RegistrierungGalerieMitgliederlisteUsermapTeammitglieder & ImpressumSucheHäufig gestellte FragenZur StartseitePortal

2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Reifensammeltopic.... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Reifensammeltopic....  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
blabla
Mitglied

images/avatars/avatar-308.gif

Dabei seit: 01.04.2005
Beiträge: 51
Herkunft: Saarbrücken
Motorrad: 92er Rgv 250

blabla ist offline


großes Grinsen Reifensammeltopic.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja! ich habe die Suche benutzt!

Ich bin nur der Meinung, daß man hier mal ein Topic bräuchte indem einfach
jeder mal seine positiven und negativen Erfahrungen berichtet!
Sozusagen ein Sammeltopic...

Reifen sind ja ein sehr sensibles Thema

Am besten würde jeder der das hier liest einfach mal kurz postet, was er
so an Gummis fährt...


Welcher Gummi?
Welche Größe?
als ZR oder als H Reifen?
Welcher Luftdruck?
Wie sind die Erfahrungen?

Bei mir ist's jetzt an der Zeit und ich bin , wie wahrscheinlich jeder,
unschlüssig was es nun sein soll. Besser gesagt bin ich mir wegen der
Größe und dem Geschwindigkeitsindex unschlüssig...
theoretisch müsste ein H-Gummmi (bis 210 km/h) dicke ausreichen, aber stellt sich jetzt die Frage: verhalten sie sich schlechter als die ZR, oder merkt man nix???

Hier mal zwei Angebote:

Pirelli Diablo in 110/70 +150/70 als H-Gummi für 171 €
Pirelli Dablo in 120/70 + 160/60 auch als H-Gummi 186 €

Der Contiforce soll als 120/+160/ rund 196€ kosten, allerdings als ZR

Sicherlich soll bei Reifen der Preis nicht ausschlaggebend sein, aber man
muss ja nicht mehr ausgeben als nötig...

Die billigsten Reifen meiner Meinung nach gibt's bei www.mynetmoto.de

__________________
Suche WHB für VJ22B

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von blabla: 16.04.2005 15:07.

16.04.2005 14:51 Profil von blabla anzeigen E-Mail an blabla senden Beiträge von blabla suchen Nehmen Sie blabla in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie blabla in Ihre Kontaktliste ein
Murkser
Sponsor

images/avatars/avatar-577.jpg

Dabei seit: 15.11.2002
Beiträge: 334
Herkunft: Bayern/Oberpfalz
Motorrad: KTM EXC 520 ´00

Murkser ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Die billigsten Reifen meiner Meinung nach gibt's bei www.mynetmoto.de"

Also, ich hab ein paar Reifen rausgesucht (Metzeler ME Z4 und meine Enduroreifen) und die sind dort fast genauso teuer wie bei meinem lokalen Händler, blos bei dem ist Montieren und Wuchten schon dabei.

www.mopedreifen.de
wär meine bevorzugte Adresse.

MfG Murkser

__________________
"Und wenn ein Italiener in Italien für ein italienisches Motorrad kein italienisches Ersatzteil findet, dann herrschen dort italienische Zustände!"
- Racepa
16.04.2005 16:31 Profil von Murkser anzeigen E-Mail an Murkser senden Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Murkser in Ihre Kontaktliste ein
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.263
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich pers. habe mit "http://www.motorradreifendirekt.de/" sehr gute Erfahrungen gemacht.
Der Preis scheint mehr als fair zu sein u. nach 2Tagen war der Reifen bei mir !
Versand ist schon mit inklusive !
"motyre.de" ist auch noch recht billig !


Fahren tu ich folgende Reifen auf der RS 250

Metzeler Sportec M1 110/70R17
Metzeler Sportec M1 150/60R17

Erfahrungen sind sehr positiv. Ich habe nun endlich ein vernünftiges Gefühl zur Straße und die RS lässt sich um einiges handlicher fahren als mit dem Sporttourenreifen D204 !


Ein besonders guter Reifen ist auch der Dunlop D207 ! Dieser fühlte sich auch sehr gut an !

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CWAF: 16.04.2005 18:17.

16.04.2005 18:16 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
tetsuja   Zeige tetsuja auf Karte
Sponsor

Dabei seit: 02.09.2004
Beiträge: 807
Herkunft: Celle bei Hannover
Motorrad: Aprilia RSV4 Factory

tetsuja ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

bin bisher dunlop sportmax II gefahren:
hatte nie probleme
sowohl auf trockener wie auch auf nasser strasse sehr gute haftung
jedoch nicht so sehr geeignet für sportive fahrer
anmerken muss man aber eine hervorragende haltbarkeit.

werde denncoh aus gründen der erfahrungssammlung auf bridgestone bt39rss wechseln
16.04.2005 20:33 Profil von tetsuja anzeigen E-Mail an tetsuja senden Beiträge von tetsuja suchen Nehmen Sie tetsuja in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie tetsuja in Ihre Kontaktliste ein
matze_w
Mitglied

Dabei seit: 30.01.2004
Beiträge: 507
Herkunft: Südhessen
Motorrad: M900s i.e., 998S, Rs 250

matze_w ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tetsuja
hallo

bin bisher dunlop sportmax II gefahren:
hatte nie probleme
sowohl auf trockener wie auch auf nasser strasse sehr gute haftung
jedoch nicht so sehr geeignet für sportive fahrer
anmerken muss man aber eine hervorragende haltbarkeit.

werde denncoh aus gründen der erfahrungssammlung auf bridgestone bt39rss wechseln


sehr gute haftung beim sportmaxx 2 ? aha.. ich werde sinil.. klasse

den bt 39 gibts aber bloß in 110 und 130 heuldoch

__________________
Der User Matze_w ist das Negativbeispiel wie sich ein glücklicher 2taktfahrer von einem stabilen, haltbaren,
nicht duftenden, und drehzahllahmen Hämoridenstuhl beeinflussen lassen kann. Mögen wir ihm beistehen !

16.04.2005 20:59 Profil von matze_w anzeigen E-Mail an matze_w senden Beiträge von matze_w suchen Nehmen Sie matze_w in Ihre Freundesliste auf
RS_RaZeR
Mitglied

images/avatars/avatar-285.gif

Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 59
Herkunft: herne
Motorrad: Rs 250

RS_RaZeR ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo leutz,

fahr an meiner RS

110/160 dunlop sportmax d207

super gefühl, super gripp bei trochnem sowie auch nassem wetter.
und vorallem super geringer verschleiß bei sportlicher fahrweise!!
16.04.2005 21:04 Profil von RS_RaZeR anzeigen E-Mail an RS_RaZeR senden Beiträge von RS_RaZeR suchen Nehmen Sie RS_RaZeR in Ihre Freundesliste auf
ak   Zeige ak auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3702.jpg

Dabei seit: 02.01.2004
Beiträge: 2.514
Herkunft: .
Motorrad: .

ak ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

an meiner 22er habe ich Bridgestone BT090 gefahren. Ich war bestens damit zufrieden, allerdings verschleißen diese ziemlich schnell... geschockt

Auf die 21er kommen Metzeler Rennsport, das sollte funktionieren!

Gruss
Andreas
16.04.2005 21:25 Profil von ak anzeigen E-Mail an ak senden Beiträge von ak suchen Nehmen Sie ak in Ihre Freundesliste auf
martin#86
Mitglied

Dabei seit: 26.12.2003
Beiträge: 333
Herkunft: Berlin

martin#86 ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

den bt090 bin ich auch schon gefahren, ich würde sagen der is ansich ok - verschleißt in der tat schnell - haftung: so lala - ich hatte damit ein paar harmlose rutscher die mit aktuellerem material nicht sein müssen.

d204 aka sportmax II: da muß ich jetzt hoffentlich nichts mehr zu sagen kotz

d207: ist ansich ein guter und treuer gefährte auf der rs hatte ich auch nie irgendwas zu bemängeln - jedoch gibt es mittlerweile neueres/besseres material

z.B. Metzler RS bzw Sportec/ Pirelli SC die sich auch keinerlei schwächen leisten und eigentlich ziemlich narrensicher sind

neben dem bt090 gibt es ab sofort in D auch einen neuen H Reifen für kleine Sportmotorräder nämlich den GPR70 von Dunlop, der ursprünglich aus der Japanischen 250/400er Klasse kommt, ob das allerdings vielleicht nur ein reiner rennreifen ist und was der so taugt muß sich noch rausstellen.
nixweiss
17.04.2005 02:10 Profil von martin#86 anzeigen E-Mail an martin#86 senden Beiträge von martin#86 suchen Nehmen Sie martin#86 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von martin#86: meistens mit der BVG
tetsuja   Zeige tetsuja auf Karte
Sponsor

Dabei seit: 02.09.2004
Beiträge: 807
Herkunft: Celle bei Hannover
Motorrad: Aprilia RSV4 Factory

tetsuja ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@matze_w den bt39 gibts in 100 und 130 und genau das brauche ich doch
17.04.2005 15:03 Profil von tetsuja anzeigen E-Mail an tetsuja senden Beiträge von tetsuja suchen Nehmen Sie tetsuja in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie tetsuja in Ihre Kontaktliste ein
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.263
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von matze_w
Zitat:
Original von tetsuja
hallo

bin bisher dunlop sportmax II gefahren:
hatte nie probleme
sowohl auf trockener wie auch auf nasser strasse sehr gute haftung
jedoch nicht so sehr geeignet für sportive fahrer
anmerken muss man aber eine hervorragende haltbarkeit.

werde denncoh aus gründen der erfahrungssammlung auf bridgestone bt39rss wechseln


sehr gute haftung beim sportmaxx 2 ? aha.. ich werde sinil.. klasse
heuldoch:

Wenn man nur gerade aus fährt und immer nur in Kurven reinrollen lässt, ist es doch ein toller Reifen großes Grinsen
-> Mülltonne, da Lebensgefährlich !

Bei 6000 u/min, gedrosselt, schöne Kurve u. nasse Straße ist das Dingens ständig hinten quergekommen. Wer auf wilde Drifts steht, bitte geschockt

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -
17.04.2005 15:15 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
schrauber crack
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...lest den thread aufmerksam durch und denkt nach...

sind reifen und die eindrücke drumrum nicht immer sehr subjektiv, fahrerspezifisch und maschinen bezogen? kann man das dann von fahrer zu fahrer, von vorliebe und neigung, oder von maschine zu maschine "übertragen"? sicher nicht!

wieviele "erfahrene" haben hier was dazu, ohne die aussagen der bisherigen poster zu schmälern, gepostet? sie wissen warum sie nichts schreiben!

reifenerfahrungen muss man meiner meinung nach IMMER selbst machen! wenn man pech hat und ein anderes bike kauft, kann man von vorne anfangen!

SC
17.04.2005 15:28
CWAF   Zeige CWAF auf Karte
Sponsor

images/avatars/avatar-3342.jpg

Dabei seit: 27.10.2003
Beiträge: 2.263
Herkunft: Regensburg
Motorrad: RS 250

CWAF ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schrauber crack
reifenerfahrungen muss man meiner meinung nach IMMER selbst machen! wenn man pech hat und ein anderes bike kauft, kann man von vorne anfangen!

SC

so siehts aus.
man kann aber erfahrungswerte meist als einen kleinen anhaltspunkt nehmen.
die erfahrungen an sich muss man dann aber selbst machen und dann entscheiden !

__________________
- Immer schön in Schwung bleiben -
17.04.2005 20:30 Profil von CWAF anzeigen E-Mail an CWAF senden Homepage von CWAF Beiträge von CWAF suchen Nehmen Sie CWAF in Ihre Freundesliste auf
matze_w
Mitglied

Dabei seit: 30.01.2004
Beiträge: 507
Herkunft: Südhessen
Motorrad: M900s i.e., 998S, Rs 250

matze_w ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tetsuja
@matze_w den bt39 gibts in 100 und 130 und genau das brauche ich doch


du weißt das da normal nen 150er draufgehört und der 130er sich etwas komisch dann verformt...

__________________
Der User Matze_w ist das Negativbeispiel wie sich ein glücklicher 2taktfahrer von einem stabilen, haltbaren,
nicht duftenden, und drehzahllahmen Hämoridenstuhl beeinflussen lassen kann. Mögen wir ihm beistehen !

17.04.2005 23:26 Profil von matze_w anzeigen E-Mail an matze_w senden Beiträge von matze_w suchen Nehmen Sie matze_w in Ihre Freundesliste auf
blabla
Mitglied

images/avatars/avatar-308.gif

Dabei seit: 01.04.2005
Beiträge: 51
Herkunft: Saarbrücken
Motorrad: 92er Rgv 250

Themenstarter Thema begonnen von blabla

blabla ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da habt ihr schon recht, Erfahrungen muss man IMMMER selber sammeln, aber nichts desto trotz finde ich ist es wichtig sich oder andere doch vorher zu informieren, denke mal dass sich von denen, die dieses Topic gelesen haben sich wohl keiner mehr den "Mülltonnen-Dunlop" zulegt.

Es hätte ja sein können, dass sich hier 20 Leutz melden, die sagen: "Finger weg von H Reifen" oder "niemals die Contis"... aber i. d. R. sollte es keine allzu schlechten Markengummis mehr geben

Persöhnlich werde ich die Woche mal die Diablo als H-Gummi in 110/ 150/ bestellen und dann mal wieder meinen Senf dazu geben...

Hoffe, dass auch noch mehr von euch ein paar Kritiken oder Lobsagungen loswerden...


Gruß Christian

__________________
Suche WHB für VJ22B
17.04.2005 23:34 Profil von blabla anzeigen E-Mail an blabla senden Beiträge von blabla suchen Nehmen Sie blabla in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie blabla in Ihre Kontaktliste ein
Maxl   Zeige Maxl auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-730.jpg

Dabei seit: 02.07.2003
Beiträge: 122
Herkunft: Wien
Motorrad: schnelle

Maxl ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und was = rausgekommen ?

bin nämlich auch gerade auf der reifensuche
die 171.- hören sich recht günstig an .....

finde nur keinen diablo 150ger in H auf der seite nuts

(edit: es = kein 150/70 zu finden, aber ein 150/60 --> der richtige)

hat das bei dir geklappt?

__________________
4takte nein danke bash

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maxl: 09.05.2005 10:44.

09.05.2005 09:49 Profil von Maxl anzeigen E-Mail an Maxl senden Beiträge von Maxl suchen Nehmen Sie Maxl in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Maxl: -
Manta
Mitglied

Dabei seit: 21.02.2005
Beiträge: 30
Herkunft: Warendorf
Motorrad: RS 250

Manta ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also zum sportmaxx2 kann ich nur sagen, dass die haltbarkeit echt sehr gut ist.
ich hatte bei meiner rs125 bis zum schluss bei 13500km immernoch den ersten vorderreifen drauf, hinterreifen wurde bei 9000km gewechselt wegen ner schraube in der pusche, hätte aber auch noch gut 1-2tkm gehalten.
ansonsten hatte ich mit denen bei nässe auch keine probleme, nur empfand ich ihn in engen kurven recht kippelig.
09.05.2005 14:10 Profil von Manta anzeigen E-Mail an Manta senden Beiträge von Manta suchen Nehmen Sie Manta in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manta in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Manta: Mantaaa
The Duke
Sponsor

images/avatars/avatar-461.jpg

Dabei seit: 09.10.2003
Beiträge: 828
Herkunft: Backnang(Nähe Stuttgart)
Motorrad: Kreidler Flory MF23, RS 125

The Duke ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Manta
also zum sportmaxx2 kann ich nur sagen, dass die haltbarkeit echt sehr gut ist.
ich hatte bei meiner rs125 bis zum schluss bei 13500km immernoch den ersten vorderreifen drauf, hinterreifen wurde bei 9000km gewechselt wegen ner schraube in der pusche, hätte aber auch noch gut 1-2tkm gehalten.
ansonsten hatte ich mit denen bei nässe auch keine probleme, nur empfand ich ihn in engen kurven recht kippelig.


Naja, wenn du mit diesen Reifen, die verdammt lange gehalten haben (was eine Menge über sie aussagt), gefahren bist und du keine Probleme mit ihnen hattest, lässt sich daraus auch eindeutig auf deinen Fahrstil schließen.........

__________________
4 Takte sind 2 Takte zu viel
11.05.2005 14:24 Profil von The Duke anzeigen E-Mail an The Duke senden Beiträge von The Duke suchen Nehmen Sie The Duke in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie The Duke in Ihre Kontaktliste ein
batze   Zeige batze auf Karte
Mitglied

images/avatars/avatar-3459.jpg

Dabei seit: 18.12.2004
Beiträge: 101
Herkunft: Niederbayern
Motorrad: einige

batze ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jedesmal wenn ich Sportmaxx drauf hatte, bin ich übers Vorderrad abgeflogen. Der Rutscher kündigte sich erst an, nachdem ich schon halb auf der Fresse lag. Mach mir jetzt Pilot Power drauf
11.05.2005 18:27 Profil von batze anzeigen E-Mail an batze senden Beiträge von batze suchen Nehmen Sie batze in Ihre Freundesliste auf
blabla
Mitglied

images/avatars/avatar-308.gif

Dabei seit: 01.04.2005
Beiträge: 51
Herkunft: Saarbrücken
Motorrad: 92er Rgv 250

Themenstarter Thema begonnen von blabla

blabla ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fahre jetzt den Dragon mtr01 und mtr02 und ich hab die vermutung, dass der auch gerne vorne rüber schiebt...

Ich bin noch nie bei nem 2rad über 5000km gekommen und 9000 hält der z1 noch nicht mal wenn ich mich nur berg runter rollen lasse!!!!!!!!!!!!

__________________
Suche WHB für VJ22B
12.05.2005 12:47 Profil von blabla anzeigen E-Mail an blabla senden Beiträge von blabla suchen Nehmen Sie blabla in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie blabla in Ihre Kontaktliste ein
The Duke
Sponsor

images/avatars/avatar-461.jpg

Dabei seit: 09.10.2003
Beiträge: 828
Herkunft: Backnang(Nähe Stuttgart)
Motorrad: Kreidler Flory MF23, RS 125

The Duke ist offline


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

[quote]Original von blabla
Fahre jetzt den Dragon mtr01 und mtr02 und ich hab die vermutung, dass der auch gerne vorne rüber schiebt...[\quote]

Deine Vermutung hat sich bei mir bestätigt...
Schon bei der 125er sieht man deutlich, wie er schiebt...
Meiner vorne hatte deutliche Spuren, als er runter war...
Wie wenn ich fast ausschließlich ziemlich genau die gleiche Schräglage gefahren wär vorne...

__________________
4 Takte sind 2 Takte zu viel
12.05.2005 14:07 Profil von The Duke anzeigen E-Mail an The Duke senden Beiträge von The Duke suchen Nehmen Sie The Duke in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie The Duke in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Antwort erstellen
2takt-Forum.de - Die größte deutschsprachige Zweitakt Community! » 2-Takter » Suzuki RGV 250 // Aprilia RS 250 » Reifensammeltopic....

Impressum