RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Jemand Erfahrung mit Lectron Vergasern auf RGV? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jemand Erfahrung mit Lectron Vergasern auf RGV?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 38
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

batou ist offline


Jemand Erfahrung mit Lectron Vergasern auf RGV? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich überlege, meine RGV auf 38mm Lectron Vergaser umzubauen.

Habe diesen Thread gefunden, da ist aber nicht so wirklich ein Fazit für die RGV drinnen.
Lectron Vergaser ab jetzt verfügbar!

Hat mit den Vergasern auf der RGV jemand hier schon Erfahrung gesammelt? Ist das Thema Umbedüsung damit wirklich erledigt und läuft das vernünftig?

Grüße, Batou
09.06.2020 13:55 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
weizen
Mitglied

images/avatars/avatar-308.gif

Dabei seit: 13.08.2008
Beiträge: 169
Herkunft: HD
Motorrad: VJ22B

weizen ist offline


RE: Jemand Erfahrung mit Lectron Vergasern auf RGV? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der smartcarb scheint ja ähnlich zu sein.

https://enduro21.com/index.php/40-genera...EWdNrkj5gjmVqgI

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von weizen: 09.06.2020 17:28.

09.06.2020 17:28 Profil von weizen anzeigen E-Mail an weizen senden Beiträge von weizen suchen Nehmen Sie weizen in Ihre Freundesliste auf
batou
Mitglied

Dabei seit: 13.05.2019
Beiträge: 38
Herkunft: Hamburg
Motorrad: RGV250 VJ21A

Themenstarter Thema begonnen von batou

batou ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sooo, nachdem ich schon das Geld in der Hand hatte, dachte ich mir, fragst du mal bei Lectron direkt nach. Kam auch schnell eine ANtwort, leider nicht die erhoffte unglücklich

Zitat:

The RGV needs one side draft and one 45° downdraft carburetor. We do not currently offer a kit for it or have anything that is a direct swap.


Ist also erstmal beerdigt, der Plan.
30.06.2020 22:18 Profil von batou anzeigen E-Mail an batou senden Beiträge von batou suchen Nehmen Sie batou in Ihre Freundesliste auf
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann scheinbar angepasst werden:

Dateianhang:
png Lectron.png (1,23 MB, 447 mal heruntergeladen)
03.07.2020 09:11 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo hastn das her? Der Kollege da hat doch bestimmt seine Erfahrungen damit geteilt.

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

03.07.2020 09:42 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
Henning #17   Zeige Henning #17 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4179.gif

Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 917
Herkunft: Schleswig-Holstein
Motorrad: RSV4 Factory Race only & RS 250 LD Race only

Henning #17 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tante Käthe
Wo hastn das her?


Aus meiner Garage großes Grinsen

Spaß, leider habe ich keine Quelle zum Bild, habe ich irgendwann mal im Netz gefunden nixweiss
03.07.2020 10:31 Profil von Henning #17 anzeigen E-Mail an Henning #17 senden Beiträge von Henning #17 suchen Nehmen Sie Henning #17 in Ihre Freundesliste auf
Tante Käthe   Zeige Tante Käthe auf Karte
heute schon?

images/avatars/avatar-4285.jpg

Dabei seit: 23.05.2002
Beiträge: 9.950
Herkunft: Bad Cannstatt
Motorrad: Aprilia Red Rose

Tante Käthe ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Amis oder die Tommies sind für sowas doch immer zu haben...
Da gibt’s bestimmt den einen oder anderen Freak, der die Dinger
auf der Suche nach Leistung zum Geradeausfahren getestet hat Zunge raus

__________________
Mit einem guten Psychiater wirst du lernen, mich zu verstehen teacher

VJ21A:           Honda Innova: Spritmonitor.de

03.07.2020 10:33 Profil von Tante Käthe anzeigen Beiträge von Tante Käthe suchen Nehmen Sie Tante Käthe in Ihre Freundesliste auf
rge200863   Zeige rge200863 auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-413.gif

Dabei seit: 03.02.2012
Beiträge: 218
Herkunft: Mittelfranken
Motorrad: RGV250 , BMW R1200 GS Lc

rge200863 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://youtu.be/e8Cm75q2udA

Habe ich bei YouTube gefunden
08.08.2020 13:03 Profil von rge200863 anzeigen E-Mail an rge200863 senden Homepage von rge200863 Beiträge von rge200863 suchen Nehmen Sie rge200863 in Ihre Freundesliste auf
Manuel
Kiesbettkönig

images/avatars/avatar-315.gif

Dabei seit: 07.06.2002
Beiträge: 3.614
Herkunft: Euskirchen
Motorrad: RS 250, 125, RSV4

Manuel ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessant wäre mal, wie so ein Lectron oder Smartcarb auf einem unserer Rennstühle fährt.

Die ganze Zeit nur mit Eurodüse fahren wäre ja zu schön um wahr zu sein.

Ich sehe nur Erfahrungsberichte auf Crossern.

Das ist aber nur bedingt auf unsere Mopeten übertragbar.
Hätte schon mal Lust sowas zu testen. Aber nicht auf gut Glück 1500 eur versemmeln....?

Habe noch niemanden gesehen, der die Dinger im Strassensport oder Kartsport fährt.
Denke, dass das seine Gründe hat.

Wer Erfahrungen hat bitte posten daumenhoch

__________________
...schenkt uns Dummheit, kein Niveau! aha
09.08.2020 20:42 Profil von Manuel anzeigen E-Mail an Manuel senden Homepage von Manuel Beiträge von Manuel suchen Nehmen Sie Manuel in Ihre Freundesliste auf
Scanimet   Zeige Scanimet auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-4283.jpg

Dabei seit: 02.12.2006
Beiträge: 323
Herkunft: Leipzig
Motorrad: Tretroller

Scanimet ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Smartcarb sind eine Weiterentwicklung der Lectron Vergaser und auch gut 30% teurer.
Ich hatte früher mal Lectron Vergaserauf einer TZ 350 probiert und das Ding lief absolut besch...eiden.Weil es Vergaser ohne PJ waren.
Da ich mich mit dem Thema beschäftige bin ich etwas schlauer. Für Zweitakter sind nur Lectron mit PJ zu gebrauchen , ohne PJ sind sie für Viertakter.
Ich stehe mit dem kanadischen Importeur , ein Deutscher , in Kontakt.
Nach seiner Aussage muss man den Einlass und Auslass Durchmesser angeben neben Typ , Baujahr und Motoreckdaten angeben. Dann wird der Vergaserdurchschnitt und Grundbedüsung gewählt , nennt sich Rod. Diese werden dann nach Anbau der Vergaser eingestellt ,auf ein bestimmtes Maß. Dann kann man auch schon Gas geben.
09.08.2020 21:10 Profil von Scanimet anzeigen E-Mail an Scanimet senden Beiträge von Scanimet suchen Nehmen Sie Scanimet in Ihre Freundesliste auf
Manuel
Kiesbettkönig

images/avatars/avatar-315.gif

Dabei seit: 07.06.2002
Beiträge: 3.614
Herkunft: Euskirchen
Motorrad: RS 250, 125, RSV4

Manuel ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke genau da liegt der Hase im Pfeffer.

Das mag bei einem Serienmotor noch gehen. Aber der fährt ohnehin nur mit einer Düsengrösse.

Und ich könnte mir denken, dass die Abstimmung bei viel höherer Leistung entsprechend unpassend oder zu unspezifisch ist

__________________
...schenkt uns Dummheit, kein Niveau! aha
09.08.2020 21:27 Profil von Manuel anzeigen E-Mail an Manuel senden Homepage von Manuel Beiträge von Manuel suchen Nehmen Sie Manuel in Ihre Freundesliste auf
Rs-fahrer
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 1.213
Herkunft: Haidlfing
Motorrad: Aprilia rs 125 & 250

Rs-fahrer ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Manuel
Ich denke genau da liegt der Hase im Pfeffer.

Das mag bei einem Serienmotor noch gehen. Aber der fährt ohnehin nur mit einer Düsengrösse.

Und ich könnte mir denken, dass die Abstimmung bei viel höherer Leistung entsprechend unpassend oder zu unspezifisch ist


Denke ich auch, ich meine wenn ich sehe das Rossifumi mit großer Airbox und ohne NLS/HLS #100 größer braucht als ich, will ich nicht wissen wie das bei nem PR oder stark getunten Krempel ist....
09.08.2020 22:04 Profil von Rs-fahrer anzeigen E-Mail an Rs-fahrer senden Beiträge von Rs-fahrer suchen Nehmen Sie Rs-fahrer in Ihre Freundesliste auf
Manuel
Kiesbettkönig

images/avatars/avatar-315.gif

Dabei seit: 07.06.2002
Beiträge: 3.614
Herkunft: Euskirchen
Motorrad: RS 250, 125, RSV4

Manuel ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ RS Fahrer,

es kommt auch immer darauf an weche MAJ man fährt. Die hat auch indirekt Einfluss auf die dann zu wählende MJ.

Nur frage ich mich, die der Smartcarb oder Lectron dann abgestimmt werden kann vom Grundsetup her.
Anhand welcher Parameter machen die das fest ? Ist ja nun mal ein Unterschied ob ich einen Crosser abstimme oder einen Strassenrennmotor, der vollgasfest sein muss und in an ganz anderen Drehzahlregionen unterwegs ist.

Kann mir nicht vorstellen, dass das Verändern der "Rod" so feingranular geht.

Wäre ja super wenn...

Und Powerjet sehe ich auch keinen...

__________________
...schenkt uns Dummheit, kein Niveau! aha
10.08.2020 13:29 Profil von Manuel anzeigen E-Mail an Manuel senden Homepage von Manuel Beiträge von Manuel suchen Nehmen Sie Manuel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Jemand Erfahrung mit Lectron Vergasern auf RGV?

Impressum