RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » FAQ / Häufig gestellte Fragen » FAQ Allgemein » Rahmen schwarz matt lackieren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rahmen schwarz matt lackieren  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yellow-RS
Mitglied

images/avatars/avatar-383.gif

Dabei seit: 15.12.2002
Beiträge: 223
Herkunft: Herrieden
Motorrad: wieder auf der Suche

Yellow-RS ist offline


Rahmen schwarz matt lackieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da ich doch recht viele macken im rahmen hab wolt ich fragen obs sich lohnt den rahmen pulverbeschichten zu lassen ... da ich net weis wie weit ich die macken wegschleifen darf ... manche sind schon recht übl ...

PS: wenn ich scohn dabei bin ... marco hat doch mal geschrieben das er seinen krümmer mit normalen schwarzen lack lackiert hat ...
schmort der lack net wech ? oder is das doch n spezial lack ...


mfg
yellow-rs


.... der seine aprilia am dienstag komplett zerlegt ...
.... und alle teile die zu reparieren sind wieder herrichtet ...

__________________
drink drink drink drink drink
20.04.2003 23:01 Profil von Yellow-RS anzeigen E-Mail an Yellow-RS senden Beiträge von Yellow-RS suchen Nehmen Sie Yellow-RS in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Yellow-RS in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Yellow-RS: leider nix mehr, aber bald
Moritz
Mitglied

Dabei seit: 29.03.2003
Beiträge: 168
Herkunft: Stuggi

Moritz ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Marco meinte das bei ihm der normale Lack erfahrungsgemäss besser hält.
Zum Schleifen:
Wenn die Riefen sehr tief sind würd ich das mit dem schleifen lassen.
Ist schwer ne Zahl zu sagen aber wenn tiefer, also wenn es nach dem schleifen ein Tal im rahmen gibt, Finger weg

__________________
:iIn jedem noch so kleinen Kalb steckt ein Rindvieh!!:i
20.04.2003 23:13 Profil von Moritz anzeigen E-Mail an Moritz senden Beiträge von Moritz suchen Nehmen Sie Moritz in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Moritz: 98er RS 125, XT 600
Yellow-RS
Mitglied

images/avatars/avatar-383.gif

Dabei seit: 15.12.2002
Beiträge: 223
Herkunft: Herrieden
Motorrad: wieder auf der Suche

Themenstarter Thema begonnen von Yellow-RS

Yellow-RS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

macken sind ab 0,5 mm bis 1 mm tief ...

__________________
drink drink drink drink drink
20.04.2003 23:16 Profil von Yellow-RS anzeigen E-Mail an Yellow-RS senden Beiträge von Yellow-RS suchen Nehmen Sie Yellow-RS in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Yellow-RS in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Yellow-RS: leider nix mehr, aber bald
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nach pulverbeschichten sieht man solche tiefen macken auch noch.......

wenn er lackiert werden soll, kann man auch spachteln. das ist aber nicht das gelbe vom ei bei motorradrahmen! ich schreib das nur weil ich das beim abbeitzen und neulackieren von motorradrahmen schon "entdeckt" habe!

wenn macken so tief sind, kann man die als "sollbruchstelle" anstehen! rahmen arbeitet ja beim fahren und es kann sein das er bricht! aufpassen also.............

falls du dich doch zum lacken entscheidest, würde ich sagen das man keinen speziellen jitzeschutzlack braucht! ist ja nicht so der thermischen belastung ausgesetzt wie ein auspuff. aber das weisst du sicher selber........

SC
20.04.2003 23:23
Yellow-RS
Mitglied

images/avatars/avatar-383.gif

Dabei seit: 15.12.2002
Beiträge: 223
Herkunft: Herrieden
Motorrad: wieder auf der Suche

Themenstarter Thema begonnen von Yellow-RS

Yellow-RS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das mit 1 mm is schätz ich mal bischen übertrieben da ichs ja net ganz abmessen kann ... ab 0,5 mm sind bestimmt ... die kommen aber meisten nur davon weil man mal mim schraubenzieher aneckt usw.

edit...

spachtel weis ich scho ... ... habs halt net dazugeschrieben weil ich dachte das es ja eigentlich normal is ... wenn man was lackiert

__________________
drink drink drink drink drink
20.04.2003 23:32 Profil von Yellow-RS anzeigen E-Mail an Yellow-RS senden Beiträge von Yellow-RS suchen Nehmen Sie Yellow-RS in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Yellow-RS in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Yellow-RS: leider nix mehr, aber bald
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mit dem schraubendreher macken in den rahmen machen ist aber nicht gerade profihaft!!! ich dachte das sei von stürzen!?

SC
20.04.2003 23:50
Yellow-RS
Mitglied

images/avatars/avatar-383.gif

Dabei seit: 15.12.2002
Beiträge: 223
Herkunft: Herrieden
Motorrad: wieder auf der Suche

Themenstarter Thema begonnen von Yellow-RS

Yellow-RS ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja ... mit profihaft hat das wenig zu tun ... rahmen war mal in keller ... zum aufpoliern ... mei dad hat net aufgepasst und da is ihm ne schachtel mit kleinzeug druf gefallen ... ... meisten macken sinda uch so rausgegangen ... von stürzen weniger ...

hier ein beispiel wie ichs mir vorstelln könnte ...




__________________
drink drink drink drink drink
20.04.2003 23:54 Profil von Yellow-RS anzeigen E-Mail an Yellow-RS senden Beiträge von Yellow-RS suchen Nehmen Sie Yellow-RS in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Yellow-RS in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Yellow-RS: leider nix mehr, aber bald
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jo...richtiges bonbon moped .....
aluminium iss genau die richtige untergrundfarbe um das blau so peppig rauskommen zu lassen!

SC
20.04.2003 23:58
RS!
Mitglied

Dabei seit: 17.06.2002
Beiträge: 532
Herkunft: Hessen

RS! ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also nein! Diese Kombination sieht wirklich nicht so toll aus.

Schwart wäre schon ok, das würde auf jeden Fall besser zu gelb passen als blau.

__________________
Jeder Tag, an dem die Sonne scheint und man kein Motorrad fahren kann, ist ein verlorener Tag. großes Grinsen
21.04.2003 02:59 Profil von RS! anzeigen E-Mail an RS! senden Beiträge von RS! suchen Nehmen Sie RS! in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von RS!: RS 125 Bj. 01
Moritz
Mitglied

Dabei seit: 29.03.2003
Beiträge: 168
Herkunft: Stuggi

Moritz ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja is Geschmacksache aber ich finde das Blau net schlecht
Ein hellerer Gelbton und nich so ein Senfgelb wär besser

__________________
:iIn jedem noch so kleinen Kalb steckt ein Rindvieh!!:i
21.04.2003 12:42 Profil von Moritz anzeigen E-Mail an Moritz senden Beiträge von Moritz suchen Nehmen Sie Moritz in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Moritz: 98er RS 125, XT 600
popo
Mitglied

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 166

popo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe meinen Rahmen Kunststoffbeschichten lassen hat alles gut geklappt bis auf an einer stelle wo er gespachtelt verwirrt gewesen schein zu seit. (komisches Dt. großes Grinsen ) naja egal hier mal die vorher nachher Bilder! Alle Metallteile zusammen (Schwinge, Rahmen, Räder, Lenker, Lenkergewichte, Heckrahmen, Fußrastenanlagen, Motorhalter und den ganzen restlichen kleinkram) haben 90Euro gekostet.












__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von popo: 13.06.2004 10:35.

13.06.2004 10:09 Profil von popo anzeigen E-Mail an popo senden Beiträge von popo suchen Nehmen Sie popo in Ihre Freundesliste auf
Makatini
Mitglied

Dabei seit: 02.07.2003
Beiträge: 165
Herkunft: Zürich
Motorrad: RGV, RS

Makatini ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

90 Euro ist aber günstig, oder?

Hast Du ein Bild des fertigen Mopeds? Wie haltbar ist es denn, sprich gibt es schnell Kratzer (eher als in die original Eloxidschicht)?

Gruss

Tobias
13.06.2004 10:48 Profil von Makatini anzeigen E-Mail an Makatini senden Beiträge von Makatini suchen Nehmen Sie Makatini in Ihre Freundesliste auf
The Duke
Sponsor

images/avatars/avatar-461.jpg

Dabei seit: 09.10.2003
Beiträge: 829
Herkunft: Backnang(Nähe Stuttgart)
Motorrad: Kreidler Flory MF23, RS 125

The Duke ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Felgen der RS snd iirc auch pulverbeschichtet.
Wer seine Felgen polieren will, muss sich dazu viel Zeit nehmen, weil das Zeug richtig "zäh" ist und gar nicht mehr weggehen will.

Eloxat ist dagegeb viel härter, aber auch spröder.
Hatten wir mal an unseren Alu-Felgen am Auto dran.
Der Vorbesitzer hat die selber poliert und eloxieren lassen.
Sah' auch recht gut aus, bis eben der Steinschlag die Eloxatschicht verletzt hat. Darunter sind dann Feuchtigkeit und Dreck gekrochen und haben die Schicht langsam von unten "untewandert" und Teile davon rausgesprengt.
Das sah' nicht mehr so schön aus.

Wenn einem also auf den eloxierten Rahmen der Schraubendreher runterfällt und die Eloxatschicht platzt, hat man pech.
Die Pulverbeschichtung hat an der Stelle eben eine Macke/einen Kratzer, ist aber nicht weiter tragisch.

__________________
4 Takte sind 2 Takte zu viel
13.06.2004 11:44 Profil von The Duke anzeigen E-Mail an The Duke senden Beiträge von The Duke suchen Nehmen Sie The Duke in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie The Duke in Ihre Kontaktliste ein
popo
Mitglied

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 166

popo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Makatini
90 Euro ist aber günstig, oder?

Hast Du ein Bild des fertigen Mopeds? Wie haltbar ist es denn, sprich gibt es schnell Kratzer (eher als in die original Eloxidschicht)?

Gruss

Tobias


Also die Eloxidschicht wurde komplett abgestrahlt! Die Kunststoffbeschichtung ist absolut standhaft und kratzfest (kann man fest mit einem Schlüssel rüber gehen und man sieht nix) die Optik ist naja eigentlich wie lackiert man kann aus ich glaube um die 10000Farben wählen und dann aus matt oder glänzend wählen! vorher muss man die Teile aber gründlich reinigen da sie sonst nicht angenommen werden da zuviel Strahlgut verloren geht! Sandstrahlen ist inclusive. Die Gewinde muss man halt mit schrauben bestücken damit sie nicht versaut werden nach dem Beschichten einfach wieder rausdrehen! Ich mache heute nochmal foto´s von allen Teilen!

gruß popo

__________________

13.06.2004 12:07 Profil von popo anzeigen E-Mail an popo senden Beiträge von popo suchen Nehmen Sie popo in Ihre Freundesliste auf
Michael.B   Zeige Michael.B auf Karte
Matral-Fetischist

images/avatars/avatar-4121.jpg

Dabei seit: 16.10.2003
Beiträge: 1.025
Herkunft: STADT MARL
Motorrad: TM250 EN TM450f 2x RSV1000 Factory RS125

Michael.B ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ the duke

eure autofelgen waren garantiert nicht eloxiert!! geschockt
beim eloxieren verbindet sich die aluminiumoberflächen mit dem eloxat! es wird also nix aufs aluminium aufgetragen daher kann beim besten willen nix abplatzen oder unterwandert werden.!! polierte alufelgen werden beim auto oft mit klarlack überzogen und da kann genau das passieren was du beschrieben hast! nur mal zur info.mfg michael
13.06.2004 12:36 Profil von Michael.B anzeigen E-Mail an Michael.B senden Beiträge von Michael.B suchen Nehmen Sie Michael.B in Ihre Freundesliste auf
The Duke
Sponsor

images/avatars/avatar-461.jpg

Dabei seit: 09.10.2003
Beiträge: 829
Herkunft: Backnang(Nähe Stuttgart)
Motorrad: Kreidler Flory MF23, RS 125

The Duke ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmm, dann war's wohl eine andere Beschichtung.
Auch gut.
Ich war damals glaub 8 Jahre alt, als mir mein Vater das mal erklärt hat, deshalb war ich mir nicht mehr so ganz sicher.

Das würde dann auch zu meinen Erfahrungen mit den eloxierten Schrauben passen, die an der RS-Gabel ben sind.
Das Eloxat war total verblasst und ich wollte sie "mal kurz " polieren.
Ich hab für die beiden Schrauben insgesamt knappe 4 Stunden gebraucht, bis das *************** Eloxat unten war.
War mir auch nicht so ganz klar, ob das stimmt, was mein Vater gesagt hat, aber mir ist da eben noch nix draufgefallen/da war noch nix verkratzt.

Das mit dem Klarlack kann ich mir ehrlich gesagt auch besser vorstellen, hatte ich ja an meinem Rahmen auch, dass mir dieser Schund sehr schnell wieder abgeplatzt ist. Da braucht es nicht sehr viel.

War dann wohl mein Fehler, sorrygroßes Grinsen

__________________
4 Takte sind 2 Takte zu viel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von The Duke: 13.06.2004 14:01.

13.06.2004 13:58 Profil von The Duke anzeigen E-Mail an The Duke senden Beiträge von The Duke suchen Nehmen Sie The Duke in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie The Duke in Ihre Kontaktliste ein
Michael.B   Zeige Michael.B auf Karte
Matral-Fetischist

images/avatars/avatar-4121.jpg

Dabei seit: 16.10.2003
Beiträge: 1.025
Herkunft: STADT MARL
Motorrad: TM250 EN TM450f 2x RSV1000 Factory RS125

Michael.B ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

macht doch nix! wollte das nur mal etwas erlären.eloxat ist also keine beschichtung sondern die oberste aluschicht wird nur chemisch verändert.mfg michael
13.06.2004 14:04 Profil von Michael.B anzeigen E-Mail an Michael.B senden Beiträge von Michael.B suchen Nehmen Sie Michael.B in Ihre Freundesliste auf
popo
Mitglied

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 166

popo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

freak so hier nochmal bilder von heute... extra mit detailaufnahmen für alle die jetzt redlich auf´s Kunststoffbeschichten sind ;) die Bilder sind sehr hochauflösend also zur not einfach in den Browser kopieren um jeden Fussel zu sehen freak











sind ein wenige eingestaubt aber fehler haben die Teile keine!

greetz popo

__________________

13.06.2004 21:50 Profil von popo anzeigen E-Mail an popo senden Beiträge von popo suchen Nehmen Sie popo in Ihre Freundesliste auf
Makatini
Mitglied

Dabei seit: 02.07.2003
Beiträge: 165
Herkunft: Zürich
Motorrad: RGV, RS

Makatini ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke!

wird toll aussehen, wenn es fertig ist. dann bitte wieder ein bild liefern. großes Grinsen
13.06.2004 22:58 Profil von Makatini anzeigen E-Mail an Makatini senden Beiträge von Makatini suchen Nehmen Sie Makatini in Ihre Freundesliste auf
Smolo   Zeige Smolo auf Karte
@dmin

images/avatars/avatar-1839.jpg

Dabei seit: 17.06.2002
Beiträge: 2.996
Herkunft: Olching (Bayern) - Großräschen (Brandenburg)
Motorrad: Nur noch mit Luftantrieb mit Flysurfer

Smolo ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na da bin ich doch mal wirklich gespannt! Bei meiner Honda finde ich das ja auch schick die hat aber auch nicht so einen tollen herzeige Rahmen...bin mal gespannt ne total black RS geschockt ;)

__________________
IG Königsklasse 125ccm / 250ccm / 500ccm / Serie bis 350ccm daumenhoch - Arbeitstier: - Reisemobil
13.06.2004 23:08 Profil von Smolo anzeigen E-Mail an Smolo senden Beiträge von Smolo suchen Nehmen Sie Smolo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Smolo in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » FAQ / Häufig gestellte Fragen » FAQ Allgemein » Rahmen schwarz matt lackieren

Impressum