RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Yamaha RD/TZR/etc. » RD 500-1GE Tankentlüftungsventil wo? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen RD 500-1GE Tankentlüftungsventil wo?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Amyboy
Mitglied

images/avatars/avatar-365.gif

Dabei seit: 02.10.2003
Beiträge: 399
Herkunft: Bei Bremen
Motorrad: RD 500

Amyboy ist offline


RD 500-1GE Tankentlüftungsventil wo? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moiin Leute,

mein Entlüftungsventil (unten das schwarze am Tank) ist kaputt. Es lässt zu beiden Seiten durch wenn ich puste oder sauge (Schlauch an Ventilaussenseite und los gings).

Ich habe schon viel gegoogelt, aber so ein Ding mit dem M10 Gewinde ist für mich derzeit nicht auffindbar. Sollte halt original Design beibehalten wenn möglich. ansonsten bin ich für alternativen natürlich offen.

Wo gibt es das oder wer hat etwas anderes in Petto?

Danke für den Tipp


Thorsten
04.02.2020 08:28 Profil von Amyboy anzeigen E-Mail an Amyboy senden Beiträge von Amyboy suchen Nehmen Sie Amyboy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Amyboy: RD 500, Hercules, Ducati Paul
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht hilft dir das....

http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?t=...der=asc&start=0
04.02.2020 11:28 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Amyboy
Mitglied

images/avatars/avatar-365.gif

Dabei seit: 02.10.2003
Beiträge: 399
Herkunft: Bei Bremen
Motorrad: RD 500

Themenstarter Thema begonnen von Amyboy

Amyboy ist offline


Geht so Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Tank muss ja zwei Eigenschaften haben.

Einmal das Expansionsvolumen (Überdruck) ablassen können. Das sind dann diese Crosserdeckel oder wie bei der RG 500 das Entlüftungsventil mit der Kugel meine. Das sollte rein von meiner Theorie besser funtktionieren, da ansonsten der Überdruck über die Vergaserschläuche weg möchte und mir den Schwimmerstand versaut, um dann die Kiste abzumagern. Quasi verbraucht die Kiste nicht soviel, wie in die Schwimmerkammer geleitet wird=Schwimmer hoch->Nadel verschliesst Benzinzufuhr= Mager oder AUS.
Dieses Überdruckventil sitzt meist oben und somit schliesse ich das Ding unterm Tank damit aus.

Die quasi Belüftung damit man kein Vakuum zieht und jetzt nicht mehr genug Sprit nachläuft, sollte auch gegeben sein. Das kenne ich dann über den Tankdeckel und ist meist die kleinere Systemöffnung am Tank wenn man so will.

Also, ich bin mir noch nicht sicher welche Variante da unten hängt. Kumpel sagte, es öffnet von innen nach aussen=dann Überdruck. Dann plätschert das Benzin aber irgendwo hin.
Wenn mein Teil zum Belüften bei Unterdruck dient, dann zieht es sich nach innen auf. Bei mir gehen halt beide Richtungen und somit denke Schrott auf jeden. Irgendwie ist doch das sowieso Kacke da. Warum steht das im Benzin ?
Ist doch eine Fehleranfälligkeit mehr, wenn nicht dicht ist. Weiss garnicht mehr ob der Schlauch nur so rum hing oder der irgendwo noch mit angeschlossen war.
Neue Projekte, neue Sorgen und Fragen.

Keine Ahnung

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Amyboy: 04.02.2020 13:50.

04.02.2020 13:36 Profil von Amyboy anzeigen E-Mail an Amyboy senden Beiträge von Amyboy suchen Nehmen Sie Amyboy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Amyboy: RD 500, Hercules, Ducati Paul
Onkel Tom   Zeige Onkel Tom auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4265.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.086
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Onkel Tom ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deckel auf, Wunderkerze rein, Problem gelöst. lol

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

04.02.2020 14:00 Profil von Onkel Tom anzeigen Beiträge von Onkel Tom suchen Nehmen Sie Onkel Tom in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man kann sich das Leben auch schwer machen.

ich habe meiner 500er einfach einen neuen YBR 125 Tankdeckel gekauft....incl. Entlüftung. Sieht wie das Original aus, funktioniert 1A und kostet Chinapreis....wenn du möchtest.

https://www.ebay.de/itm/Fuel-Gas-Tank-Ca...5.c100005.m1851
04.02.2020 17:32 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Amyboy
Mitglied

images/avatars/avatar-365.gif

Dabei seit: 02.10.2003
Beiträge: 399
Herkunft: Bei Bremen
Motorrad: RD 500

Themenstarter Thema begonnen von Amyboy

Amyboy ist offline


Hat er Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gestern ein Set von Amazon angekommen mit Zündschoss
und Gepäckschloss. 7,89 + 4 Euro Porto. Samstag bestellt, gestern angekommen njänjänjä

Wenn der reicht ist gut, wenn nicht ist der Motor im Arsch und alle sagen, eine RD 500 ist Scheisse. Ich denk lieber a bissl länger nach bevor ich 3000 Euro Motorüberholung in Ar... jage.

Und ob das venting nun über den China Deckel sicher ist, na da hâtten die sich das Ventil unten ja sparen können biggrin

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Amyboy: 04.02.2020 18:41.

04.02.2020 18:37 Profil von Amyboy anzeigen E-Mail an Amyboy senden Beiträge von Amyboy suchen Nehmen Sie Amyboy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Amyboy: RD 500, Hercules, Ducati Paul
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei der 500er hätte Yamaha einiges sparen können und müssen.....
04.02.2020 19:10 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
letti
Mitglied

Dabei seit: 12.07.2010
Beiträge: 458
Herkunft: Eichsfeld
Motorrad: 2x RG 500, RS 250, ETZ 250

letti ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenigstens sind alle 4 Rohre gleichlang. Das verhindert prima eine geölte Felge dafür daumenhoch
04.02.2020 19:22 Profil von letti anzeigen E-Mail an letti senden Beiträge von letti suchen Nehmen Sie letti in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wegtragen kann sie auch keiner mal sooo einfach...dank Hüftspeck großes Grinsen

Also DOCH ein prima Moped cheers freak
04.02.2020 19:48 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doppelt-Virus......bestimmt auch aus China.....

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von YPVS: 04.02.2020 19:49.

04.02.2020 19:48 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Amyboy
Mitglied

images/avatars/avatar-365.gif

Dabei seit: 02.10.2003
Beiträge: 399
Herkunft: Bei Bremen
Motorrad: RD 500

Themenstarter Thema begonnen von Amyboy

Amyboy ist offline


Dreifach Virus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Tüten habe ich aus Indosnesien bei "ALESER" bestellt! Aus Amerika kommen die Kurbelwellen.

Bitte Bremen und umszu meiden.

Diese Zeilen sind quasi infizierend shocking
05.02.2020 09:30 Profil von Amyboy anzeigen E-Mail an Amyboy senden Beiträge von Amyboy suchen Nehmen Sie Amyboy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Amyboy: RD 500, Hercules, Ducati Paul
Gibarian
Mitglied

Dabei seit: 16.02.2020
Beiträge: 4
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RD500

Gibarian ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus bin Michael und hab auch ne 1GE.

Von dem Entlüftungsventil unten verläuf ein rohr im tank ganz nach oben als entlüftung,
und das funktioniert bei dir einwandfrei, so wie du das beschreibst.
"Es lässt zu beiden Seiten durch wenn ich puste oder sauge"
Das Ventil hat aber noch eine andere wichtige Funktion.
Wenn die Karre mal im Acker auf der Seite liegt, dann macht dieses Ventil zu, und es läut kein Benzin aus dem Tank.
Was bei der 47x nicht richtig funktioniert hat, und bei den China Deckeln Wahrscheinlich auch nicht, mit dieser Kugel.

Gruß
Michael
16.02.2020 20:49 Profil von Gibarian anzeigen E-Mail an Gibarian senden Beiträge von Gibarian suchen Nehmen Sie Gibarian in Ihre Freundesliste auf
YPVS
Mitglied

images/avatars/avatar-4100.jpg

Dabei seit: 22.05.2014
Beiträge: 1.335
Herkunft: Frechen bei Köln
Motorrad: RD 500 YPVS, TDR 250,RD/RGV 380 Umbau, 2x RD 350 1WW, CBR 900 SC33

YPVS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich will aber nicht auf den Acker oder die 500 auf die Seite legen.... nixweiss
16.02.2020 20:54 Profil von YPVS anzeigen E-Mail an YPVS senden Beiträge von YPVS suchen Nehmen Sie YPVS in Ihre Freundesliste auf
Gibarian
Mitglied

Dabei seit: 16.02.2020
Beiträge: 4
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RD500

Gibarian ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf jeden fall haben die sich dabei was gedacht.
Nur nicht das man das Ding aus kunststoff macht.
Weil wenn man das Ventil zu fest anzieht, und das Gewinde streckt, klemmt sich das Ventil innen, und es bleibt immer offen, oder es ist dauerhaft verschlossen.
Das kann man einfach testen:
Das Teil rausschrauben vertikal halten und pusten, hat durchgang.
Horizotal halten und pusten, dann muss es dicht sein.
17.02.2020 09:46 Profil von Gibarian anzeigen E-Mail an Gibarian senden Beiträge von Gibarian suchen Nehmen Sie Gibarian in Ihre Freundesliste auf
Gibarian
Mitglied

Dabei seit: 16.02.2020
Beiträge: 4
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RD500

Gibarian ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So sieht das Teil von innen aus:

Dateianhang:
jpg k-Bild 002.jpg (20 KB, 105 mal heruntergeladen)
17.02.2020 09:53 Profil von Gibarian anzeigen E-Mail an Gibarian senden Beiträge von Gibarian suchen Nehmen Sie Gibarian in Ihre Freundesliste auf
Amyboy
Mitglied

images/avatars/avatar-365.gif

Dabei seit: 02.10.2003
Beiträge: 399
Herkunft: Bei Bremen
Motorrad: RD 500

Themenstarter Thema begonnen von Amyboy

Amyboy ist offline


Neugierig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habs denn auch mal aufgemacht. Wenn es zu beiden Seiten öffnet das kam mir spanisch vor.

Genau da war ein Messing oder Stahl abgestufter Prömpel drin. Das mit dem Nadelventil und der Feder habe ich nicht gesehen. Bei mir viel das Stahlgewicht quasi von allein hin-und her. War eventuell die Feder weggegammelt denke.

Ein neues wäre nicht schlecht aber eher weniger zu bekommen leider.


Gruß


Thorsten

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Amyboy: 19.02.2020 07:38.

19.02.2020 07:32 Profil von Amyboy anzeigen E-Mail an Amyboy senden Beiträge von Amyboy suchen Nehmen Sie Amyboy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Amyboy: RD 500, Hercules, Ducati Paul
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Yamaha RD/TZR/etc. » RD 500-1GE Tankentlüftungsventil wo?

Impressum