Der 88er Zylinder den ich habe hat einen Durchmesser von 56,03mm und ist schön rund. Die beiden Kolben habe ich mit 55,92 und 55,94 mm gemessen. Da werde ich wohl auch neue brauchen. Welchen genauen Durchmesser haben die originalen Kolben bzw. gibt es die originalen Kolben für diese Zylinder auch in verschiedenen Durchmessern?
Für die vj22 gibt´s die ja in verschiedensten Ausführungen, wohingegen ich für die vj 21 noch nix gefunden habe.

Wieder mal vielen Dank für die Rückmeldungen cheers
23.12.2019 12:18 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
Gammamartin
Mitglied

images/avatars/avatar-4263.jpg

Dabei seit: 31.10.2019
Beiträge: 37
Herkunft: Berlin
Motorrad: Suzuki GT750 RG500 GSX1400

Gammamartin ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Maße sind gar nicht so wild, ich würde neue Kolbenringe drauftun und so fahren. Gruss Martin

__________________
Martin

www.wasserbüffelclub.de

RG500, GT750, 550, GSX1400
23.12.2019 12:25 Profil von Gammamartin anzeigen E-Mail an Gammamartin senden Homepage von Gammamartin Beiträge von Gammamartin suchen Nehmen Sie Gammamartin in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.617
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Obacht! In den VJ21er Zylindern darfst du die VJ22 Kolben nicht fahren. Da läuft einer der Ringpins über den Stützkanal.

@Gammamartin: du empfielst, 9 bzw. 11mm Laufspiel weiterzuverwenden? Das finde ich, ehrlich gesagt, recht gewagt.

Ich würde mir an Franz' Stelle einen 88er ZYlinder zulegen und dazu passend zwei neue Kolben. Den vorhandenen entweder neu beschichten oder aber wenigstens honen (lassen).

88er Zylinder sind ja leicht und günstig zu bekommen.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

23.12.2019 13:12 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Gammamartin
Mitglied

images/avatars/avatar-4263.jpg

Dabei seit: 31.10.2019
Beiträge: 37
Herkunft: Berlin
Motorrad: Suzuki GT750 RG500 GSX1400

Gammamartin ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi das Laufspiel ist ja statisch gemessen worden; die Kolben dehnen sich im Betrieb etwas stärker aus als der Zylinder. Ich habe an meiner früheren RD 500 an einem Zylinder schon ein theor. Laufspiel von 0,12 mm und an der GT 750 von über 0,15 mm gemessen, ohne das negative Auswirkungen zu beobachten waren. Wichtig ist, dass sich am oberen Umkehrpunkt keine Stufe bildet,
Gruss Martin

__________________
Martin

www.wasserbüffelclub.de

RG500, GT750, 550, GSX1400
23.12.2019 13:24 Profil von Gammamartin anzeigen E-Mail an Gammamartin senden Homepage von Gammamartin Beiträge von Gammamartin suchen Nehmen Sie Gammamartin in Ihre Freundesliste auf
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Themenstarter Thema begonnen von Franz-S

Franz-S ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich würde mir an Franz' Stelle einen 88er ZYlinder zulegen und dazu passend zwei neue Kolben. Den vorhandenen entweder neu beschichten oder aber wenigstens honen (lassen).

Genau das ist mein Plan daumenhoch
Bei dem Projekt das ich mir da angetan habe kommt es auf die zwei Kolben auch nicht mehr an kopfklatsch

Zitat:
88er Zylinder sind ja leicht und günstig zu bekommen.
Da bin ich ja mal gespannt cheers

Wo bekomme ich denn am einfachsten Kolben für die vj21? Und dann ist da noch die Frage nach dem richtigen Durchmesser, oder gibt es da nur einen Durchmesser?
23.12.2019 14:25 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Themenstarter Thema begonnen von Franz-S

Franz-S ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus zusammen,

seit ein paar Tagen bin ich dabei, den Motor zusammenzuschrauben biggrin Habe dabei mehr zufällig einen Membranblock in den Motorblock gesteckt und dabei festgestellt, dass der obere Membrananschlag den Überströmer fast zur Hälfte verdeckt shock Da ich zum ersten Mal an einem RGV-Motor schraube frage ich mich, ob das so richtig ist nixweiss Kann mir das aber irgendwie nicht vorstellen.
Bitte dringend um Aufklärung aha

Dateianhang:
jpg Membrananschlag - Kopie.jpg (196,45 KB, 309 mal heruntergeladen)
05.02.2020 21:21 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
JCN
Mitglied

images/avatars/avatar-3869.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Beiträge: 3.885
Herkunft: bei Regensburg
Motorrad: RGV250 / Modell 93

JCN ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das ist Serie so. Den Anschlag kann man passend zum Kanal bearbeiten.
Gruß J-C

__________________
Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller
05.02.2020 22:04 Profil von JCN anzeigen E-Mail an JCN senden Beiträge von JCN suchen Nehmen Sie JCN in Ihre Freundesliste auf
Franz-S
Mitglied

images/avatars/avatar-4272.jpg

Dabei seit: 26.06.2010
Beiträge: 35
Herkunft: Bayern
Motorrad: RD-Umbau

Themenstarter Thema begonnen von Franz-S

Franz-S ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die schnelle Rückmeldung cheers

Dann werde ich das mal anpassen. Gibt´s Erfahrungen ob sich das spürbar auswirkt?
Ich wundere mich halt, dass man sonst versucht alle Übergänge möglichst gut anzupassen und dann verschließen die Japaner den halben Kanal roll
05.02.2020 22:27 Profil von Franz-S anzeigen E-Mail an Franz-S senden Beiträge von Franz-S suchen Nehmen Sie Franz-S in Ihre Freundesliste auf
jorkifumi   Zeige jorkifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4218.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 3.570
Herkunft: in B in D
Motorrad: aprilia durable longlife low cost serienhöbel

jorkifumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Franz-S
Dann werde ich das mal anpassen. Gibt´s Erfahrungen ob sich das spürbar auswirkt?

Der Anschlag steht 65 serien-PS zumindest nicht im Wege nixweiss

__________________
MMXX: 2020: 1.5.-3.5. IGK NBR | 30.-31.5. IGK Mettet | 3.-5.7. IGK Spa-Francochamps | 17.-19.7. IGK OSL | 14.-16.8. IGK Schleiz | 17.+18.8. | Kleines Pistentreffen 2020 | 18.-20.9. IGK Oschersleben


05.02.2020 22:49 Profil von jorkifumi anzeigen Beiträge von jorkifumi suchen Nehmen Sie jorkifumi in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.136
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JCN
Hallo,

das ist Serie so. Den Anschlag kann man passend zum Kanal bearbeiten.
Gruß J-C


Was wuasi nix bringt meiner Meinung nach, die Offeme Membran verdeckt den Kanal übrigens noch mehr, ich habe links n spacer verbaut diesen Winter, mal sehen obs was bringt..
05.02.2020 23:31 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
sholloman   Zeige sholloman auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4131.jpg

Dabei seit: 01.05.2006
Beiträge: 2.652
Herkunft: Weihenzell
Motorrad: Prima 4S

sholloman ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum soll das nix bringen nixweiss

__________________
Chostingator
05.02.2020 23:42 Profil von sholloman anzeigen E-Mail an sholloman senden Beiträge von sholloman suchen Nehmen Sie sholloman in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.136
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Bild ankucken, was steht mehr über, das Blech oder Membran

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_191222_141221538_cro p_2061x1354.jpg (516 KB, 253 mal heruntergeladen)
05.02.2020 23:55 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
loor
Schraubensicherungslackierer

Dabei seit: 23.02.2016
Beiträge: 174
Herkunft: Stuttgart
Motorrad: 1684 Heritage Softail Bobber, LS 650 Savage, CM400T Scrambler, Touareg V6 TDI

loor ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rs-fahrer
Das Bild ankucken, was steht mehr über, das Blech oder Membran


Nur gut dass im Moment des Überströmens deine Membranen an einer anderen stelle sind. Guter Zweitaktmotor, fein gemacht!
06.02.2020 06:24 Profil von loor anzeigen E-Mail an loor senden Beiträge von loor suchen Nehmen Sie loor in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.617
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Membran-Anschlag modifizieren

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

06.02.2020 07:51 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
CTS   Zeige CTS auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4281.jpg

Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 41
Herkunft: Dresden
Motorrad: MZ TS 250/1M; RGV 250 VJ21A

CTS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ohje, das Problem mit den unterschiedlichen Zylindern hatte ich auch. Bei mir war frevelhaft vom Vorgänger ein 88er VJ21 Zylinder und ein Aprilia-Zylinder verbaut. Kann man von Glück sagen, daß das gut ging. Man hats im Fahrbetrieb aber tatsächlich nicht mitbekommen.
Ich fahr deshalb jetzt zwei 89er Zylinder.

Es gibt übrigens nen Grund, wieso die 88er Zylinder so günstig zu haben sind. Wenn ich dir nen Tipp geben darf: laß die Finger davon. Ansonsten wünsch ich dir viel Spaß beim Finden neuer Kolben, kannste nämlich defacto vergessen. Such lieber etwas länger nach 89ern, auf denen kannst du ohne Probleme die Kolben der VJ22 fahren und die werden noch produziert.
22.02.2020 08:55 Profil von CTS anzeigen E-Mail an CTS senden Beiträge von CTS suchen Nehmen Sie CTS in Ihre Freundesliste auf
stihl   Zeige stihl auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 11.05.2009
Beiträge: 1.292
Herkunft: emden
Motorrad: 2xrgv250,2xcbr1000rr ,1x rs125,1xtph50,sachs5 0cc

stihl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bearbeiten des kanals bringt nichts
ist optisch zwar schöner,aber...

gruss stihl
22.02.2020 09:23 Profil von stihl anzeigen E-Mail an stihl senden Beiträge von stihl suchen Nehmen Sie stihl in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Zylindermix

Impressum