RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » FAQ / Häufig gestellte Fragen » FAQ Production Racer » Rennbenzin / Rennsprit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rennbenzin / Rennsprit  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Racepa
Mitglied

Dabei seit: 24.05.2004
Beiträge: 6.907
Herkunft: Niederbayern
Motorrad: Fahrrad

Racepa ist offline


Rennbenzin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe von einem Bekannten folgende Adresse bekommen:

www.Rennbenzin.de

Die Fa. sitzt in Crailsheim und bietet z. Zt. Sonderaktionen mit bis zu 50 % Preisnachlass für Rennbenzin.
Kann über die Qualität nichts sagen, aber selbst mal anschauen, man hat verschiedene Sorten im Angebot.
Kompetenter Gesprächspartner ist der Junior-Chef!

Racepa
01.10.2004 09:35 Profil von Racepa anzeigen Homepage von Racepa Beiträge von Racepa suchen Nehmen Sie Racepa in Ihre Freundesliste auf
Twostroke 250
Mitglied

images/avatars/avatar-420.gif

Dabei seit: 29.09.2004
Beiträge: 282
Herkunft: Fürth i. Odw. (Hessen)
Motorrad: 2 x RGV 250 Gamma Bj. ´91, Bj. ´92 und ein Eisenschwein (XJR 1300)

Twostroke 250 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi! großes Grinsen Bin neu hier habe aber noch eine interesante Seite: www.rennbenzin.com

__________________
Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein!
02.10.2004 20:00 Profil von Twostroke 250 anzeigen E-Mail an Twostroke 250 senden Beiträge von Twostroke 250 suchen Nehmen Sie Twostroke 250 in Ihre Freundesliste auf
TZ250Racer
Sponsor

Dabei seit: 10.07.2005
Beiträge: 19
Herkunft: Kerpen
Motorrad: TZ250

TZ250Racer ist offline


RE: Rennbenzin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Racepa
Habe von einem Bekannten folgende Adresse bekommen:

www.Rennbenzin.de

Die Fa. sitzt in Crailsheim und bietet z. Zt. Sonderaktionen mit bis zu 50 % Preisnachlass für Rennbenzin.
Kann über die Qualität nichts sagen, aber selbst mal anschauen, man hat verschiedene Sorten im Angebot.
Kompetenter Gesprächspartner ist der Junior-Chef!

Racepa
13.07.2005 20:35 Profil von TZ250Racer anzeigen E-Mail an TZ250Racer senden Homepage von TZ250Racer Beiträge von TZ250Racer suchen Nehmen Sie TZ250Racer in Ihre Freundesliste auf
TZ250Racer
Sponsor

Dabei seit: 10.07.2005
Beiträge: 19
Herkunft: Kerpen
Motorrad: TZ250

TZ250Racer ist offline


www.Rennbenzin.de Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

respekt

Den VP Rennbenzin kann ich empfehlen, den gibs mit 102 Okt. nach Reglement oder mit 109 Okt. aber auch als Verbleit. In der USA ist der sehr bekannt.

TZ250Racer
13.07.2005 20:42 Profil von TZ250Racer anzeigen E-Mail an TZ250Racer senden Homepage von TZ250Racer Beiträge von TZ250Racer suchen Nehmen Sie TZ250Racer in Ihre Freundesliste auf
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Racepa

Der Fischer ist preisgünstiger !
noch billiger ist V-Power

Gruß

MB

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

21.01.2006 17:42 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
Marc W.   Zeige Marc W. auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-2898.jpg

Dabei seit: 17.10.2004
Beiträge: 391
Herkunft: Rheinhessen
Motorrad: Ducati Panigale / RS250

Marc W. ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus ,

bei rennbenzin.com handelt es sich um den Manfred Fischer ,soweit ich weiss ist Der mal 500er gefahren und müsste dann ja wissen was Unsere Mopeds am liebsten trinken.


Cheers

__________________
250cc-Road-Racing
22.01.2006 03:54 Profil von Marc W. anzeigen E-Mail an Marc W. senden Beiträge von Marc W. suchen Nehmen Sie Marc W. in Ihre Freundesliste auf
gelöscht
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das gleiche aber an einem anderen ORT

http://www.racingfuel.ch/contact_form.html


hier noch eine andere Sprit Sorte


http://www.rcf-fuel.com/?lng=de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von gelöscht: 22.01.2006 10:38.

22.01.2006 10:35
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer lesen kann ist klar im Vortei !

50 Liter " Rennsprit " 100 Oktan - egal wo - = min. 350 €

50 Liter V- Power " 100 Oktan " = ~ 75 €

Man bekommt ergo ac. 270 Liter V Power für das selbige Geld .
Wenn man davon absieht , eine N° höher zu bedüsen und kein Leistungsverlust merkt - sollte man sich das mit dem Rennsprit echt mal durch den Kopf gehen zu lassen .

Wir haben uns von Manfred in Hockenheim auch überzeugen lassen und haben das dann , wie schon mal geschrieben , diesen Winter in Cartagena gegeneinander getest und keinen Unterschied fest gestellt .

Wir bleiben beim V-Power . Allerdings in Verbindung mit dem Elf HTX 2 Takt Öl .

MB

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.01.2006 10:59 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
MR-RACING   Zeige MR-RACING auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-590.jpg

Dabei seit: 18.01.2004
Beiträge: 76
Herkunft: Sachsen
Motorrad: Yamaha TZ 250

MR-RACING ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Rennsprit hin oder her. Ich kann nur jedem raten immer mit seinem bisher verwendeten Sprit zu vergleichen (z.B. V-Power). Viele Leute wollen sich einen schnellen Euro verdiehnen und verkaufen "Tankstellensprit" als Rennsprit!
Wirklicher Rennsprit kostet! (siehe ELF)
Ich schliese mich Masterpower an!

MfG Martin
22.01.2006 11:31 Profil von MR-RACING anzeigen E-Mail an MR-RACING senden Homepage von MR-RACING Beiträge von MR-RACING suchen Nehmen Sie MR-RACING in Ihre Freundesliste auf
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@tell
ich weis nicht , wie du es machst , 50 Std. Vollgas auf der Rennstrecke zusammen zu bringen !?! Aber soll mich auch nicht interessieren !!!!!!!!!!

Fakt ist , das Avgas einen ganz anderen Brennwert als Racing Fuil oder 100 Oktanbenzin hat. Ist für Flugmotoren konzepiert, die normalerweise in Höhen sich aufhalten, wo keiner unserer Mopedfahrer ja mit seinem laufendem Motor hinkommt !

Bei diesem Sprit ( unverdünnt ) verändert sich unter anderem das Klopf - Klingeln - ect. Verhalten so, das du am besten deinen Deto Zähler direkt wech wirfst . Alle vorher bekannten Einstellungen sind zum Teufel . Ergo - Motorschäden fast vorprogrammiert. und das auch noch zu einem höheren Preis als 100 Okt. Sprit ( z.B.: V-Power )

Das hier ist ein 2 Taktforum und diese ( dein Motor ) hat auch im entferntesten nix damit zu tun . Beim Viertakter ist es sogar so , das du den Motor viel magerer abstimmen must als es dir deine Kerze sagt. ( eigene Erfahrungen aus Daytona , da fährt man auch so nen sprit )

Kinders lasst euch nicht davon verführen - reines Avgas zu fahren . Nehmt einfach V-Power, stimmt den Motor damit ab , ( 1 - 1 1/2 Düse größer ) und ihr habt keine Probleme . Zudem ist dieser Sprit relativ günstig. Und wer unbedingt Avgas fahren will : Max. 10-15% Avgas - rest Normalbenzin !

Gruß

MB

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.03.2006 16:12 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
tell   Zeige tell auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-649.jpg

Dabei seit: 25.01.2004
Beiträge: 300
Herkunft: Berlin
Motorrad: div. Amokbrenner

tell ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ MB
als Zweiradmechaniker Meister solltest Du etwas besser auf qualifizierte Beiträge achten großes Grinsen

Ich schrieb über eine Sumo und beim Sumo-Motorrennsport tut man mit dem Gas kaum etwas anderes als so früh wie möglich voll aufreissen und so spät wie möglich voll abbremsen. Übrigens weiss Du genau was ich gemeint habe, brauchst gar nicht versuchen, mich für blöde hinzustellen.

Den Rat reines AVGAS zu benutzen habe ich vom KX 500 Experten schlechthin: http://www.popko.de/. Er hat jahrelang die prominentesten Meisterschaftsfahrer auf KX 500 technisch betreut.

Aussage von Herrn Popko: Reines AVGAS reduzierte Motorschäden im Rennbetrieb wesentlich! Seine Aussage und meine Erfahrung wiederlegt Deine Aussage!

Und jetzt die Information schlechthin: Die KX 500 ist ein 2 Takter biggrin

Prost drink

Tell
22.03.2006 17:10 Profil von tell anzeigen E-Mail an tell senden Beiträge von tell suchen Nehmen Sie tell in Ihre Freundesliste auf
jogi   Zeige jogi auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-1081.jpg

Dabei seit: 05.11.2003
Beiträge: 225
Herkunft: Oberhausen
Motorrad: Ns400R KH500 Gt750 RG/RD500

jogi ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und was für einer großes Grinsen
Habe Tells Möpi mal probefahren dürfen, und das ist ein Hammerzweitakter.
Werde das Avgas auch mal in meinem S1 racer antesten, danch kommt ein
Bericht. Das Problem bei dem Avgas ist wohl das die Quali von Flugplatz zu Flugplatz schwankt, warum auch immer verwirrt
Let it smoke
Jogi

__________________
Let it smoke
Jogi
22.03.2006 17:39 Profil von jogi anzeigen E-Mail an jogi senden Beiträge von jogi suchen Nehmen Sie jogi in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von jogi: Twostrokejogi
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ja , wer glaubt wird seelig und wers nicht glaubt kommt auch in den Himmel !

Auf den Zw.M. sch..... ich selber . Den kann man getrost in der Sache vergessen.
Das dein Ding ein 2 Takter ist ?! Man kann ja nicht alles wissen . großes Grinsen

Aber dann ist ja auch nicht nur einfach in den Motor das Avgas reingekippt , sondern von vorne rein , eine Abstimmung passiert, die irgendjemand erfahren hat !
Ergo - wer lesen kann ist klar im Vorteil - denn : ich warne nur vor eventuelle Schäden ! Das kann man mit einer 125 Honda nicht so einfach machen !
Weist du eigentlich über diesen Sprit bescheid ? Wieviel Oktan ?
Jetzt sag nicht einfach : der Arsch !!! Denn die Betreiber der Tankstellen an den Flughäfen wissen das nämlich selber nicht ! Da bekommt man nur " ca. 120 " gesagt ! Und deshalb ist das Avgas ja auch Flugbenzin !

Aber Einbildung ist auch ne Bildung ! Solltest das mal auf einem Prüfstand selber ausprobieren und du wirst sehen - der Motor , wenn er nicht drauf abgestimmt ist ( Zündung / Vergaser ) läuft schlechter !
Versuche hier nicht die Leute zu veralbern . Es könnte ja doch mal jemand glauben und sich das Zeug so in den Tank kippen !

Auch werden bei der Supomoto die Motoren " nicht so strapaziert " wie auf einem Rundkurs, wo wirklich Vollast gefahren wird . Das ergibt sich aus dem letzten Gang Ausgedreht !
Ich möchte hier nicht deine Fahrkünste oder dein Wissen in Frage stellen , hier geht es ledigbloss um Erfahrung ! Warum meinst du denn, ist in der Rennerei das Avgas verboten worden ? ( ist ja schließlich auch Tankstellensprit )

In diesem Sinne

MB

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.03.2006 18:42 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte ganz vergessen !! Bevor ich mich zum ...... mache !

Was ist Sumo Rennsport ? ! Finde im Netz nur die bekannten Sumo Ringer ! Werden aber wohl kein Avgas zu sich nehmen !!! großes Grinsen

Spass beiseite , ich nehme an , du meintest Supermoto !
Und wenn ich richtig liege , dann habe ich das noch nicht mitbekommen , das da die 2 Takter wieder eine Rolle spielen .

Zu dem , was diese besagte Firma macht ?! Ich glaube nicht , das die bei nem Langstreckenrennen ... ( intern) Avgas fahren !


Letzte Frage : Was dreht dein Ding und Hub und Bohrung ! Bittschön !

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.03.2006 18:54 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

avgas wurde verboten weil blei drin ist. fragt mich nichtmehr nach dem stichtag, auf jedenfall durfte man das irgendwann nimmer. blei im benzin ist bei zweitaktern für die kolbenringe wichtig, und ich bin damals mit der renn rgv immer 50:50 mischung avgas und super gefahren.

das auf flugplätzen verkaufte avgas heisst bei uns "110-130". die zahlen stehen nach aussage des tanwarts für den oktanbereich den das benzin abdeckt. zudem ist ein zusatz drin der das einfrieren der vergaser bei flugmotoren im "Höhen" betrieb verhindert. hätten user von hier mehr avgas beigemischt, wären schöne mopeds ganzgeblieben, als die vergaser auf vollast steckengebleiben sind weil die vergaser bei feuchter witterung eingefrohren sind.....

tatsache ist, dass ich selbst erlebte wie damals an den 125er hondas an der farbe des endrohres innen, der motor abgestimmt wurde. so scheisse kann das also nicht sein wenn man das mit dem avgas und dem blei drauf hat! bei jedem sprit ohne blei ist das loch einfach nur schwarz normalerweise.

SC
22.03.2006 19:22
FSB
Mitglied

Dabei seit: 03.06.2005
Beiträge: 171
Herkunft: bei Dresden
Motorrad: MZ ETZ 250, ETZ 300 Gespann, TM E 250, 250er Bultaco

FSB ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder Rehbraun, genau wie die Kerze. mfg

__________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Drehzahl!
22.03.2006 20:50 Profil von FSB anzeigen E-Mail an FSB senden Beiträge von FSB suchen Nehmen Sie FSB in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie FSB in Ihre Kontaktliste ein
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss nochmals Klugscheissen ! großes Grinsen

1. Das Blei im Sprit war nicht für die Kolbenringe da , sondern für die Ventile
2. Es gabt immer noch verbleiten Sprit zu kaufen , bis vor 3 Jahren ! Durfte also noch gefahren werden ! Deshalb ist Avgas nicht verboten worden .
3.Wenn unser Rohr schwarz sein sollte ( Endrohr ) , habe ich den Motor falsch abgestimmt !
4. Wir sind im 20zigsten Jahrhundert und nicht mehr in den siebzigern !

Wie du schon schreibst SC : 110 - 130 Oktan !!!!!! 110 muss ein Prob haben und 130 ist der Grenzwert ! Wie soll man also einen Motor abstimmen , wenn man nicht weis , was man nun gekauft hat ? Heute so - morgen eventuell anders !?
Zudem waren früher die Zündkurven nicht so wie heute !
Bedingt durch die Umstellung auf Bleifrei , hat Honda den Brennraum und die Zündung verändert . Nicht ohne Grund !!!!!
Beim Zweitakter brauchte man zur Schmierung noch nie Blei .

Und an FSB : wenn ich den Motor so abstimmen würde ( rehbraune Kerze ) wären mindestens 5 PS wech . Unsere Kerzen sind ( bei Kontrolle ) weis !

Nochmals : Avgas hat einen anderen Brennwert und das MUSS beim Zweitakter unbedingt berücksichtigt werden . Beim Viertakter ist es nicht ganz so schlimm , da dadurch keine Motorschäden in Punkte Kolben passieren.
Aber wer es nicht glaubt - soll es einfach ausprobieren . Ich rate jedem - dies allerdings mit einem Chemiker ( aus der Petroliumbronche ) zu besprechen .
Gruß

MB

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.03.2006 21:21 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
Racepa
Mitglied

Dabei seit: 24.05.2004
Beiträge: 6.907
Herkunft: Niederbayern
Motorrad: Fahrrad

Themenstarter Thema begonnen von Racepa

Racepa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für die Historiker: Ab 1992 wurde erstmals für die Klasse Supersport, also Viertakter, bleifrei vorgeschrieben.

In den Bestimmungen für 1995 hat die FIM angekündigt, dass bis 31.12.1996 Zweitakter mit verbleitem Sprit oder AVGAS gefahren werden dürfen.

Viertakter müssen ab 1995 bleifrei fahren.

OMK 125er, 250er, 500er u. SW dürfen verbleit fahren bis 31.12.1996

Viertakter unverbleit

Ab 1997 FIM ist nur noch unverbleit erlaubt!

OMK verbleiter Kraftstoff ist generell verboten!

Hurra Deutschland! Man beachte die Formulierung!

FIM "nur noch unverbleit erlaubt" - OMK "verbleiter Kraftstoff generell verboten"!

Racepa
22.03.2006 21:28 Profil von Racepa anzeigen Homepage von Racepa Beiträge von Racepa suchen Nehmen Sie Racepa in Ihre Freundesliste auf
Masterbike   Zeige Masterbike auf Karte
Versuch macht Klug

images/avatars/avatar-3815.jpg

Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 2.695
Herkunft: China
Motorrad: 750 ziger geh zu Fuß

Masterbike ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spielverderber ! biggrin

Hatte schon auf nen Kommentar von dir gewartet !

Zum Glück , ist die Frage damit noch nicht beantwortet .

__________________
Die globale Verblödung ist schlimmer als die globale Erderwärmung teacher

22.03.2006 21:37 Profil von Masterbike anzeigen Beiträge von Masterbike suchen Nehmen Sie Masterbike in Ihre Freundesliste auf
Racepa
Mitglied

Dabei seit: 24.05.2004
Beiträge: 6.907
Herkunft: Niederbayern
Motorrad: Fahrrad

Themenstarter Thema begonnen von Racepa

Racepa ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Master,

Technik-Handbuch 1997: Sonderbestimmungen für 2-Takt-Motorräder im Straßenrennsport

"Im Straßenrennsport muß für 2-Takt-Motorräder entweder unverbleiter Tankstellenkraftstoff oder unverbleiter Rennkraftstoff verwendet werden."

Tankstellenkraftstoff war genau beschrieben, Rennkraftstoffe mussten homologiert sein!

Für die luftgekühlten Mini Bikes gab es in der Ausschreibung die Ergänzung, dass ein Benzin/AVGAS-Gemisch gefahren werden durfte!

Also mit Blei generell nichts mehr!

Racepa
22.03.2006 21:41 Profil von Racepa anzeigen Homepage von Racepa Beiträge von Racepa suchen Nehmen Sie Racepa in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » FAQ / Häufig gestellte Fragen » FAQ Production Racer » Rennbenzin / Rennsprit

Impressum