RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Maße Radsatz, Regenradsatz, Ersatzräder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Maße Radsatz, Regenradsatz, Ersatzräder  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rossifumi   Zeige Rossifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-1481.jpg

Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 256
Herkunft: Brüggen (NRW)
Motorrad: TPH 125, Yamaha SR 250, GasGas EC250, RS250 LD01, RMZ 450, ZX7R

Rossifumi ist offline


Maße Radsatz, Regenradsatz, Ersatzräder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

hat sich schon jemand die Mühe gemacht die originalen Maße der Aprilia Räder zu ermitteln (mit 3,5´´ Vorderrad), um einen Anhaltspunkt zu erhalten, welche Räder man alternativ zur Serie reinstecken könnte?

Ich Google mir schon seit zwei Wochen die Finger wund und habe noch keine großartigen Fortschritte machen können. In der Suche habe ich auch nicht wirklich den Thread finden können, welcher die nötigen Informationen liefert. Habe zwar einiges gefunden, aber nie so wirklich aussagekräftig mit viel könnte, müsste, würde. nixweiss

Ich brauche definitiv einen Ersatzradsatz für Regenreifen, es soll aber ein überschaubares Projekt werden. Die Räder müssen nicht ultra leicht sein, sollen nur gut passend gemacht werden können.

Vielleicht hat wer einen originalen Radsatz über?

Ist vielleicht auch eine gute Übersicht für die FAQ, welche Räder mit welchem Aufwand passend gemacht werden können.

Ich weiß, es ist ein lästiges Thema, aber vielleicht kann jemand helfen und ich muss das Rad nicht neu erfinden.

Meine derzeitigen Recherchen, wer kann ergänzen.

Vorderrad:

-Aprilia RSV Mille (ME / RP) - was muss abgedreht werden? Welche Bremsscheiben?

-Aprilia RSV4 Nabe muss abgedreht werden, ich meine es waren 2,5mm pro Seite, Angabe ohne Gewähr, Zentrierung muss auch abgedreht werden

-Ducati Monster - was muss abgedreht werden? Welche Bremsscheiben?

-Ducati 996/998 - Bremsscheibenzentrierung abdrehen. Welche Bremsscheiben?

-Triumph 675 Daytona - was muss abgedreht werden? Welche Bremsscheiben?

Hinterrad:

-Honda CBR 900 SC28 - 5.5 Zoll - welche Anpassungsarbeiten? Kettenrad? Bremsscheibe?

-Ducati 999(R) - 5.5 Zoll - Kettenradträger muss um 9-10mm abgedreht werden, die Bolzen für die Kettenradaufnahme ebenfalls, du musst eine oder Mehrere Distanzhülsen drehen, je nach umsetzung.
-die Bremsscheibe hat 240mm, also ist ein neuer Bremssattelhalter nötig

-Ducati Monster - 4.5 Zoll - welche Anpassungsarbeiten? Kettenrad? Bremsscheibe?

-Triumph 675 Daytona - 5.5 Zoll - welche Anpassungsarbeiten? Kettenrad? Bremsscheibe?


Danke und guten Rutsch drink

__________________
Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Rossifumi: 31.12.2019 15:16.

31.12.2019 11:57 Profil von Rossifumi anzeigen E-Mail an Rossifumi senden Homepage von Rossifumi Beiträge von Rossifumi suchen Nehmen Sie Rossifumi in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rsv4 vorderrad:
- Nabe muss abgedreht werden, ich meine es waren 2,5mm pro Seite, Angabe ohne Gewähr, Zentrierung muss auch abgedreht werden
- in rot sind/waren diese günstig (ca. 220 neu beim freundlichen)

Hinterrad 999 (5,5") ( das standard Rad, keine leichte R felge)
-Kettenradträger muss um 9-10mm abgedreht werden, die Bolzen für die Kettenradaufnahme ebenfalls, du musst eine oder Mehrere Distanzhülsen drehen, je nach umsetzung.
-die Bremsscheibe hat 240mm, also ist ein neuer Bremssattelhalter nötig
31.12.2019 12:25 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ne ganz blöde Frage: Wenn das Gewicht keine grosse
Rolle spielt und das ganze sowohl kosten- als auch aufwands-
mäßig im Rahmen bleiben sol....

Warum keine Serienfelgen? roll

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

31.12.2019 13:59 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Rossifumi   Zeige Rossifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-1481.jpg

Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 256
Herkunft: Brüggen (NRW)
Motorrad: TPH 125, Yamaha SR 250, GasGas EC250, RS250 LD01, RMZ 450, ZX7R

Themenstarter Thema begonnen von Rossifumi

Rossifumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil ich bis jetzt keine finden konnte. Wenn jemand welche hat daumenhoch

__________________
Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!
31.12.2019 14:06 Profil von Rossifumi anzeigen E-Mail an Rossifumi senden Homepage von Rossifumi Beiträge von Rossifumi suchen Nehmen Sie Rossifumi in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Onkel Tom
Mal ne ganz blöde Frage: Wenn das Gewicht keine grosse
Rolle spielt und das ganze sowohl kosten- als auch aufwands-
mäßig im Rahmen bleiben sol....

Warum keine Serienfelgen? roll


Neu neue rsv4 felge ist billiger als ne rs250 Felge (3,5") ich sag nix
31.12.2019 14:08 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, überzeugt cheers

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

31.12.2019 14:22 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe schon RS 250 mit Felgen von der Triumph 675 Daytona gesehen, keine Ahnung, wie groß der Aufwand zum anpassen ist?
31.12.2019 14:33 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
Rossifumi   Zeige Rossifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-1481.jpg

Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 256
Herkunft: Brüggen (NRW)
Motorrad: TPH 125, Yamaha SR 250, GasGas EC250, RS250 LD01, RMZ 450, ZX7R

Themenstarter Thema begonnen von Rossifumi

Rossifumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henning #17
Habe schon RS 250 mit Felgen von der Triumph 675 Daytona gesehen, keine Ahnung, wie groß der Aufwand zum anpassen ist?


Hab ich auch schon in irgendeinem Forum gelesen. Packe ich mit in die Liste oben, Danke daumenhoch

__________________
Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!
31.12.2019 15:06 Profil von Rossifumi anzeigen E-Mail an Rossifumi senden Homepage von Rossifumi Beiträge von Rossifumi suchen Nehmen Sie Rossifumi in Ihre Freundesliste auf
Castrol A747   Zeige Castrol A747 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-2596.jpg

Dabei seit: 25.04.2004
Beiträge: 306
Herkunft: NRW
Motorrad: RGV 250 / ZXR400/ Zündapp 175S Trophy `56

Castrol A747 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorderrad in 3,5" habe ich mit Bremsscheiben
und orginal Hinterrad habe ich auch ich sag nix
02.01.2020 12:43 Profil von Castrol A747 anzeigen E-Mail an Castrol A747 senden Beiträge von Castrol A747 suchen Nehmen Sie Castrol A747 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Castrol A747: ZX9R
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würdest du die Felgen auch verkaufen?
02.01.2020 14:29 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
mato   Zeige mato auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 06.01.2005
Beiträge: 1.871
Herkunft: Niedersachsen (ROW)
Motorrad: 2 x Aprilia RS 250, Aprilia RS 125 Tuono

mato ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henning #17
Würdest du die Felgen auch verkaufen?


Henning, Du kannst natürlich nicht den ganzen Markt aufkaufen. Allein aus diesem Grund kaufe ich jetzt diese Teile Ironie
02.01.2020 15:15 Profil von mato anzeigen E-Mail an mato senden Homepage von mato Beiträge von mato suchen Nehmen Sie mato in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War es nicht Kamil, der nen Satz Räder sucht?

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

02.01.2020 15:17 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nixweiss ich habe doch nur eine Frage gestellt Zunge raus
02.01.2020 15:32 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
Rossifumi   Zeige Rossifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-1481.jpg

Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 256
Herkunft: Brüggen (NRW)
Motorrad: TPH 125, Yamaha SR 250, GasGas EC250, RS250 LD01, RMZ 450, ZX7R

Themenstarter Thema begonnen von Rossifumi

Rossifumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henning #17
nixweiss ich habe doch nur eine Frage gestellt Zunge raus


Klar pffft

Das Räderproblem hat sich für mich zunächst erledigt daumenhoch Danke nochmal an Uwe.

Nichts desto trotz können wir diesen Thread ja für Umbauvorhaben / Informationen nutzen.

Dateianhang:
jpeg AB56C5D6-A441-47DE-9BB2-FCDC8468A45E.jpeg (121,33 KB, 370 mal heruntergeladen)


__________________
Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rossifumi: 04.01.2020 12:43.

04.01.2020 12:42 Profil von Rossifumi anzeigen E-Mail an Rossifumi senden Homepage von Rossifumi Beiträge von Rossifumi suchen Nehmen Sie Rossifumi in Ihre Freundesliste auf
Phil1286
Mitglied

Dabei seit: 15.08.2019
Beiträge: 115
Herkunft: Genshagen
Motorrad: RSV4/SMR450/RS125/RS 250

Phil1286 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fänds ja redlich, wenn man die RSV4 Felge vorne ohne daran irgenswas zu ändern irgendwie in die LD01 (am besten samt 320er Scheiben) bekommt. Ich glaube das muss ich mir mal genauer anschauen ... davon hätte ich noch genug da.
04.01.2020 12:59 Profil von Phil1286 anzeigen E-Mail an Phil1286 senden Beiträge von Phil1286 suchen Nehmen Sie Phil1286 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Phil1286: Philipp
Rossifumi   Zeige Rossifumi auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-1481.jpg

Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 256
Herkunft: Brüggen (NRW)
Motorrad: TPH 125, Yamaha SR 250, GasGas EC250, RS250 LD01, RMZ 450, ZX7R

Themenstarter Thema begonnen von Rossifumi

Rossifumi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das wäre fein, aber Plug and Play ist das schwierig. RSV4 Bremsscheiben haben 84mm, RS250 81mm, somit wird die Zentrierung nicht passen.

Mir ist beim Regenradsatz wichtig, das ich alles einfach umstecken kann, Kettenradträger etc. auch gleich ist. Wenn es mal schnell gehen muss, habe ich keinen Bock auf großes umdisponieren....

__________________
Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!
04.01.2020 17:10 Profil von Rossifumi anzeigen E-Mail an Rossifumi senden Homepage von Rossifumi Beiträge von Rossifumi suchen Nehmen Sie Rossifumi in Ihre Freundesliste auf
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier könnte die Lösung für die hintere Felge kommen, ist eine 5.0" aha

Dateianhang:
jpg RS660 Felge.jpg (209 KB, 290 mal heruntergeladen)
10.08.2020 12:32 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
mato   Zeige mato auf Karte
Mitglied

Dabei seit: 06.01.2005
Beiträge: 1.871
Herkunft: Niedersachsen (ROW)
Motorrad: 2 x Aprilia RS 250, Aprilia RS 125 Tuono

mato ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

RS 660?
10.08.2020 12:46 Profil von mato anzeigen E-Mail an mato senden Homepage von mato Beiträge von mato suchen Nehmen Sie mato in Ihre Freundesliste auf
Scanimet   Zeige Scanimet auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4283.jpg

Dabei seit: 02.12.2006
Beiträge: 323
Herkunft: Leipzig
Motorrad: Tretroller

Scanimet ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und für alle die Distanzen brauchen ,auch für die Bremsscheiben , bekommt man günstig auf der Insel.

Distanzen und Halter
10.08.2020 13:30 Profil von Scanimet anzeigen E-Mail an Scanimet senden Beiträge von Scanimet suchen Nehmen Sie Scanimet in Ihre Freundesliste auf
Manuel
Kiesbettkönig

images/avatars/avatar-315.gif

Dabei seit: 07.06.2002
Beiträge: 3.614
Herkunft: Euskirchen
Motorrad: RS 250, 125, RSV4

Manuel ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

LD01 wird schwer, weil Offset Gabelholme anders.

Bei der LD mit Showa passt vorne alles aus dem Ducati-Aprilia Regal.

Wichtig ist nur:
Offset der Bremsscheiben --> Abstand immer 120mm

Bremsscheiben 916-998 Generation --> immer die der Monster nehmen. Die hatten meistens die 300er/305er Scheiben mit 10er Offset und 120mm Abstand. Passen überall bei Ducati, gleicher Lockhkreis. Ebenso aprilia RSV/RSV Mille. Alles gleiche Maße (aber die 320/300mm beachten).
Das alte brembo-Offset ist übrigens auch das gleiche wie bei den alten Yamaha FZR. Da kann man sich von der 600er die Scheiben nehmen aus dem Zubehör.

Ab Ducati 999 bis 1198 und aprilia RSV4 ging das Scheibenoffset auseinander auf dann 130mm. Die Felgennabe ist aber die gleiche (100mm). Hier kann man Hypermotoard und Diavel-Scheiben nehmen.-- ab da die 5er Lochkreise.

Alternativ passt auch Honda. Die Japaner kompensieren das größere Gabelholmoffset mittels größerer Scheibenkröpfung.
Hier kann man sich Bremsscheiben anfertigen lassen wenn man möchte. (SC 29-SC59)

Hinterradfelge passt die 999/749 am besten. Am Radlagersitz abdrehen, Kettenradträger abdrehen, neue Hülsen. Bedingt aber auch kleinere Bremsscheibe (ich fahre hinten eine 180er Scheibe von nem Roller ohne Bremsscheibenadapter mit eigener Zentrierung).



Immer beachten: Ein Satz neuer Alu-marchesinis oder Ozetten (die ich beide immer empfehlen würde) kostet um die 1800€.

Der Gewichtsunterschied mit Magnesium ist eklatant! Das sind mehrere Kilos (ungefederter Masse).

@Kamil: hättest mal was sagen sollen. Ich hatte noch nen Satz brembo-marchesini aus der Monster in 3,5 und 5,5 Zoll hier. Mit 15 Jahre alten Pirelli Slicks. Die halten heute sicher richtig lange großes Grinsen

__________________
...schenkt uns Dummheit, kein Niveau! aha

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Manuel: 10.08.2020 14:50.

10.08.2020 14:41 Profil von Manuel anzeigen E-Mail an Manuel senden Homepage von Manuel Beiträge von Manuel suchen Nehmen Sie Manuel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Maße Radsatz, Regenradsatz, Ersatzräder

Impressum